Login


 
Newsletter

Linux-Kernel 3.15 tritt in die Testphase ein

Von Hans-Joachim Baader - 14. Apr 2014, 12:25
Linux-Initiator Linus Torvalds hat die Kernel-Version 3.15-rc1 als erste Testversion für Linux 3.15 freigegeben. Wie zumeist in den letzten Versionen sind die Änderungen sehr umfangreich, aber nicht auf bestimmte Bereiche konzentriert. Zwei Wochen nach Linux 3.14 liegt nun die erste Testversion von Linux 3.15 vor. Die kommenden sechs oder mehr Wochen dienen zum Testen der Änderungen und Korrigieren der gefundenen Probleme. Linux 3.15 wird wahrscheinlich mehr Änderungen enthalten als jede... mehr... 0 Kommentare
 
Gnome Desktop

Gnome Foundation in finanziellen Nöten

Von Mirko Lindner - 14. Apr 2014, 12:03
Zu hohe Ausgaben und eine falsche Einschätzung des »Outreach Program for Women« (OPW) führten dazu, dass die hinter Gnome stehende Foundation finanziell in arge Schwierigkeiten geraten ist. Die Verantwortlichen stoppen nun viele Programme und bitten um Hilfe. Die Gnome Foundation ist ein gemeinnütziger Verein, dessen Aufgabe es ist, das Gnome-Projekt und dessen Ziele zu unterstützen. Dazu organisiert die Foundation die komplette Entwicklung. Zudem übernimmt die Gnome Foundation die... mehr... 52 Kommentare
 
LibreOffice 4.2 Startseite

LibreOffice 4.2.3 korrigiert zahlreiche Fehler

Von Mirko Lindner - 13. Apr 2014, 10:00
Das LibreOffice-Projekt hat die Verfügbarkeit der Version 4.2.3 der freien Office-Suite angekündigt. In diesem planmäßigen Update werden einige Fehler des neusten Zweiges 4.2 behoben. Mit dem dritten planmäßigen Update von LibreOffice 4.2 hat The Document Foundation (TDF) einige in letzter Zeit entdeckte Fehler korrigiert. Die verbesserte Version 4.2.3 der freien Office-Suite für Linux, Mac OS X und Windows ist nach Angaben der Entwickler allen Anwendern zu empfehlen, die den neuesten... mehr... 20 Kommentare
 
Pro-Linux
Frohe Ostern
News-Hitparade
Letzte Beiträge

forum

lugs

distributionstests

dbapp

sicherheit

tests

OpenSSL: Schwerwiegender Fehler Heartbleed

Die Nachwirkungen von Heartbleed

Von Ferdinand Thommes - 11. Apr 2014, 14:27
Der schwerwiegende Fehler in der TLS-Implementation von OpenSSL war als Heartbleed-Bug die ganze Woche das Thema in den einschlägigen Medien und schaffte es sogar in die Nachrichtensendungen aller hiesigen TV-Sender. Die meisten Server sind inzwischen gepatcht, die Folgen des Fehlers aber noch weithin unklar. Der Entwickler Aljoscha Rittner fand gestern bei einem Test rund 90 Prozent der Server, die Inhalte per HTTPS ausliefern, bereits mit neuen Versionen von OpenSSL versehen. Derweil kommen... mehr... 46 Kommentare
 

Wechsel im Vorstand der Open Source Initiative

Von Hans-Joachim Baader - 11. Apr 2014, 12:32
In der Open Source Initiative (OSI) haben turnusgemäß vier Vorstandsmitglieder ihre Amtszeit beendet. Die freien Plätze wurden jetzt durch eine Wahl wieder neu besetzt. Wie Simon Phipps, Präsident der Open Source Initiative (OSI) , berichtet, waren bei den diesjährigen Wahlen vier Plätze im Vorstand neu zu besetzen. Karl Fogel, der das Amt des Kassenwarts bekleidete, und Martin Michlmayr,der Projektsekretär, gaben ihre Sitze aufgrund anderer Verpflichtungen auf. Bei Harshad Gune und... mehr... 0 Kommentare
 

Nvidia aktualisiert Grafiktreiber

Von Hans-Joachim Baader - 11. Apr 2014, 10:12
Nvidia hat Version 331.67 seines proprietären Grafiktreibers herausgegeben. In erster Linie fügt der Treiber Unterstützung für neue Grafikchips hinzu. Version 331.67 des Grafiktreibers von Nvidia fügt Unterstützung für ein halbes Dutzend neuer Grafikchips hinzu: GeForce GT 705, GeForce GT 720, GeForce GTX 860M, GeForce GTX 870M, GeForce GTX 880M und GeForce GTX TITAN Black. Außerdem erhielt der Treiber Unterstützung für den Tridelity SL Stereo-Modus. Die weiteren Änderungen... mehr... 15 Kommentare
 
Umfrage
Poll Resultate

Programmversionen
Linux Kernel3.14
Linux Kernel-dev3.9-rc8
KDE4.13.0
Gnome3.6.2
LibreOffice4.2.3
OpenOffice4.0.1
Calligra2.8.2
X.org7.7
Gimp2.8.10
Firefox28.0
Thunderbird24.4.0
Seamonkey2.25
Wine1.7
GStreamer1.0.5
Apache2.4.9
CUPS1.6.2
Samba4.1.7
Letzte Kommentare

Thomas-Krenn fördert erneut Open-Source-Projekte

Von Mirko Lindner - 10. Apr 2014, 16:08
Bereits zum fünften Mal unterstützt der Serverhersteller anlässlich der Thomas-Krenn Open Source Förderung Projekte mit Hardware-Gutscheinen im Gesamtwert von 6.500 Euro. Freie Projekte, insbesondere größere Projekte, benötigen oft eine eigene Server-Infrastruktur. So betreibt beispielsweise Debian eine Anzahl von Servern in diversen Rechenzentren. Mindestens einer davon, der neue cdbuilder-Server, wurde von der Thomas-Krenn gestiftet. In ähnlicher Weise unterstützt das Unternehmen... mehr... 3 Kommentare
 

XWayland im kommenden X-Server

Von Hans-Joachim Baader - 10. Apr 2014, 14:30
XWayland, die Kompatibilitätsschicht, um X-Anwendungen unter Wayland auszuführen, wurde in den X-Server von X.org integriert. Die aktuelle Version wurde zuvor in vielen Punkten verbessert, ist aber noch nicht komplett. Mindestens drei Jahre war XWayland in Entwicklung. Zwei Jahre nach der initialen Konzeption von Wayland , nach dem Umzug zu FreeDesktop.org , war zumindest die grundlegende Architektur klar. Doch trotz der inzwischen erfolgten Stabilisierung von Wayland und Unterstützung in... mehr... 30 Kommentare
 

Jasper: Sprachsteuerung für preiswerte Rechner

Von Falko Benthin - 10. Apr 2014, 13:10
Charlie Marsh und Shubhro Saha, Studenten der Princeton-Universität, haben mit Jasper eine Open-Source-Anwendung veröffentlicht, mit deren Hilfe sich Rechner via Sprache steuern lassen. Jasper kann momentan beispielsweise genutzt werden, um Wetterdaten abzufragen, den Status in sozialen Netzwerken zu ändern oder Mediaplayer zu bedienen. Jasper basiert auf der freien Spracherkennungssoftware Pocketsphinx und ist in Python implementiert. Für die Sprachausgabe nutzt es eSpeak, und um Wörterbücher und Sprachmodelle in Echtzeit zu generieren, greift es auf Phonetisaurus und Cmuclmtk zurück. Anwender legen ein Jasper-Profil an, damit sie mit auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Informationen, etwa regionalen Wettervorhersagen, versorgt werden können. Die beiden Entwickler haben Jasper... mehr... 2 Kommentare
 

Docker 0.10 freigegeben

Von David Müller - 10. Apr 2014, 12:28
Die Docker-Entwickler kommen ihrem Ziel, in naher Zukunft eine erste stabile Version 1.0 veröffentlichen zu können, mit der jetzt freigegebenen Version 0.10, die mit vielen Fehlerbereinigungen aufwartet, wieder ein Stück näher. Die Entwickler der gleichnamigen, seit Januar dieses Jahres mit 15 Millionen US-Dollar Risikokapitel ausgestatteten Firma Docker verfolgen zielstrebig ihren Weg zur ersten offiziellen Version. Dazu haben die Entwickler der Software, mit der sich Programme... mehr... 9 Kommentare
 

