Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
OmniDB 2.0

OmniDB: Neues benutzerfreundliches Frontend für PostgreSQL-Datenbanken

Von Hans-Joachim Baader - 23. Aug 2017, 13:52
Die Firma 2ndQuadrant hat das webbasierte Programm OmniDB zur Verwaltung von PostgreSQL-Datenbanken unter die freie MIT-Lizenz gestellt und in Version 2.0 freigegeben. OmniDB wurde maßgeblich von der Firma 2ndQuadrant geschrieben . Seinem Namen entsprechend soll das Programm einmal eine Vielzahl von SQL-Datenbanken unterstützen, darunter PostgreSQL, Oracle, Firebird, MySQL, MariaDB, SQLite, SQL Server und IBM DB2. Damit könnte es ein webbasiertes Äquivalent zu DBeaver werden. In der ersten... mehr... 0 Kommentare
 
»Vikings - Wolves of Midgard«

»Vikings - Wolves of Midgard« für Linux freigegeben

Von Mirko Lindner - 23. Aug 2017, 11:54
Das Action-Rollenspiel »Vikings - Wolves of Midgard« ist knapp fünf Monate nach der Veröffentlichung auch unter Linux und Mac OS X verfügbar. Das von Kalypso Media freigegebene Open-World-Spiel orientiert sich an Genretiteln wie Diablo und ist, wie der Titel bereits suggeriert, in der Zeit der Wikinger angesiedelt. Im kältesten aller Winter kehren die Jötunn zurück, um Vergeltung an den Göttern von Asgard zu üben. Die Welt gerät aus den Fugen und ganz Midgard droht der Untergang. Doch als die... mehr... 1 Kommentare
 

Mozilla möchte mehr Nutzerdaten sammeln

Von Ferdinand Thommes - 23. Aug 2017, 10:47
Mozilla möchte mit Firefox mehr Nutzerdaten sammeln, ohne den Nutzer um Zustimmung zu bitten. Ein erster Versuch, die Stimmung dazu zu testen, erntet viel Kritik. Auf Google Groups wagt Mozilla unter dem Titel Usage of Differential Privacy & RAPPOR einen Vorstoß, die Akzeptanz einer neuen Datensammlung bei den Nutzern von Firefox zu testen. Es soll dabei darum gehen, besser zu verstehen, wie Firefox-Anwender den Browser nutzen. Dabei sollen Fragen geklärt werden, welche Seiten die Nutzer... mehr... 22 Kommentare
 
Pro-Linux
Traut euch!
News-Hitparade
Letzte Beiträge

hilfe

distributionstests

lugs

newsletter

sicherheit

hilfeforum

GnuTLS 3.6.0 veröffentlicht

Von Ferdinand Thommes - 23. Aug 2017, 09:17
Das soeben veröffentlichte GnuTLS 3.6.0 bereitet die Unterstützung für TLS 1.3 vor, Die neue Version des Netzwerk-Protokolls soll nach vollendeter Standardisierung in Verlauf von 3.6.x unterstützt werden. GnuTLS steht für »GNU Transport Layer Security Library« und ist eine in C realisierte freie Implementierung der Protokolle TLS, SSL und DTLS und dient dem Aufbau von verschlüsselten Netzwerkverbindungen. Obwohl es das GNU noch im Namen führt, ist GNUTLS seit 2012 wegen Differenzen über Richtlinien zwischen Hauptentwickler Nikos Mavrogiannopoulos und der Free Software Foundation kein GNU-Projekt mehr. Hauptentwicklungsziel von GnuTLS 3.6.0 war die Vorbereitung zur Aufnahme der Unterstützung für TLS 1.3, das in den kommenden Monaten seine Standardisierung abschließen soll. Die jetzt... mehr... 2 Kommentare
 
Zabbix 3.4 - Präprocessing

Zabbix 3.4 mit neuen Dashboards

Von Mirko Lindner - 23. Aug 2017, 08:03
Die Zabbix SIA hat ihre freie Monitoring-Lösung Zabbix in einer neuen Version veröffentlicht. Zabbix 3.4 steht unter der GPL und hilft Administratoren, ihre Server im Blick zu behalten. Neu in der aktuellen Version sind unter anderem die überarbeitete Oberfläche und Verbesserungen bei der Datengenerierung. Mit dem Systemüberwachungsprogramm Zabbix ist es möglich, auch komplizierte Netzwerkstrukturen zu überwachen. Das System besteht aus voneinander unabhängigen Komponenten. Das Herz des... mehr... 0 Kommentare
 

