Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter

Mozilla startet »Wireless Innovation«-Wettbewerbe

Von Hans-Joachim Baader - 22. Jun 2017, 14:24
Mozilla hat zwei Wettbewerbe gestartet, die Ideen für bessere, zuverlässigere und dezentrale Internet-Zugänge fördern sollen. Das Preisgeld von insgesamt zwei Millionen US-Dollar kommt von der National Science Foundation, der Wettbewerb ist daher auf die USA beschränkt. Das Internet ist heute so grundlegend, dass ein schlechter oder ausgefallener Zugang ein ernstes Hindernis darstellt, so Mozilla . In den USA besitzen 10% der Bevölkerung nur einen schlechten Zugang zum Internet. Betrachtet man... mehr... 5 Kommentare
 
Jim Whitehurst, Präsident und Geschäftsführer von Red Hat

Red Hat steigert Umsatz und Gewinn im Quartal weiter

Von Hans-Joachim Baader - 22. Jun 2017, 12:04
Red Hat hat die Geschäftszahlen des Quartals vom März bis Mai 2017 vorgelegt, das für den Linux-Distributor das erste Quartal des Geschäftsjahrs 2018 darstellt. Erneut konnte der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um fast zwanzig Prozent und der Gewinn um rund 16 Prozent gesteigert werden. Die anhaltende Konzentration der Entwicklung auf Container und virtuelle Systeme erzeugt eine entsprechende Nachfrage. Von dieser anhaltenden Nachfrage nach Werkzeugen und hybriden Clouds profitiert Red Hat... mehr... 4 Kommentare
 
Raspberry Pi 3 Model B

Raspberry Pi 3 beliebtestes Minisystem unter Linux

Von Mirko Lindner - 22. Jun 2017, 10:50
Laut einer Umfrage der auf Embedded- und IoT-Themen spezialisierten Seite »LinuxGizmos« ist Raspberry Pi 3 das beliebteste Minisystem unter Linux. Doch auch die weiteren Plätze gehen an Systeme der Raspberry Pi Foundation. Der Minirechner Raspberry Pi ist mehr als ein System, das bei Kindern und Jugendlichen die Lust am Experimentieren und Programmieren wecken soll. Kurz nachdem die Online-Händler Ende Februar 2012 damit begannen, das Gerät auszuliefern, brachen die Webseiten zusammen. Käufer... mehr... 5 Kommentare
 
Pro-Linux
Traut euch!
News-Hitparade
Letzte Beiträge

kalender

dbapp

distributionstests

lugs

sicherheit

editorials

OpenMandriva Lx 3.0 - Installation

OpenMandriva LX 3 aktualisiert

Von Mirko Lindner - 22. Jun 2017, 09:46
Das OpenMandriva-Team hat die zweite Aktualisierung von OpenMandriva Lx 3 veröffentlicht. Die aktuelle Version bringt zahlreiche Komponenten in neuen Versionen mit und aktualisiert viele Distributionspakete. Rund zehn Monate nach der Freigabe von OpenMandriva Lx 3.0 steht mit OpenMandriva Lx 3.02 die mittlerweile zweite Aktualisierung der Distribution zum Bezug bereit. Sie bringt zahlreiche neue Pakete mit sich und aktualisiert die wichtigsten Komponenten. So beruht OpenMandriva Lx 3.02 nun... mehr... 0 Kommentare
 
SUSE CaaS-Platform

SUSE vertieft Engagement bei Containern mit CaaS-Plattform

Von Ferdinand Thommes - 22. Jun 2017, 08:19
SUSE bietet seine neue Container-as-a-Service-Plattform 1.0 (CaaS) für Entwickler und Unternehmen an. Die SUSE AG verstärkt ihr Engagement im schnelllebigen und in seiner Entwicklung noch längst nicht abgeschlossenen Bereich der Anwendungsentwicklung mit Containern. Dazu stellt sie jetzt ein Bündel von Anwendungen als Container-as-a-Service-Plattform 1.0 (CaaS) zur Verfügung. Die Plattform soll, basierend auf Open Source, zum »bereitstellen, verwalten und skalieren« von Container-Anwendungen... mehr... 0 Kommentare
 

Freier Audio-Codec Opus 1.2 freigegeben

Von Hans-Joachim Baader - 21. Jun 2017, 14:38
Nach dreieinhalb Jahren Entwicklung wurde der freie Audio-Codec Opus jetzt in Version 1.2 veröffentlicht. Eine ganze Reihe von Verbesserungen soll zu besserem Klang und mehr Effizienz führen. Doch auch die Geschwindigkeit wurde deutlich gesteigert. Opus ist ein Audio-Codec, der eine weite Palette an Applikationen von Voice-over-IP über Videokonferenzen bis hin zu Live-Musik-Darbietungen unterstützt. Die Bandbreite reicht von 6 kbit/s für schmalbandige Sprachübertragung bis hin zu 510 kbit/s... mehr... 7 Kommentare
 
Umfrage
Umfrage: Resultate

Programmversionen
KDE4.14.3
Gnome3.24.2
KDE Plasma5.10.2
LibreOffice5.3.4
OpenOffice4.1.3
Calligra3.0.0
X.org7.7
Gimp2.9.4
Wine2.0
GStreamer1.12.1
Apache2.4.20
CUPS2.1.3
Samba4.6.5
Squid4.0.20
Letzte Kommentare
Erzeugung der Segmente von casync

Synchronisationsprogramm casync in erster Version

Von Hans-Joachim Baader - 21. Jun 2017, 12:39
Lennart Poettering hat die erste Version von casync veröffentlicht. casync ist ein allgemeines Synchronisationsprogramm, das Ideen von rsync, Git und Tar zusammenbringt, insbesondere aber für die sichere und effiziente Verteilung von Images von virtuellen Maschinen gedacht ist. Lennart Poettering, Autor von PulseAudio und Systemd, hat nach eigenen Angaben bereits einige Monate an dem neuen Werkzeug gearbeitet, dessen erste Version er jetzt veröffentlicht hat. Dem Entwicklungsstand entsprechend... mehr... 16 Kommentare
 

Ausblick auf Fedora Workstation 26 und darüber hinaus

Von Ferdinand Thommes - 21. Jun 2017, 11:37
Red Hats Christian Schaller gibt einen Ausblick auf Fedora Workstation und die Projekte, an denen das Projekt derzeit arbeitet. Christian Schaller, GNOME-Entwickler und Senior Software Engineering Manager bei Red Hat, bloggt in unregelmäßigen Abständen über den Stand von Fedora und über Projekte an denen die Entwickler gerade arbeiten. In seinem neuesten Blog-Eintrag geht Schaller auf Fedora Workstation 26 ein und erläutert Projekte, die darüber hinaus gehen. Schaller betont, auch wenn Red Hat... mehr... 11 Kommentare
 
KtechLab - Simulation von Schaltungen

KtechLab wiederbelebt

Von Mirko Lindner - 21. Jun 2017, 10:16
Die freie IDE für Programmierung und Simulation von Mikrocontrollern und integrierten Schaltungen KtechLab ist knapp eine Dekade nach der letzten Hauptversion wieder zum Leben erweckt worden. Wie Zoltan Padrah auf der Seite des Projektes bekannt gab, soll die Anwendung nun auf die neueste Version der KDE-Umgebung portiert und von Fehlern bereinigt werden. KTechlab ist eine integrierte Entwicklungsumgebung für elektronische Schaltkreise und Mikrocontroller. Es enthält die Simulation einer... mehr... 1 Kommentare
 
Debian Installer hängt

Fehler in Live-Images von Debian 9

Von Ferdinand Thommes - 21. Jun 2017, 09:13
Alle Live-Images von Debian 9 »Stretch« enthalten einen Fehler, der die Installation des Systems nach wenigen Schritten verhindert. Startet man ein Live-Medium des erst vor wenigen Tagen veröffentlichten Debian 9 »Stretch« und wählt die erste Option, startet Debian im Live-Modus und man kann das System nach Belieben testen. Startet man auf diesen Medien allerdings den Debian-Installer, egal ob im Text- oder Grafikmodus, so ist nach dem Einstellen von Sprache und Tastatur nach wenigen... mehr... 33 Kommentare
 
Brooklyn

Chatanwendung »Brooklyn« vorgestellt

Von Mirko Lindner - 21. Jun 2017, 08:06
Die Entwickler der freien KDE-Anwendung »Brooklyn« haben eine erste Version ihre Systems vorgestellt. Mit der Anwendung lassen sich unter anderem Nachrichten an IRC- und Telegram-Empfänger übermitteln und Anhänge verteilen. Die durch Davide Riva im Rahmen des diesjährigen Google Summer of Code 2017 eingereichte » Chat Bridge « stellt laut Aussage des Entwicklers eine protokollunabhängige Anwendung dar, die es Nutzern erlauben soll, Nachrichten zwischen verschiedenen Diensten zu senden. Im... mehr... 0 Kommentare
 

Black Duck: Riesenappetit auf Open Source

Von Hans-Joachim Baader - 20. Jun 2017, 13:01
Die Verwendung freier Software nimmt weiter enorm zu, unabhängig von der Branche und der Größe der Anwender. Das geht aus einer Umfrage von Black Duck hervor, deren erste Ergebnisse jetzt bekannt gegeben wurden. Black Duck bezeichnet sich als Open-Source-Logistiker. Die Firma hilft Unternehmen, die freie Software einsetzen, die Sicherheit der Software zu gewährleisten und die Lizenzbedingungen zu verstehen und einzuhalten. Darüber hinaus unterstützt es die Kunden bei der Entwicklung ihrer... mehr... 1 Kommentare
 
Firefox Klar

Mozilla veröffentlicht Android-Browser mit Tracking-Schutz als Beta

Von Ferdinand Thommes - 20. Jun 2017, 11:58
Firefox Klar soll Android-Anwender vor Tracking schützen. Grundlage ist Mozillas iOS-Browser Firefox Focus. Es begann 2015 mit der iOS-App »Focus« für den Safari-Browser. Ein Jahr später wurde daraus ein eigenständiger Browser namens »Firefox Focus«. Dieser wurde jetzt auf Android portiert und heißt in Deutschland Firefox Klar . Hier ist der private Modus, wie von Firefox und anderen Browsern bekannt, Standard. Der auf Sicherheit und Schutz der Privatsphäre ausgelegte Browser blockt... mehr... 15 Kommentare
 
Supercomputer-Racks

Top500: Drittschnellster Supercomputer steht in der Schweiz

Von Mirko Lindner - 20. Jun 2017, 10:42
Auch in der neuesten Auflistung der Top500-Supercomputer führt der chinesische Sunway TaihuLight die Liste an. Neu ist dagegen der schnellste europäische Supercomputer, der nun in der Schweiz zu finden ist und den dritten Platz belegt. Der weltweit schnellste Supercomputer ist nach Angaben der Top500-Liste der chinesische Sunway TaihuLight des National Supercomputing Centers in Wuxi. Damit führt das aus 10.649.600 Kernen bestehende System mit 93 Petaflops Rmax beim Linpack-Test seit über einem... mehr... 9 Kommentare
 

Debian Edu »Stretch« freigegeben

Von Mirko Lindner - 20. Jun 2017, 09:33
Die auf Debian basierte und vorwiegend an Schulen adressierte Distribution »Debian Edu« wurde in einer neuen Version freigegeben. Die neue Version »Stretch« basiert auf Debian 9 und beinhaltet diverse Neuerungen und Verbesserungen. Debian Edu , Codename »Stretch«, stellt einen kompletten Kommunikationsserver zur Verfügung. Dabei können an einem Debian Edu-Server sowohl normale Clients als auch Terminalserver betrieben werden, an dem wiederum Thin Clients einsetzbar sind. Besonderen Wert legt... mehr... 1 Kommentare
 

Ubuntu 17.10 »Artful Aardvark« macht Fortschritte

Von Ferdinand Thommes - 20. Jun 2017, 09:07
Die Arbeiten an Ubuntu 17.10 schreiten voran, wie Desktop-Chef Will Cooke berichtet. In seinem wöchentlichen Update zu den Fortschritten bei Ubuntu 17.10 »Artful Aardvark« berichtet Will Cooke, Leiter des Desktop-Teams bei Canonical diesmal unter anderem über hardwarebeschleunigtes Abspielen von Videos als ein Ziel für die kommende Version von Ubuntu. Das Abspielen von Videos unter Nutzung der Hardwarebeschleunigung ist eines der Ziele für Ubuntu 17.10. Derzeit arbeitet das Team an der... mehr... 0 Kommentare
 

Debian GNU/Hurd 2017 erschienen

Von Hans-Joachim Baader - 19. Jun 2017, 17:10
Das Team von Debian GNU/Hurd hat Debian GNU/Hurd 2017 freigegeben, das auf GNU/Hurd 0.9 und dem aktuellen Stand von Debian »Sid« beruht und etwa 80% der Debian-Archive umfasst. Hurd ist der offizielle Kernel von GNU und besteht aus einer Sammlung von Servern, die auf dem Microkernel GNU/Mach laufen und Dateisysteme, Netzprotokolle, Zugriffskontrolle und alle anderen Features Unix-ähnlicher Kernel implementieren. Die Entwicklung begann 1990, also kurz vor der von Linux, durch eine... mehr... 5 Kommentare
 

Wayland-Sitzung in KDE Neon »Dev Unstable«

Von Ferdinand Thommes - 19. Jun 2017, 11:46
KDE Neon liefert seit einigen Tagen standardmäßig eine seiner beiden Entwickler-Editionen mit einer Wayland-Sitzung für Plasma aus. Das Projekt KDE Neon veröffentlicht vier verschiedene Editionen seiner Referenz-Distribution, die Software aus verschiedenen Entwicklungszweigen zum Testen bereitstellt. Das Spektrum der Quellen für die verwendeten Pakete reicht dabei von Git-Auszügen von noch nicht veröffentlichter Software bis hin zu Plasma 5.8 LTS. Der am nächsten an der Entwicklung von KDE... mehr... 6 Kommentare
 
Vivaldi 1.10

Browser Vivaldi 1.10 mit neuer Starseite

Von Mirko Lindner - 19. Jun 2017, 10:20
Die Entwickler des Browsers Vivaldi haben Ende der vergangenen Woche eine neue stabile Version ihres Produktes herausgegeben. Neu in Vivaldi 1.10 sind unter anderem Verbesserungen an der Starseite sowie ein andockendes Entwickler-Panel. Mit Vivaldi entwickelt der ehemalige Opera-Chef Jon von Tetzchner mit seinem Team bereits seit geraumer Zeit einen Webbrowser, der vor allem durch eine Einfachheit und durchdachte Funktionalität die Nutzer von seinen Qualitäten überzeugen will. Denn der neue... mehr... 18 Kommentare
 
Greg Kroah-Hartman

Linux 4.14 soll nächster LTS-Kernel werden

Von Ferdinand Thommes - 19. Jun 2017, 09:03
Greg Kroah-Hartman verkündete kürzlich seine Pläne, Kernel 4.14 zum nächsten LTS-Kernel zu machen. Während Linus Torvalds kürzlich Kernel 4.12-rc5 veröffentlicht hat, plant Greg Kroah-Hartman voraus und hat Kernel 4.14 als nächsten Kernel mit mindestens zwei Jahren Langzeitunterstützung auserkoren. Auf Google+ fragte Kroah-Hartman jetzt nach, ob es dagegen Einwände gebe. Wenn er an dem Plan festhält und die Entwicklung von 4.12 und 4.13 zeitlich planmäßig abläuft und diese mit jeweils sieben... mehr... 0 Kommentare
 
Werbung