Login


 
Newsletter
VLC unterstützt fast alle Formate

VLC 2.2.0 spielt fast alles überall

Von Ferdinand Thommes - 02. Mär 2015, 10:03
Über ein Jahr arbeiteten die Entwickler an VLC 2.2.0. Der Grund dafür liegt unter anderem darin, dass nun zusätzlich Windows Phone, Windows RT und Android TV unterstützt werden sowie die bereits zwei Mal zurückgezogene VLC-App für iOS wieder verfügbar ist. Somit wird durch die aufwendigste Aktualisierung in der Projektgeschichte VLC (Videolan Client) zum universellen Medienspieler, der kaum eine Plattform auslässt. Die Presseankündigung verweist neben den vielen Neuerungen auf über... mehr... 5 Kommentare
 

Verbreitung von Thunderbird steigt stetig

Von Ferdinand Thommes - 02. Mär 2015, 08:12
Der freie E-Mail-Client der Mozilla Foundation kann bei den Nutzerzahlen ständige Zugewinne verzeichnen, obwohl er seit 2012 mehr gepflegt als entwickelt wird. Ein Eintrag des Entwicklers Kent James im Mozilla-Blog belegt steigende Nutzerzahlen für den 2012 an die Gemeinschaft übergebenen Mail-Client. Kent, der kein Mozilla-Angestellter ist, sondern Teil der weltweiten Thunderbird-Entwicklergemeinschaft, hatte bereits im vergangenen Jahr geäußert, er halte im Gegensatz zu Mozilla Thunderbird nicht für ausentwickelt und mit aller nötigen Funktionalität versehen und kündigte an, künftig wieder neue Funktionen in den Mail-Client einfließen lassen zu wollen. Die Zahlen, die er jetzt veröffentlicht, belegen nicht den Abwärtstrend, den Mozilla 2012 für stationäre Mail-Clients... mehr... 8 Kommentare
 
freiesMagazin 03/2015

freiesMagazin 03/2015 erschienen

Von Hans-Joachim Baader - 02. Mär 2015, 08:00
Die Märzausgabe von »freiesMagazin« ist mit Nachrichten und Artikeln über freie Software erschienen. Die Topthemen dieser Ausgabe sind »Bildbearbeitung mit GIMP – Teil 3: Das Wichtigste zu den Ebenen«, »Privacy Guide – Anleitung zur Wahrung der Privatsphäre im Internet« und »To The Moon – Reise zum Mond«. » freiesMagazin « ist ein monatlich erscheinendes Magazin mit Artikeln über freie Software und Linux. Ähnlich wie Pro-Linux, aber in anderer Form decken die Artikel in... mehr... 0 Kommentare
 
Pro-Linux
Gewinnspiel
News-Hitparade
Letzte Beiträge

dbapp

kurztipps

hilfeforum

veranstaltungen

newsletter

tests

Chemnitzer Linux-Tage 2015

Gewinnspiel: Chemnitzer Linux-Tage 2015

Von Mirko Lindner - 01. Mär 2015, 12:00
Pro-Linux verlost Eintrittskarten und Merchandising-Artikel der Chemnitzer Linux-Tage, die am 21. und 22. März 2015 stattfinden. Seit 1999 bieten die Chemnitzer Linux-Tage ein Forum für alle Linux-Interessierten. Von einer eintägigen Veranstaltung mit Live-Installationen und einer Handvoll Referenten ist sie mittlerweile auf ein komplettes Wochenende mit über 90 Vorträgen, einem Ausstellungsbereich und einem Begleitprogramm angewachsen. Getreu dem Motto »Spielend Einfach« dreht sich... mehr... 1 Kommentare
 
Kit, das Maskottchen von Mozilla

Mozilla begrüßt US-Entscheidung zur Netzneutralität

Von Hans-Joachim Baader - 27. Feb 2015, 15:00
FCC, die staatliche Behörde zur Regulierung der Netze in den USA, hat eine vielbeachtete Regelung erlassen, die die Netzneutralität festschreibt. Mozilla und andere Organisationen, die sich für die Netzneutralität einsetzten, begrüßen die Entscheidung. Wenn die Internet-Zugangsanbieter den Traffic priorisieren dürfen, je nachdem, wieviel der betreffende Kunde gezahlt hat, dann ist das Netz nicht mehr neutral und das offene Web in großer Gefahr. So jedenfalls die Auffassung zahlreicher... mehr... 11 Kommentare
 