Oracle plant Öffnung von Java EE

Von Hans-Joachim Baader - 22. Aug 2017, 13:38
Die Java Enterprise Edition (Java EE) wird zwar bereits als freie Software und in offener Weise entwickelt, doch nach Ansicht von Oracle ist eine weitere Öffnung der Weg in die Zukunft. Dazu soll Java EE an eine unabhängige Organisation abgegeben werden. Fast dreieinhalb Jahre nach Java 8 nähert sich jetzt auch Java EE 8 der Fertigstellung. Laut David Delabassee von Oracle macht die Entwicklung sehr gute Fortschritte, die Spezifikationen sind so gut wie vollständig und die Freigabe der neuen... mehr... 1 Kommentare
 
Umfrage
Umfrage: Resultate

Programmversionen
KDE4.14.3
Gnome3.24.2
KDE Plasma5.10.5
LibreOffice5.4.0
OpenOffice4.1.3
Calligra3.0.0
X.org7.7
Gimp2.9.4
Wine2.0
GStreamer1.12.2
Apache2.4.20
CUPS2.1.3
Samba4.6.7
Squid4.0.21
Letzte Kommentare
Android 8 »Oreo«

Android 8 »Oreo« erschienen

Von Hans-Joachim Baader - 22. Aug 2017, 11:38
Google hat eine Android 8 »Oreo« nach gut einem Jahr Entwicklung veröffentlicht. Bis die neue Version auf Geräten erscheint, die nicht von Google sind, können allerdings noch Monate vergehen. Einer der Schwerpunkte bei der Entwicklung von Android 8 »Oreo« war es, die Benutzung noch »flüssiger« zu gestalten. Dazu wurden einige Verfeinerungen der Oberfläche vorgenommen. Eine der größten Neuerungen ist die Anzeige von Bildern in Bildern (Picture in Picture, PIP), was es unter anderem ermöglicht,... mehr... 5 Kommentare
 

KDE will neue Ziele definieren

Von Ferdinand Thommes - 22. Aug 2017, 10:48
Lydia Pintscher, seit 2006 bei KDE und derzeit Vorstand des KDE e.V., stellt eine neue Initiative vor, um KDE neue Ziele für die nächsten Jahre vorzugeben. Seit 2015 hat Lydia Pintscher mit anderen Mitgliedern diskutiert, wie man für KDE neue Ziele setzen kann um die Vision und die Mission des Projekts weiter mit Leben zu füllen. Dabei ging es sowohl um Standortbestimmung als auch um die Definition neuer Ziele und wie diese erreicht werden können. Auf der kürzlich zu Ende gegangenen... mehr... 12 Kommentare
 

Facebook behält umstrittene Open-Source-Lizenz bei

Von Ferdinand Thommes - 22. Aug 2017, 09:27
Facebook erklärt in einer Stellungnahme, warum das Unternehmem an der »BSD+Patents«-Lizenz festhält, die von der Apache Foundation vor einem Monat für ihre Projekte gesperrt worden war. Ende Juli hatte die Apache Software Foundation (ASF) Facebooks BSD+Patents-Lizenz in die Apache-eigene Kategorie Cat-X verbannt, die Lizenzen enthält, die nicht in Apache-Projekten verwendet werden dürfen. Projekte unter dem Schirm der ASF, die diese Lizenz bereits einsetzen, haben demnach bis zu 31. August Zeit, den Code unter eine andere Lizenz zu stellen. Wie Facebooks technischer Direktor Adam Wolff jetzt in einer Erklärung schrieb, werde Facebook an seiner Open-Source-Lizenz inklusive der Patent-Klausel festhalten. Damit verneint das Unternehmen die Anfragen vieler Entwickler, die um eine... mehr... 0 Kommentare
 

Gentoo stoppt Hardened Kernel

Von Mirko Lindner - 22. Aug 2017, 08:02
Das Gentoo-Projekt hat den auf Grsecurity aufbauenden »Hardened-Kernel« eingestellt. Wie die Verantwortlichen auf der Seite des Projektes bekannt gaben, kann durch die nicht mehr öffentlich verfügbaren Quellen nicht mehr gewährleistet werden, dass Korrekturen zeitnah für die Kernelreihe ausgeliefert werden können. Das seit 16 Jahren bestehende Grsecurity-Projekt bezeichnet sich selbst als »Pionier von Lösungen«, die den Linux-Kernel gegen Sicherheitslücken weniger anfällig machen sollen. Nicht... mehr... 0 Kommentare
 
Bearbeitung von Daten in PSPP

PSPP 1.0.0 freigegeben

Von Hans-Joachim Baader - 21. Aug 2017, 13:29
Das Projekt GNU PSPP hat das freie Statistikpaket, das ein Ersatz für das proprietäre SPSS ist, in Version 1.0.0 freigegeben. Die Erhöhung der Versionsnummer hat, wie bei vielen anderen Projekten, allerdings lediglich kosmetische Gründe. Statistikpakete gibt es in recht großer Auswahl, mindestens zehn davon sind auch unter Linux verfügbar. Wikipedia listet allein acht freie Statistikpakete auf, von denen sieben portabel sind und auch unter Linux laufen. Viel schlechter sieht es bei den etwa 20... mehr... 1 Kommentare
 

Ubuntu will Snaps priorisieren

Von Ferdinand Thommes - 21. Aug 2017, 12:06
Zwei Bugreports in Launchpad erwecken den Eindruck, als fördere Canonical künftig Snaps bewusst mehr als das herkömmliche Debian-Paketformat. Die beiden Bugreports, über die OMG Ubuntu jetzt berichtet, schlagen Änderungen in Ubuntus Version von »Gnome Software« vor. Die bei Canonical »Ubuntu Software« genannte Präsentation verfügbarer Software soll Pakete im Snap-Format besonders empfehlen. Gnome Software verfügt über zwei Sektionen, um den Nutzern Anwendungen zur Kenntnis zu bringen. Am Kopf... mehr... 36 Kommentare
 

KDE gibt Applications 17.08 frei

Von Mirko Lindner - 21. Aug 2017, 10:44
Die Programmsammlung des KDE-Projektes wurde in der Version 17.08 veröffentlicht. Neu in der aktuellen Version sind unter anderem Neuerungen und Verbesserungen in der Kommunikationssuite Kontact sowie Aktualisierungen zahlreicher Anwendungen. Die KDE-Entwickler haben knapp eine Woche nach KDE Frameworks 5.37 auch ihre Anwendungen in einer neuen Version veröffentlicht . Das Paket ist eine der drei Komponenten der neuen KDE-Umgebung. KDE Frameworks enthält die grundlegenden Bibliotheken des... mehr... 23 Kommentare
 
Europäische Union

Portugal soll mehr Open Source einsetzen

Von Ferdinand Thommes - 21. Aug 2017, 09:37
Laut Einschätzung des portugiesischen Open-Source-Wirtschaftsverbands ESOP muss Portugal mehr auf freie Software setzen, um seine digitalen Werte zu schützen. Mehr Open Source verlangt der Branchenverband ESOP von der portugiesischen Regierung. ESOP ist nicht überzeugt, dass Portugals ITC-Strategie ausreichend ist, um die digitalen Werte des Landes zu schützen. Im Jahr 2012 Februar hatte Portugals Ministerrat mit PGETIC einen »Globalen Strategieplan zur Rationalisierung und Kostensenkung des... mehr... 0 Kommentare
 
Snapper hilft bei der Handhabung von Btrfs-Partitionen

Google evaluiert Btrfs für Android

Von Mirko Lindner - 21. Aug 2017, 08:30
Wie einer Anfrage der Android-Entwickler entnommen werden kann, untersucht der Konzern aus Mountain View die Möglichkeit, das Dateisystem Btrfs unter dem mobilen Betriebssystem Android einzusetzen. Laut Google laufen dazu entsprechende Tests. Btrfs ist ein modernes Dateisystem und bietet gegenüber traditionelleren Dateisystemen zusätzliche Möglichkeiten wie Unterstützung von Untervolumes, Schnappschüsse, Kompression und RAID. Das System ist seit einiger Zeit als produktiv einsetzbar... mehr... 17 Kommentare
 

