Login


 
Newsletter

FREAK: Erneute Sicherheitslücke in SSL

Von Hans-Joachim Baader - 04. Mär 2015, 13:59
Kryptografieforscher haben gravierende Fehler in verschiedenen SSL/TLS-Implementationen entdeckt. Das FREAK genannte Problem kann Server dazu bringen, schwache Schlüssel zu verwenden, die geknackt werden können. In OpenSSL wurde das Problem im Januar behoben, Safari und der Android-Browser sind jedoch noch gefährdet. Da eine Sicherheitslücke ohne eigenen Namen heutzutage nichts taugt, haben die Entdecker die Lücke » FREAK « genannt. Ihren Ursprung hat die Lücke in den Exportgesetzen der USA aus den 1980er-Jahren, in denen es verboten war, starke Verschlüsselung zu exportieren. Nur DES-Schlüssel mit 40 Bit und RSA bis zu 512 Bit waren erlaubt. Solche Schlüssel sind heute in einer Cloud in unter acht Stunden und mit geringen Kosten zu brechen. Eigentlich verwenden Server und... mehr... 3 Kommentare
 

Gitorious durch GitLab übernommen

Von Mirko Lindner - 04. Mär 2015, 12:43
Wie der Hosting-Dienst für Software-Entwicklungsprojekte »GitLab« bekannt gab, wird das Unternehmen den weitaus kleineren Konkurrenten »Gitorious« übernehmen. Die finanziellen Modalitäten sind nicht bekannt gegeben worden. Gitorious ist eine mittels Ruby on Rails entwickelte Plattform zum verteilten Entwickeln von Softwareprojekten. Der Dienst stellt eine der ältesten Plattformen dar und ging bereits wenige Monate nach der Vorstellung von Git ans Netz. Schon ein Jahr nach der Gründung konnte Gitorious zahlreiche Nutzer verzeichnen. Bei einer Umfrage 2011 belegte Gitorious mit 11.7 Prozent den zweiten Platz, hinter GitHub (87.5 Prozent) und noch vor Google Code (8.2 Prozent). Wie nun die Software-Entwicklungsprojekte »GitLab« bekannt gab , wird das Unternehmen »Gitorious«... mehr... 4 Kommentare
 
Pro-Linux
Gewinnspiel
News-Hitparade
Letzte Beiträge

kurztipps

lugs

sicherheit

distributionstests

dbapp

forum

So sähe die Zusammenführung der Branches bei einem normalen Merge aus

Git Tutorium – Teil 3

Von Sujeevan Vijayakumaran - 26. Feb 2015, 15:00
Im zweiten Teil des Git-Tutoriums wurde ein Überblick über das Branching-Modell gegeben. Dieser dritte Teil rundet den Einstieg in Git ab, womit man für die gängigsten Aufgaben gewappnet sein sollte. Dies umfasst zum einen das Rebasing und zum anderen das Arbeiten mit Remote-Repositorys. Seite 1 Dies ist der dritte Teil der Artikel-Reihe. Die anderen Teile finden Sie auf dieser Übersichtsseite . Rebasing Das Rebasing gehört ebenfalls zum Branching-Modell von Git. Im vorherigen Teil... mehr... 5 Kommentare
 
  04. Mär 2015  Softwareentwickler Embedded Linux / Customer Support - Elektrotechnik / Halbleitertechnik-(m/w)
  04. Mär 2015  Ingenieur Techniker Netzwerkadministrator-(m/w)
  04. Mär 2015  Junior Manager Portal / OTT Operations (m/w)
  04. Mär 2015  Abschlussarbeit Garden Simulation with Seasonal Adaption
  04. Mär 2015  Systemadministrator Application Operations (m/w)
  04. Mär 2015  Administrator Shopplattform (m/w) IT
  04. Mär 2015  IT-Techniker (m/w) für Inhouse-Reparaturen in Ahrensburg
  04. Mär 2015  Database Engineer (m/w) Oracle / Linux
  04. Mär 2015  Cloud- und Managed Services Engineer (m/w)
  04. Mär 2015  Senior Softwareentwickler Infotainment Head Unit (m/w)
  04. Mär 2015  Denial of Service in Qt
  04. Mär 2015  Mehrere Probleme in freetype2
  04. Mär 2015  Denial of Service in BIND
  04. Mär 2015  Zwei Probleme in php5
  04. Mär 2015  Zwei Probleme in PHP
  04. Mär 2015  Überschreiben von Dateien in arc
  04. Mär 2015  Überschreiben von Dateien in arc
  04. Mär 2015  Zwei Probleme in e2fsprogs
  04. Mär 2015  Mehrere Probleme in glibc
  04. Mär 2015  Zwei Probleme in glibc
Umfrage
Poll Resultate

Programmversionen
Linux Kernel3.19
Linux Kernel-dev3.19-rc7
KDE4.14.3
Gnome3.14.0
LibreOffice4.4.1
OpenOffice4.1.1
Calligra2.9.0
X.org7.7
Gimp2.8.10
Firefox36.0
Thunderbird31.5.0
Seamonkey2.32.1
Wine1.7
GStreamer1.2.4
Apache2.4.12
CUPS2.0.2
Samba4.1.17
Letzte Kommentare
04. Mär 2015   Reguläres Treffen der Community FreieSoftwareOG
05. Mär 2015   Oldenburger Linux-Werkstatt
05. Mär 2015   Linuxabend im Unperfekthaus
07. Mär 2015   Linux-Microsoft-Club
10. Mär 2015   Monatliches Treffen der PUG (LUG Mainz/Wiesbaden)
11. Mär 2015   FOSSGIS 2015
11. Mär 2015   Monatliches Treffen der LUG-Rosenheim
12. Mär 2015   WOBLUG-Treffen
16. Mär 2015   CeBIT
17. Mär 2015   Treffen der Linux User Group Mönchengladbach
Veranstaltungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Versteh ich nicht....
Gesendet von Hundertwasser am Mo, 4. Jun 2007 um 14:12

auf welcher Distribution beruht eigentlich der Emacs, ist doch ein eigenständiges
Betriebssystem, oder? Warum sollte ich mir neben Windows und Linux noch ein BS
aufbügeln? Kann mir da vielleicht jemand ein paar Argumente liefern?