Galicien empfiehlt Open Document Format

Von Ferdinand Thommes - 10. Apr 2014, 10:58
Die galicische Regierung empfiehlt der öffentlichen Hand die Verwendung des Open Document Format (ODF, ISO 26300) und hat anlässlich des diesjährigen Document Freedom Day am 26. März einen Leitfaden dazu veröffentlicht. Die verstärkte Nutzung von ODF soll die Wiederverwendung von Dokumenten und die Ableitung neuer Werke daraus fördern. Die Verwaltungen sind ebenso angehalten, Copyleft-Lizenzen wie etwa CC-by-SA für eigene Werke zu verwenden. Der Leitfaden mit dem Titel » Boas... mehr... 3 Kommentare
 

Ruby on Rails 4.1 freigegeben

Von Hans-Joachim Baader - 10. Apr 2014, 09:31
Die Rails-Entwickler haben die Version 4.1 des auf Ruby beruhenden Web-Frameworks veröffentlicht. Die neue Version kommt mit vielen Neuerungen und verspricht eine einfache Aktualisierung von Ruby on Rails 4.0. Ruby on Rails 4.1 enthält ungefähr halb so viele Änderungen wie Version 4.0, die aber überwiegend neue oder die Verbesserung bestehender Funktionen darstellen. Dadurch bleibt die Kompatibilität mit Version 4.0 im Wesentlichen gewahrt. Allerdings wurden eine Menge veralteter... mehr... 0 Kommentare
 

Kernel: Abstürze als QR-Code

Von Mirko Lindner - 09. Apr 2014, 14:27
Eine interessante - aber nicht neue - Idee stellte Teodora Baluta auf der LKML vor. Demnach soll der Kernel seine Abstürze, genannt auch Oops, wahlweise auch im QR-Code ausgeben können und so das Debugging erheblich erleichtern. Der Linux-Kernel ist ein durchaus solides System. Er ist für seine Größe stabil und fehlertolerant. Doch auch Linux ist vor Fehlern nicht gefeit. Wohl jeder hat schon mal in seinem Leben einen Absturz oder ein sogenanntes Oops gesehen. Prinzipiell sind Oopses... mehr... 11 Kommentare
 
Bundesgit in LibreOffice

Deutsche Bundes-Gesetzgebung in LibreOffice einbinden

Von Ferdinand Thommes - 09. Apr 2014, 13:36
Vor rund eineinhalb Jahren hat Stefan Wehrmeyer von der »Open Knowledge Foundation Germany« ein Git-Archiv angelegt, in dem er alle Bundesgesetze und -verordnungen im Markdown-Format ablegte. Nun hat der für die »Document Foundation« tätige Entwickler Bjoern Michaelsen eine Erweiterung für LibreOffice geschrieben, die den Bestand des Git-Archivs in der Office-Suite verfügbar macht. Für das Git-Archiv , das Open-Data-Aktivist Wehrmeyer auf GitHub anlegte, wurde nicht ohne Grund ein... mehr... 3 Kommentare
 
Ulteo Open Virtual Desktop 4 im Webbrowser mit Linux- und Windows-Programmen

Ulteo Open Virtual Desktop 4.0

Von Hans-Joachim Baader - 09. Apr 2014, 13:00
Ulteo hat den Open Source Virtual Desktop in Version 4.0 veröffentlicht. Die neue Version enthält den bereits lange angekündigten HTML5-Client und ermöglicht das Roaming von Sitzungen. Ulteo wurde von Mandrake-Linux-Gründer Gaël Duval und dem Intalio-Mitbegründer Thierry Koehrlen ins Leben gerufen. Ulteo bietet ein virtualisiertes Desktop-System, den Open Virtual Desktop (OVD), an, das vor allem für Unternehmen gedacht ist. Mit OVD lassen sich auf zentralen Servern installierte Linux-... mehr... 0 Kommentare
 
