Login


 
Newsletter

Ahnenforschungssoftware Gramps 4.2 veröffentlicht

Von Falko Benthin - 05. Aug 2015, 12:05
Die Gramps-Entwickler haben nach mehrmonatiger Entwicklungszeit ihre Ahnenforschungssoftware in der Version 4.2 veröffentlicht. Mit Gramps lassen sich unter anderem Familienstammbäume anlegen. Die Software unterstützt den in der Ahnenforschung weit verbreiteten GEDCOM-Standard, wird in Python umgesetzt und steht unter der GPL. Die Entwickler verbesserten in Gramps 4.2 in vielen Punkten die Benutzerfreundlichkeit. Die Drag-Unterstützung ist nun in mehr Ansichten, Selektoren und Editoren vorhanden, in vielen ansichten lassen sich mehrere ausgewählte Objekte besser entfernen und für ListModel und QuickTables offeriert der Rechtsklick eine Möglichkeit, alle Einträge auf einen Schlag zu kopieren. Anwender dürfen ab dieser Version KML-Daten in geografische Ansichten laden und in... mehr... 0 Kommentare
 
Der HDMI-Streaming-Stick Matchstick läuft mit Firefox OS

Chromecast-Alternative »Matchstick« eingestellt

Von Mirko Lindner - 05. Aug 2015, 11:05
Nachdem die im kalifornischen San Jose beheimatete Firma »Matchstick« durch eine Kickstarter-Kampagne die Entwicklung und Produktion eines auf Firefox OS basierenden HDMI-Sticks finanzieren konnte, ist das Projekt nun gestorben. Als Grund nennen die Verantwortlichen technische Probleme. Bereits im Oktober des vergangenen Jahres hatte die im kalifornischen San Jose ansässige Firma »Matchstick« angekündigt, ein auf Firefox OS basierenden HDMI-Stick herstellen zu wollen . Mit dem Gerät... mehr... 2 Kommentare
 
Tanglu mit KDE Plasma 5.3

Tanglu 3 setzt weiter auf Debian Testing

Von Ferdinand Thommes - 05. Aug 2015, 10:24
Die auf Debian Testing aufsetzende Distribution Tanglu hat die dritte Auflage ihres am Desktop orientierten Betriebssystems herausgegeben. Tanglu 3 mit der Bezeichnung »Chromodoris« setzt weiterhin auf aktuelle Versionen von KDE und Gnome als Desktop-Umgebung. So ist KDE mit Plasma Workspaces 5.3 vertreten, während Gnome bis auf wenige Komponenten in Version 3.16 ausgeliefert wird. Beim Kernel setzt Tanglu 3 auf 4.0, Systemd ist in der aktuellen Version 224 mit dabei. Seit der letzten... mehr... 1 Kommentare
 
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
News-Hitparade
Letzte Beiträge

veranstaltungen

dbapp

tests

distributionstests

editorials

spiele

Apache Zest Java Edition 2.1 freigegeben

Von Hans-Joachim Baader - 05. Aug 2015, 09:11
Das Apache-Projekt hat Apache Zest Java Edition 2.1 freigegeben. Zest, eine Implementation von Composite Oriented Programming, hat die Besonderheit, dass es das erste Projekt ist, das nicht den Apache-Inkubator durchlaufen musste. »Neue Energie für Java - Klassen sind tot, lang leben Interfaces« ist das Motto des Zest-Projekts, das aus Qi4J hervorging. Apache Zest ist ein von einer Gemeinschaft entwickelter Ansatz, Composite Oriented Programming für domänenzentrierte Anwendungsentwicklung zu erkunden. Es enthält fortgeschrittene Konzepte der aspektorientierten Programmierung , Dependency Injection und Domain-driven Design . Composite Oriented Programming ermöglicht Entwicklern, mit Fragmenten zu arbeiten, die kleiner als Klassen sind, und diese Fragmente zu größeren Gebilden... mehr... 1 Kommentare
 

Debconf 2015: Programm steht

Von Mirko Lindner - 05. Aug 2015, 08:11
Vom 15. bis 22. August 2015 findet die jährliche abgehaltene Debian-Entwickler-Konferenz DebConf in Heidelberg statt. Nachdem die Registrierung bereits seit geraumer Zeit freigeschaltet ist, steht nun auch das Programm. Die DebConf stellt den größten Entwicklertreff der Debian-Gemeinschaft dar. Der Konferenz gehen regelmäßig Entwickler-Arbeitstreffen voraus. Bereits seit der DebConf 6 ist auch der DebianDay ein fester Bestandteil der Konferenz. DebianDay ist eine eintägige Konferenz, die... mehr... 6 Kommentare
 

MySQL 5.7 geht auf die Zielgerade

Von Hans-Joachim Baader - 04. Aug 2015, 13:47
Oracle hat den zweiten Veröffentlichungskandidaten von MySQL 5.7 bereitgestellt. Das populäre freie Datenbanksystem wird in Version 5.7 bei bestimmten Abfragen deutlich schneller und bringt zahlreiche neue Funktionen. So unterstützt MySQL jetzt auch JSON. Schon bald zwei Jahre ist die erste Testversion von MySQL 5.7 her, doch nun könnte es bald so weit sein, dass das zweieinhalb Jahre alte MySQL 5.6 einen Nachfolger erhält. Der jetzt freigegebene zweite Veröffentlichungskandidat... mehr... 1 Kommentare
 
Umfrage
Poll Resultate

Programmversionen
Linux Kernel4.1
Linux Kernel-dev4.2-rc5
KDE4.14.3
Gnome3.14.0
LibreOffice5.0.0
OpenOffice4.1.1
Calligra2.9.2
X.org7.7
Gimp2.8.10
Firefox39.0
Thunderbird38.1.0
Seamonkey2.33.1
Wine1.7
GStreamer1.2.4
Apache2.4.16
CUPS2.0.4
Samba4.2.0
Letzte Kommentare
Greg Kroah-Hartman

Kernel 4.1 LTS erhält eine vierte Aktualisierung

Von Ferdinand Thommes - 04. Aug 2015, 11:35
Greg-Kroah-Hartman (GKH), einer der Kernel-Entwickler, die Kernel mit Langzeitunterstützung pflegen, gab die Verfügbarkeit des vierten Maintainance-Release für den am 22. Juni erschienenen Kernel 4.1 bekannt. Wie der Ankündigung von GKH zu entnehmen ist, aktualisiert Kernel 4.1.4 eine große Anzahl an Treibern. Die Updates gelten unter anderem Treibern für ACPI, ATA, Bluetooth, CLK, DMA, EDAC, DRM (hauptsächlich Radeon and Intel i915), I2C, hwmon, iiO, MD, MMC, Netzwerk (Ethernet und... mehr... 0 Kommentare
 
Steam unter Linux

Steam: Linux-Nutzung weiter gering

Von Mirko Lindner - 04. Aug 2015, 10:28
Die Betreiber der Vertriebsplattform Steam haben eine neue Statistikauswertung der genutzten Betriebssysteme veröffentlicht. Demnach nutzten im Juli weniger als 0,9 Prozent der Anwender das freie Betriebssystem. Knapp 0,9 Prozent (0,89) der Steam-Awender setzen auf Linux. Das ergibt eine Auswertung der detaillierten Betriebssystemangaben , die die kommerzielle Vertriebsplattform Steam veröffentlichte. Das freie Betriebssystem erreicht damit gut zwei Jahre nach der Freigabe einer stabilen... mehr... 26 Kommentare
 
Lumina 0.8.6 Desktop

Lumina-Desktop 0.8.6 erschienen

Von Hans-Joachim Baader - 04. Aug 2015, 09:00
Die schlanke Desktopumgebung Lumina, die auf Qt 5 beruht, wurde in Version 0.8.6 veröffentlicht. Gerade rechtzeitig für die Aufnahme in PC-BSD 10.2 bringt diese Version kleinere Erweiterungen und Korrekturen. Lumina ist eine neue schlanke Desktopumgebung, die ursprünglich spezifisch für PC-BSD ausgelegt war. Lumina soll zum Standard-Desktop von PC-BSD, das früher auf KDE setzte, werden. Da das System sowohl schlank als auch elegant wirkte, erregte es schnell das Interesse von Nutzern... mehr... 7 Kommentare
 

Lizenzwechsel bei OpenSSL

Von Mirko Lindner - 04. Aug 2015, 08:03
Das OpenSSL-Projekt will die eigene Lizenz ändern und die Quellen künftig unter den Bedingungen der Apache-2.0-Lizenz vertreiben. Zudem sollen künftig Mitwirkende nur noch nach einer Unterzeichnung einer Vereinbarung Verbesserungen an das Projekt übermitteln können. OpenSSL ist eine frei verfügbare Implementation des Secure Sockets Layers (SSL) und Transport Layer Security (TLS). Das Paket bietet zahlreiche Funktionen sowohl zur Zertifikatsverwaltung als auch häufig benötigte... mehr... 3 Kommentare
 

Mozilla kritisiert Änderung der Browser-Auswahl in Windows 10

Von Hans-Joachim Baader - 03. Aug 2015, 13:15
Microsoft verweigert in Windows 10 den Benutzern die freie Wahl des Webbrowsers und überschreibt die vorhandene Auswahl ungefragt und mit jeder Aktualisierung erneut, kritisiert Mozilla. Zahllose Nutzer haben bisher auch unter MS Windows eine bewusste Entscheidung für mehr Softwarefreiheit sowie ein offenes und freies Web getroffen, Firefox installiert und den Webbrowser von Mozilla zur Standardeinstellung gemacht. Falls diese Benutzer auf MS Windows 10 aktualisieren, wird jedoch ungefragt... mehr... 43 Kommentare
 

Oracle integriert Docker in Solaris

Von Ferdinand Thommes - 03. Aug 2015, 12:12
Bereits seit 2005, lange vor dem derzeitigen Container-Hype, kennt Solaris das Prinzip der Solaris-Zonen. Oracle möchte in einer kommenden Solaris-Version Docker in das Zonenmodell integrieren. Sun führte 2005 mit Solaris 10 das Zonen-Modell ein, das eine Betriebssystem-Virtualisierung realisiert, die völlig isolierte virtuelle Server innerhalb einer Betriebssysteminstanz ermöglicht. Oracle, durch den Kauf von Sun Microsystems im Jahr 2010 im Besitz von Solaris, möchte dieses Prinzip nun... mehr... 0 Kommentare
 

FFmpeg-Hauptentwickler zieht sich zurück

Von Mirko Lindner - 03. Aug 2015, 11:24
Nach 14 Jahren Mitarbeit an dem freien Multimedia-Framework FFmpeg wird sich der Hauptentwickler aus dem Projekt vollständig zurückziehen. Als Grund nennt Michael Niedermayer unter anderem Querelen zwischen den Entwicklern und Arbeitsauslastung. Bereits im Januar 2011 hatte eine Gruppe von damaligen FFmpeg-Entwicklern eine Verlautbarung veröffentlicht , nach der die Projektverantwortung an sieben Personen übertragen wird und der bisherige hauptsächliche Projektbetreuer Michael... mehr... 2 Kommentare
 

Ubuntu 15.10 »Wily Werewolf« Alpha 2 steht zum Test bereit

Von Mirko Lindner - 03. Aug 2015, 10:10
Für Kubuntu, Lubuntu, Ubuntu MATE, Ubuntu Kylin und Ubuntu Cloud ist eine zweite Alphaversion des am 22. Oktober erwarteten Ubuntu 15.10 »Wily Werewolf« erschienen. Die neuen Versionen der Derivate bringen einige Software-Aktualisierungen, die von allen Interessenten getestet werden sollten. Nach der ersten Alpha-Ausgabe im Juli liegt nun die zweite Vorabversion der Ubuntu-Ableger allen Interessenten zum Test vor. Sie bringt neben Fehlerbereinigungen aus der ersten Version auch... mehr... 0 Kommentare
 

Debian wechselt zu GCC 5 und libstdc++6

Von Ferdinand Thommes - 03. Aug 2015, 09:17
Bei der vermutlich größten Umstellung bei Debian seit jeher wechselt die Distribution auf die fünfte Version der GNU Compiler Collection GCC. Die sogenannte Transition findet im Unstable-Repository statt und wird mehrere Wochen in Anspruch nehmen. GCC 5 ist bereits seit geraumer Zeit in Debian Unstable verfügbar, derzeit in Version 5.2. Der Compiler selbst ist auch nicht das Problem bei der Umstellung, sondern die Bibliothek libstdc++6. Diese Bibliothek ist die GNU-Implementierung der... mehr... 0 Kommentare
 
freiesMagazin 08/2015

freiesMagazin 08/2015 erschienen

Von Hans-Joachim Baader - 03. Aug 2015, 08:00
Die Augustausgabe von »freiesMagazin« ist mit Nachrichten und Artikeln über freie Software erschienen. Themen dieser Ausgabe sind unter anderem »Web Scraping mit R«, »Modifizieren eines Biblatex-Stils« und »Ubuntu Phone: Das Meizu MX4 näher angeschaut«. » freiesMagazin « ist ein monatlich erscheinendes Magazin mit Artikeln über freie Software und Linux. Ähnlich wie Pro-Linux, aber in anderer Form decken die Artikel in freiesMagazin alle Themen ab, die Anwender freier Software... mehr... 0 Kommentare
 
LibreOffice 4.4: Verbindung mit OneDrive

LibreOffice 4.4.5 freigegeben

Von Hans-Joachim Baader - 31. Jul 2015, 10:28
Das LibreOffice-Projekt hat die Verfügbarkeit der Version 4.4.5 der freien Office-Suite angekündigt. In diesem planmäßigen Update werden über 80 Fehler, darunter auch diverse Abstürze, der aktuellen Generation 4.4 behoben. Mit dem fünften planmäßigen Update von LibreOffice 4.4 hat The Document Foundation einige in letzter Zeit entdeckte Fehler korrigiert. Die verbesserte Version 4.4.5 der freien Office-Suite für Linux, Mac OS X und Windows ist nach Angaben der Entwickler allen... mehr... 16 Kommentare
 

Kdbus in Fedora Rawhide zum Test

Von Ferdinand Thommes - 31. Jul 2015, 10:13
Obwohl bisher noch unklar ist, ob und wann Kdbus in der jetzigen Form den Weg in den Mainline-Kernmel schafft, bietet das Systemd-Team jetzt eine Implementation in Fedoras Entwicklerversion Rawhide an, um eine breitere Testbasis zu schaffen. Nach derzeitigem Stand wird Kdbus frühestens in Kernel 4.3 integriert. Nach drei Jahren Entwicklung mit dem Ziel, die D-Bus-Interprozess-Kommunikation in den Kernel zu verschieben und dem Versuch, den Patch in Kernel 4.1 zu integrieren, entbrannten gleich... mehr... 14 Kommentare
 
Spielszene aus »Mittelerde: Mordors Schatten«

»Mittelerde: Mordors Schatten« für Linux herausgegeben

Von Mirko Lindner - 31. Jul 2015, 09:18
Feral Interactive hat den Spielehit »Mittelerde: Mordors Schatten« für Linux- und Mac OS X-Plattformen veröffentlicht. Bei dem Titel handelt sich um ein Action-Adventure, welches inhaltlich auf dem »Herr der Ringe«-Thema basiert. » Mittelerde: Mordors Schatten « ist ein 2014 von Monolith Productions erstelltes Spiel, welches zeitlich zwischen den Ereignissen von »Der Hobbit« und »Der Herr der Ringe« angesiedelt ist. Das Spiel beginnt in der Nacht, in der Sauron nach Mordor... mehr... 0 Kommentare
 

Oracle Linux 6.7 veröffentlicht

Von Mirko Lindner - 31. Jul 2015, 08:05
Wie der Soft- und Hardwarehersteller Oracle bekannt gab, wurde das neueste Update seiner Red Hat Enterprise-basierten Distribution nun für 32- und 64-Bit-Architekturen veröffentlicht. Das inzwischen siebte Update basiert auf RHEL 6.7 und bringt unter anderem Verbesserungen am Kernel und diversen Tools mit. Oracle Linux 6.7 basiert, wie alle Vorgängerversionen, auf Red Hat Enterprise Linux (RHEL). Oracle nutzt die Quellen der Unternehmens-Distribution und stellt ein eigenes Produkt daraus... mehr... 0 Kommentare
 
Werbung