Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Di, 19. Oktober 2010, 15:00

Bilder für E-Mail vorbereiten

Dieser Kurztipp beschreibt, wie man das Skalieren von Bildern automatisieren kann, beispielsweise um sie in eine E-Mail einzubetten.

Einleitung

Da Bilder von einer Digitalkamera, wenn sie in eine E-Mail eingebettet und nicht per Anhang versendet werden sollen, meistens zu groß sind, bietet gThumb mit den »Tastenkombinationen« eine schnelle Möglichkeit, diese zu kopieren und zu skalieren. Die Bilder werden in das Verzeichnis ~/Bilder/E-Mail kopiert und auf 800 x 600 Pixel herunterskaliert. Es können auch andere Pixel-Werte verwendet werden, aber diese Größe im 4:3-Format hat sich als gute Wahl bewährt. Bei Bildern im 16:9-Format ist 896 x 600 eine gute Wahl.

Installation

Unter Ubuntu Lucid Lynx wird gThumb nicht mehr als Standard-Bildbetrachter installiert, er muss zusätzlich installiert werden, auch exiftran wird noch benötigt:

aptitude install gthumb exiftran

Konfiguration

gThumb starten und unter Bearbeiten > Einstellungen... den Tab Tastenkombinationen anklicken. In die freie Zeile unter Punkt 9 (es können auch andere freie Zeilen benutzt werden) folgende Zeile kopieren:

cp %f ~/Bilder/E-Mail/ ; mogrify -geometry 800x600 ~/Bilder/E-Mail/`basename %f` ; exiftran -ai ~/Bilder/E-Mail/`basename %f`

Erklärung der Zeile:

Das gewählte Bild wird in das Verzeichnis ~/Bilder/E-Mail kopiert. Das kopierte Bild wird auf 800 x 600 Pixel skaliert, die EXIF-Orientierung (wenn vorhanden) auf »oben links« gesetzt, also wieder richtig ausgerichtet (Hoch/Querformat). Der Wert 800x600 kann auch geändert werden, wie in der Einleitung beschrieben. Sollten 4:3- und 16:9-Bilder versendet werden, können auch zwei Zeilen, für jedes Format eine, eingetragen werden.

Das Verzeichnis E-Mail im Verzeichnis Bilder anlegen:

mkdir -p ~/Bilder/E-Mail

Anwendung

gThumb starten und in das Verzeichnis wechseln, in dem sich die Bilder befinden. Die Bilder können aus der Übersicht oder aus dem Betrachter kopiert und skaliert werden.

  1. Aus der Übersicht:
    Das erste Bild, das kopiert werden soll, markieren und auf der numerischen Tastatur die Taste 9 drücken, das nächste Bild oder alle Bilder, die kopiert werden sollen, markieren und dann auf der numerischen Tastatur die Taste 9 drücken.
  2. Aus dem Betrachter:
    Das Bilder-Verzeichnis durchblättern und immer dann, wenn ein Bild erscheint, das kopiert werden soll, auf der numerischen Tastatur die Taste 9 drücken.

Die zu sendenden Bilder in der Größe 800 x 600 (oder 600 x 800 bei Hochformat) oder im entsprechenden gewählten Format liegen nun als Kopie im Verzeichnis ~/Bilder/E-Mail.

Die Bilder aus dem E-Mail-Verzeichnis können nun in die E-Mail eingebettet werden.

Da die Bilder kopiert und nicht verschoben wurden, sollten sie, nachdem die E-Mail gesendet wurde, aus dem Verzeichnis ~/Bilder/E-Mail gelöscht werden.

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten