Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter

Pro-Linux: »Installation des Samba-Servers« und »KRABBER«

Von Mirko Lindner - 08. Nov 1999, 01:43
Pro-Linux darf Ihnen auch heute zwei sehr gute Artikel vorstellen, die Ihnen die Arbeit unter Linux um ein vielfaches erleichtern werden. Nachdem wir bereits letzte Woche über Samba einen Artikel veröffentlicht haben, wollen wir Ihnen heute die eigentliche Installation des Servers vorstellen. Stephan Tijink beschreibt in seinem Artikel, wie Sie das Programm installieren können und präsentiert Ihnen anhand anschaulicher Beispiele die Konfiguration des Paketes. Die Anleitung ist distributionsunabhängig und geht im Falle einer Abweichung auf bestimmte Distribution ein. PYRO sendete uns dagegen eine Beschreibung zu »KRABBER« zu.»KRABBER ist ein graphisches Interface für den CD-Ripper CDPARANOIA, die Brennsoftware CDRECORD und die meisten für Linux existierenden MP3-Encoder z.B. lame, 8hz-mp3,... mehr... 0 Kommentare
 

Linux ist Betriebssystem Nummer 1

Von Stephan Tijink - 07. Nov 1999, 13:37
Bei der diesjährigen Leserwahl der Computerzeitschrift CHIP wurden wieder die besten Produkte im Computer-Umfeld gekürt. Bei den Betriebssystemen wurde Linux als beliebtestes OS auf Platz eins gewählt. Mit insgesamt 36,4 % der Leserstimmen liegt es noch vor Windows98, welches den zweiten Platz belegte und WindowsNT auf dem dritten Platz. Neben dem besten OS wurden noch viele andere Hardware- und Softwareprodukte von den Lesern bewertet. Die Leserwahl ist in der aktuellen Print-Ausgabe der CHIP (12/1999) zu finden. mehr... 7 Kommentare
 

Entwicklerkernel 2.3.26 ist raus

Von Rene van Bevern - 07. Nov 1999, 08:26
Eine neue Version des Entwickler-Kernels ist erschienen. Ein Changelog ist natürlich noch nicht zu finden, da Pro-Linux immer einer der ersten Berichter ist. Dieser Changelog wird aber bald bei Kernelnotes verfügbar sein.Details zum Patch :332 Dateien geändert16156 bytes zum Source dazu und7859 bytes vom Source entfernt.Den Kompletten Sourcetree bekommt man von: ftp.de.kernel.org mehr... 0 Kommentare
 
Pro-Linux
Unterstützer werden
News-Hitparade
Letzte Beiträge

buchartikel

forum

kalender

distributionstests

hilfe

hilfeforum

KDE Development-News (Teil 2)

Von Rene van Bevern - 06. Nov 1999, 15:40
Vor etwa 2 Wochen berichteten wir über den ersten Teil der KDE Development News. Heute hat das KDE-Team den zweiten Teil veröffentlicht. Das Wichtigste: Die klibs wurden in ein Feature-Freeze gelegt (dh es kommen keine weiteren Features dazu)Headlines:"- KDE2: Relentless progess - KDE easy and portable - simple C API for KDE - basic configuration of the various KDE mail applications - a system for giving user feedback while an application is starting - the KDE libraries are now in feature freeze - KDE Applications - Other KDE Quickies" Archive dieser Beriche sind verfügbar mehr... 0 Kommentare
 

Patches für Civilization CTP erhältlich

Von Stephan Tijink - 05. Nov 1999, 13:48
Loki Games stellt eine Reihe von Patches für Civilization Call to Power zur verfügung. Diese Patches sind während des LokiHack 1999 entstanden. Beim LokiHack ging es darum Fehler zu in Civ. CTP zu finden und zu verbessern. Die aufgelisteten Patches glibc 2.1 und sind für die englische Version 1.1 von Civilization CTP erhältlich. mehr... 1 Kommentare
 

Neue Entwicklerkernel

Von Stephan Tijink - 05. Nov 1999, 13:38
Seit heute sind zwei neue Versionen von Entwicklerkernels verfügbar. Dies ist zum einen die Version 2.2.13ac3 und zum anderen der Kernel 2.2.14pre4. Beide Kernel wurden von Alan Cox freigegeben. Der Kernel 2.2.13ac3 unsterstützt nun DVD und 4 GB Hauptspeicher. Der Kernel 2.2.14pre4 hat vor allem Verbesserungen im Netzwerk-Segment erfahren, darunter NFS und Masquerading. mehr... 0 Kommentare
 
Umfrage
Umfrage: Resultate

Programmversionen
Gnome3.28.2
KDE Plasma5.13.0
LibreOffice6.0.4
KMyMoney5.0.1
Digikam5.9.0
Calligra3.1.0
X.org7.7
Gimp2.10.2
Wine3.10
GStreamer1.14.1
Apache2.4.20
CUPS2.1.3
Samba4.8.2
Squid4.0.25
Letzte Kommentare

Multimedia4Linux mit neuer Adresse

Von Mirko Lindner - 05. Nov 1999, 13:37
Die Multimedia4Linux Homepage hat eine neue Adresse. Multimedia stellt einen immer wichtigeren Aspekt in der LinuxWelt dar. Die Zeiten, als Linux als eine reine Server-Plattform fungierte, gehören schon lange der Vergangenheit an. So findet das freie Betriebssystem immer mehr Einsatz bei der Postproduktion von Hollywood-Filmen und als multimedialer Rechner bei den Usern zu Hause. Dank KDE und Gnome etablierte sich das Unix-Derivat zu einer festen Größe im Home-Bereich.Multimedia4Linux beschäftigt sich rund um das Thema Audio/Video mit Linux und ist unter der untenstehenden Adresse ab sofort zu erreichen. mehr... 0 Kommentare
 

Demo von Railroad Tycoon II

Von Hans-Joachim Baader - 05. Nov 1999, 08:23
Loki Games kündigt an, daß ab sofort ein kostenloses Demo des Spiels "Railroad Tycoon II" für Linux zum Download zur Verfügung steht. Leute mit dicker Internet-Anbindung können sich so schon einmal auf das Spiel einstimmen. Auf der Download-Seite sind auch Mirror-Seiten angegeben. mehr... 2 Kommentare
 

SCO mit Rekordzahlen für das vierte Quartal und das gesamte Geschäftsjahr 1999

Von Mirko Lindner - 05. Nov 1999, 05:27
Im vierten Quartal des Geschäftsjahres 1999 erreichten die Einnahmen einen Vierteljahresrekord von US$ 58.120.000.Das entspricht einer Steigerung um 20% gegenüber dem Vorjahresquartal mit US$ 48.622.000. Der Nettogewinn für das vierte Quartal wurde mit US$ 5.375.000 gleich US$ 0,16 pro Basisaktie und US$ 0,14 pro Aktie inkl. aller Umtauschrechte beziffert. Damit erzielte das Unternehmen eine Steigerung von 100% gegenüber dem Nettogewinn von US$ 2.679.000 oder US$ 0,08 pro Aktie (Basis und inkl. aller Umtauschrechte) des Vergleichszeitraums in 1998. Die Einnahmen für das Geschäftsjahr, das zum 30. September 1999 endete, wuchsen um 30% auf US$ 223.624.000 gegenüber US$ 171.900.000 im Geschäftsjahr 1998. Den Nettogewinn bezifferte das Unternehmen mit US$ 16.858.000 oder US$ 0,49 pro... mehr... 1 Kommentare
 

Sendmail.net: Interview mit Paul Vixie

Von Hans-Joachim Baader - 05. Nov 1999, 00:00
Seine Serie von Interviews setzt sendmail.net mit Paul Vixie fort. Paul ist nicht nur als Autor von Vixie-Cron bekannt, sondern war auch maßgeblich an der Entwicklung des DNS-Servers BIND beteiligt, gründete das Internet Software Consortium ( ISC ) und ist an weiteren Internet-Aktivitäten beteiligt. Neben diesen Dingen dreht sich das Interview auch um die Sicherheit im Internet. mehr... 0 Kommentare
 

Europa 1-29: Spiel jetzt unter GPL-Lizenz

Von Hans-Joachim Baader - 04. Nov 1999, 23:57
Von der bisherigen unfreien Lizenz zur GPL ist das Kriegsspiel Europa gewechselt. Gleichzeitig wurde Version 1-29 freigegeben. Europa ist ein Strategiespiel, in dem die Oberfläche eines fiktiven Planeten in Zellen aufgeteilt ist. In diesen Zellen befinden sich Ressourcen, Armeen usw. Spielziel ist es, alle Mitspieler vollständig vom Spielbrett zu verdrängen. Das Spiel soll Ähnlichkeit mit Xbattle haben und läßt sich auch übers Netz spielen. mehr... 2 Kommentare
 

3dWM - ein 3D-Window-Manager

Von Rene van Bevern - 04. Nov 1999, 06:52
Es gibt einen neuen Window-Manager: 3DWM. Dieser stellt die Fenster von X in einem dreidimensionalen Raum dar. Auch die Fensterverzierungen (TitleBar, HandleBar,....) sind dreidimensional. Der Window-Manager arbeitet, indem er die Ausgaben der Programme "auffängt" und diese dann auf einem virtuellen Terminal rendert. Das macht z.B. das Drehen der Fenster um die x- und y-Achse möglich. Hier dürfe ein schneller Rechner gefragt sein. Die Screenshots, die auf den Seiten von 3dWM sind, sehen schon gut aus. Die Download-Site ist dennoch leer. Aber in geringer Zeit, wird der Window-Manager auch zum Download bereit stehen. mehr... 3 Kommentare
 

Solaris 8 wird im Februar veröffentlicht

Von Pawel - 04. Nov 1999, 02:49
Der Termin ist nicht ganz zufällig - am 17. Febuar soll auf dem Markt auch der NT-Nachfolger Windows 2000 erscheinen. Ed Zander, Chief Operating Officer von Sun, verkündete, daß Solaris 8 gegenüber Windows NT »Jahre voraus ist«. Chris Ray, Produkt-Manager für Windows 2000 konterte, daß das neue MS-Betriebssystem deutliche Verbesserungen bei der Stabilität und Eignung für geschäftskritische Anwendungen erfuhr. Die Highlights von Solaris 8 sind IPv6, DHCP-Manager, NFS-Logging, natives LDAP, IPsec für IPv4, Role Based Access Control (RBAC), diverse CDE-Verbesserungen und eine englische Version von StarOffice 5.1. Alle Interessenten, die gerne eine Betaversion des Betriebssystems Solaris 8 testen würden, können sich beim Hersteller registrieren lassen. Die Auslieferung beginnt ab dem 27... mehr... 0 Kommentare
 

Pro-Linux: Mit X-CD-Roast Audio CDs aufnehmen

Von Mirko Lindner - 04. Nov 1999, 02:48
Pro-Linux darf Ihnen heute eine Anleitung vorstellen, mit dieser Hilfe Sie in der Lage sein werden, Audio CDs mit X-CD-Roast aufzunehmen. Pawel stellt Ihnen heute eine weitere Anleitung zur Bedienung der CD-Brennsoftware »X-CD-Roast« vor.Animiert durch sehr viele Anfragen der Benutzer, die Probleme bei der Herstellung von Audio CDs hatten, entschloß sich der Autor, eine weitere Anleitung zu schreiben, die extra dieses Thema behandelt.Untermalt mit Bildern der Konfigurationsdialoge, beschreibt der Autor die Konfiguration des Programmes, um einen reibungslosen und vor allem erfolgreichen Einsatz der Applikation bei der Herstellung von Audio CDs zu gewährleisten.Lesen Sie in Seiner Anleitung, wie Ihr Programm eingestellt werden muß, damit die Arbeit nicht zur Frust wird. mehr... 5 Kommentare
 