Lineage OS startet Umfrage

Von Hans-Joachim Baader - 18. Aug 2017, 13:29
Lineage OS, eine Android-Distribution mit Fokus auf Software-Freiheit und Datenschutz, hat eine »Sommer-Umfrage« gestartet. Lineage OS war Ende 2016 aus der Asche von Cyanogenmod hervorgegangen , das bis zu diesem Zeitpunkt eine der populärsten Android-Abwandlungen war. Cyanogenmod musste eingestellt werden, nachdem sich die Firma hinter dem Projekt finanziell übernommen hatte und einige erhoffte Geschäfte nicht zustande kamen. Als freies, quelloffenes Projekt starb Cyanogenmod jedoch nicht... mehr... 19 Kommentare
 

Bassi: Dev versus Ops - Linux-Paketsysteme in der Krise

Von Hans-Joachim Baader - 18. Aug 2017, 10:40
Gnome-Entwickler Emmanuele Bassi sieht die traditionellen Linux-Paketsysteme im Sterben und bricht eine Lanze für Software, die direkt von den Entwicklern bereitgestellt wird. Angeregt von einem Vortrag von Richard Brown auf der GUADEC in Manchester über die Vor- und Nachteile von AppImage, Snappy und Flatpak entwickelt Gnome-Entwickler Emmanuele Bassi seine Gedanken über den Zustand der Linux-Paketsysteme . Im Rückblick wundert er sich, wie diese überhaupt je funktionieren konnten. Vielleicht... mehr... 74 Kommentare
 

UbuCon in Paris und Wolfsburg

Von Mirko Lindner - 18. Aug 2017, 09:26
Nach zehn Ausgaben in Deutschland wird die elfte UbuCon sowohl in Deutschland als auch in Paris stattfinden. Während in Deutschland weiterhin die UbuCon organisiert wird, findet kommenden Monat in Paris erstmalig die »UbuCon Europe 2017« statt. Bereits seit 2007 findet jährlich die Ubuntu-Conference »UbuCon« an unterschiedlichen Orten in Deutschland statt. Nachdem die Veranstaltung im letzten Jahr im Essener Unperfekthaus stattfand und als »UbuCon Europe 2016« angekündigt wurde, wird sie in... mehr... 1 Kommentare
 

LibreOffice: 40.000 geschlossene Fehlermeldungen

Von Mirko Lindner - 18. Aug 2017, 08:09
Wie das Team rund um die freie Office-Suite LibreOffice bekannt gab, ist es den Entwicklern diese Woche gelungen, den 40.000sten gemeldeten Fehler zu schließen. Durchschnittlich schließt das Projekt 133 Fehler in der Woche. Es dürfte hinlänglich bekannt sein, dass LibreOffice einen besonderen Wert auf Stabilität legt. So betreut das Projekt beispielsweise gleich zwei Versionen der bekannten Office-Suite: Neben der aktuellsten Version wird LibreOffice auch in einer Unternehmens-Variante... mehr... 23 Kommentare
 
Chromium 60 in Raspbian Stretch

Raspbian Stretch für Raspberry Pi freigegeben

Von Hans-Joachim Baader - 17. Aug 2017, 15:28
Die Portierung von Debian auf den populären Mini-Rechner Raspberry Pi hat jetzt den Stand von Debian 9 »Stretch« erreicht. Raspbian ist eine der verfügbaren Linux-Distributionen für den Raspberry Pi und aufgrund der Tatsache, dass sie direkt im Raspberry Pi-Projekt entwickelt wird, möglicherweise die populärste. Raspbian folgt den Debian-Veröffentlichungen, allerdings mit einer gewissen Verzögerung. Vor etwa zwei Jahren war Raspbian Jessie auf Basis von Debian 8 »Jessie« erschienen, jetzt ist... mehr... 23 Kommentare
 
Werbung