Roundcube: Das Adressbuch

Roundcube Webmail erreicht Version 1.0

Von Mirko Lindner - 09. Apr 2014, 12:29
Über acht Jahre nach dem Start der Arbeiten an Roundcube haben die Entwickler die Version 1.0.0 der Webanwendung veröffentlicht. Zu der Grundfunktionalität des Webmailers gehören neben Standardfunktionen unter anderem eine Unterstützung von Drag and Drop, LDAP-Anbindung, Templates und ein Plugin-API. Roundcube ist ein unter der GPL stehender Webmailer, der seit über acht Jahren entwickelt wird. Die Anwendung ist laut Aussagen der Entwickler in über 70 verschiedenen Sprachen verfügbar... mehr... 7 Kommentare
 

NoSQL-Datenbank MongoDB 2.6 veröffentlicht

Von Falko Benthin - 09. Apr 2014, 11:30
Das MongoDB-Entwicklerteam hat sein freies, dokumentenbasiertes NoSQL-Datenbanksystem in der Version 2.6 veröffentlicht. MongoDB 2.6 weist zahlreiche Verbesserungen hinsichtlich der Aggregation auf. MongoDBs Aggregationspipeline ermöglicht es jetzt, Anwendern Ergebnisse in jeglicher Größe, als Cursor oder Collection, zurückzuliefern. Sie wurde um zahlreiche neue Operatoren erweitert und akzeptiert Variablen. In MongoDB 2.6 ist die Textsuche standardmäßig eingeschaltet. Es gibt ein aktualisiertes Text-Index-Format und das bisherige text -Kommando gilt als veraltet. Stattdessen gibt es einen $text -Operator für die Aggregationspipeline. Die Insert- und Update-Systeme von MongoDB wurden überarbeitet. Mittels der Verbesserungen und neuen Operationen möchten die Entwickler die... mehr... 8 Kommentare
 

Chrome 34 erschienen

Von Hans-Joachim Baader - 09. Apr 2014, 08:39
Google hat den Webbrowser Chrome in der Version 34 veröffentlicht. Chrome 34 schließt noch mehr Sicherheitslücken als sein Vorgänger und aktualisiert den eingebauten Flash-Player auf Version 13. Sechs Wochen nach Chrome 33 steht nun Chrome 34 bereit. Die Neuerungen dieser Version sind unter anderem Bilder, die auf Eingaben reagieren, Web-Audio mit den Standard- statt Spezial-Tags, Import von beaufsichtigten Benutzern auf andere Rechner und eine Reihe von neuen Erweiterungen und... mehr... 5 Kommentare
 

GUUG-Frühjahrsfachgespräch 2014 im Herbst

Von Mirko Lindner - 08. Apr 2014, 16:24
Vom 23. bis 26. September 2014 veranstaltet die German Unix User Group (GUUG) das traditionelle Frühjahrsfachgespräch. Die Veranstalter haben jetzt zur Einreichung von Themenvorschlägen für die Konferenz aufgerufen. Die German Unix User Group (GUUG) veranstaltet ihre traditionelle Administratorenkonferenz, das Frühjahrsfachgespräch (FFG) 2014 an der Ruhr-Universität Bochum vom 23. bis 26. September 2014. Damit wurde die Veranstaltung kurzerhand um ein knappes halbes Jahr verschoben. Als Grund nennen die Organisatoren Koordinationsprobleme: »Nachdem uns in diesem Jahr der Winter bereits überwiegend im Stich ließ, folgen wir dessen Beispiel und verlegen das Frühjahr 2014 kurzerhand in den Herbst«. Bis dahin sollten demnach die meisten Besucher wieder aus dem Sommerurlaub... mehr... 0 Kommentare
 
Look-Screen Firefox OS 2.0

Design-Vorschau auf Firefox OS 2.0

Von David Müller - 08. Apr 2014, 11:36
Der Mozilla-Evangelist Sören Hentschel hat in seinem Blog eine Reihe von Screenshots zur kommenden Benutzeroberfläche von Firefox OS 2.0 veröffentlicht. Im Blog-Eintrag des Salzburger Mozilla-Evangelisten Sören Hentschel lässt sich ein Blick auf die neue Bedienoberfläche der kommenden Version 2.0 von Firefox OS 2.0 erhaschen. Die neue Hauptversion soll nicht nur das Erscheinungsbild verbessern, sondern vor allem die Bedienung vereinfachen. Den Screenshots nach zu urteilen werden vor... mehr... 18 Kommentare
 
Werbung