Entwicklerversion 1.1.11 von GIMP erschienen

Von Stephan Tijink - 04. Nov 1999, 01:06
Seit Montag steht auf der Homepage von des GIMP-Projektes eine neue Version der beliebten Bildbearbeitungssoftware zum Download bereits. Hierbei handelt es sich um die Version 1.1.11 . Dies ist eine weitere Entwicklerversion. Die aktuelle stabile Stand ist 1.0.4. Das Changelog ist hier zu finden. Laut Angaben wurden in dieser neuen Version vor allem Bugfixes gemacht. Sollten Probleme auftreten so können diese in einem Bugreport gemeldet werden. Die Version 1.1.11 ist im Sourcecode erhältlich und hat einen Umfang von ca. 8MB. Der Patch ist ca. 1,7 MB groß. mehr... 6 Kommentare
 

Linux Focus November 1999 ist erschienen

Von Hans-Joachim Baader - 04. Nov 1999, 00:55
Das Online-Magazin Linux Focus hat seine Ausgabe November 1999 fertiggestellt. Das Magazin enthält wieder eine Reihe interessanter Artikel zu den Themen Grafik (GIMP, Sketch), Perl (ein Tutorial), Spiele (Überblick, FreeCiv), und anderen. Linux Focus wird in eine Reihe von Sprachen übersetzt, so daß bald auch eine deutsche Version verfügbar sein dürfte. Das Magazin ist selbstverständlich kostenlos. mehr... 0 Kommentare
 

Neue Linux-Distribution

Von Hans-Joachim Baader - 04. Nov 1999, 00:53
LibraNet heißt eine neue, auf Debian aufbauende, Distribution. Sie behauptet, ein voll konfiguriertes Desktop zu bieten, mit dem man sofort arbeiten kann. Zur Auswahl stehen KDE, Gnome und eine Reihe von Window-Managern. LibraNet enthält eine einzelne CD, 1 Jahr Support, Handbuch und wird für $27 angeboten. Für deutsche Benutzer dürfte es durch die Versand- und Zollkosten wenig interessant sein. mehr... 2 Kommentare
 

Neue Distribution LinuxOne Lite läuft unter Windows

Von Stephan Tijink - 04. Nov 1999, 00:48
Die Firma Mountain View hat eine neue Distribution mit dem Namen "LinuxOne Lite" herausgebracht. Diese neue Distribution richtet sich vor allem an die jenigen, die den ersten Schritt in die Linux-Welt wagen wollen. Das besondere an LinuxOne ist, dass kein partitionieren nötig ist, da es auf die gleiche Partition wie das Windows-System auch installiert wird. Das System kann direkt von Windows aus gestartet werden und richtet sich daher an die potentiellen Umsteiger, die Windows auf ihrem Computer installiert haben. Der Umfang der Distribution beträgt weniger als 600 MB. Laut Hersteller ist das System komplett vorkonfiguriert. Damit soll ein direkter Einstieg erleichtert werden. LinuxOne zielt ganz klar auf die Windows-Umsteiger. Der Preis der Distribution liegt bei $29.95... mehr... 8 Kommentare
 

NetBSD 1.4.1 auf CD erhältlich

Von Hans-Joachim Baader - 04. Nov 1999, 00:47
Allen, die einmal eine Abwechslung von Linux brauchen, sei die aktuelle fehlerbereinigte Version von NetBSD empfohlen ( wir berichteten ). Dank der Initative von Lehmanns Buchshop gibt es nun endlich das System auch hierzulande auf CD. Der Preis für die Doppel-CD beträgt 39,90 DEM. mehr... 3 Kommentare
 

»Linux-Magazin« Web-Seite in neuem Design

Von Mirko Lindner - 03. Nov 1999, 15:43
Das Online-Team des »Linux-Magazins« zeigt ihre Seite in einem neuen frischen Design. Die Besucher des neuen Angebots können außer aktuellen Nachrichten aus der Redaktion, ausgewählte Artikel zu der aktuellen Ausgabe online lesen. Darüber hinaus soll in Kürze eine »Software-Ecke« über die wichtigsten Neuerungen der Software-Szene informieren.Eine »Bücherinfo«-Rubrik liefert dagegen die wichtigsten Informationen zu ausgewählten Büchern, wie z.B. die ISBN-Nummer, Preis, Verlag und eine Liste von Stichwörtern zu einem bestimmten Buch. mehr... 2 Kommentare
 
Werbung