Calligra Gemini 2.9 in der Desktop-Ansicht

Calligra 2.9 freigegeben

Von Hans-Joachim Baader - 27. Feb 2015, 11:22
Das Calligra-Projekt hat Version 2.9 der freien Office-Suite freigegeben. Unter den neuen Funktionen ragen besonders diejenigen des bereits gestern veröffentlichten Krita, viele Verbesserungen in Kexi und ein Okular-Plugin heraus. Calligra besteht aus der Textverarbeitung Words, der speziell an Autoren gerichteten Textverarbeitung Author, der Tabellenkalkulation Sheets, der Datenbankanwendung Kexi, der Projektverwaltung Plan, dem Bildbearbeitungsprogramm Krita, dem Präsentationsprogramm... mehr... 0 Kommentare
 
Umfrage
Poll Resultate

Programmversionen
Linux Kernel3.19
Linux Kernel-dev3.19-rc7
KDE4.14.3
Gnome3.14.0
LibreOffice4.4.1
OpenOffice4.1.1
Calligra2.9.0
X.org7.7
Gimp2.8.10
Firefox36.0.1
Thunderbird31.5.0
Seamonkey2.32.1
Wine1.7
GStreamer1.2.4
Apache2.4.12
CUPS2.0.2
Samba4.2.0
Letzte Kommentare
Ubuntu MATE

Entwickler zeigen erste Beta zu Ubuntu 15.04 »Vivid Vervet«

Von Ferdinand Thommes - 27. Feb 2015, 09:08
Die Ubuntu-Derivate Kubuntu, Lubuntu, Xubuntu, Ubuntu Kylin, Ubuntu Gnome und Ubuntu Mate bieten Beta-Versionen zur im April zu erwartenden Veröffentlichung von 15.04 »Vivid Vervet«. Ubuntu Mate gilt dabei ab sofort als offizielle Ubuntu-Variante. Kubuntu bietet in der ersten Betaversion zu Vivid Vervet neben Plasma 5.2.1 die KDE Applications 14.12.2 und LibreOffice 4.4. Das Image basiert, wie die anderen auch, auf Kernel 3.18, Systemd 219 und X-Server 1.16.2. Bei Xubuntu sind bereits viele... mehr... 7 Kommentare
 
LibreOffice 4.4: Verbindung mit OneDrive

LibreOffice 4.4.1 korrigiert über 100 Fehler

Von Hans-Joachim Baader - 27. Feb 2015, 08:12
Das LibreOffice-Projekt hat die Verfügbarkeit der Version 4.4.1 der freien Office-Suite angekündigt. In diesem planmäßigen Update werden über hundert Fehler, darunter auch diverse Abstürze, der aktuellen Generation 4.4 behoben. Mit dem ersten planmäßigen Update von LibreOffice 4.4 hat The Document Foundation einige in letzter Zeit entdeckte Fehler korrigiert. Die verbesserte Version 4.4.1 der freien Office-Suite für Linux, Mac OS X und Windows ist nach Angaben der Entwickler allen... mehr... 22 Kommentare
 
Der Liquify-Effekt in Krita 2.9

Krita 2.9 freigegeben

Von Hans-Joachim Baader - 26. Feb 2015, 13:12
Das Zeichenprogramm Krita ist in Version 2.9 erstmals unabhängig von der Office-Suite Calligra erschienen. Es ist die Version mit den umfangreichsten Änderungen in der Geschichte des Projektes. Noch vor der bald erfolgenden Veröffentlichung von Calligra 2.9 ist jetzt das Zeichenprogramm Krita, das sich besonders an Künstler richtet, die Bilder malen und bearbeiten wollen, in Version 2.9 erschienen . Krita 2.9 ist nach Angaben der Entwickler das Ergebnis von acht Monaten Arbeit und enthält... mehr... 4 Kommentare
 
Anonymisierungs-Distribution Tails 1.3

Tails 1.3 verbessert die Sicherheit

Von Hans-Joachim Baader - 26. Feb 2015, 11:45
Die Anonymisierungs-Distribution Tails wurde in der Version 1.3 veröffentlicht. Tails ist ein Debian-Derivat, das es Anwendern ermöglicht, sich möglichst unerkannt durch das Web zu bewegen. Dafür wird unter anderem der Datenverkehr über das Tor-Netzwerk geleitet. Tails steht für »The Amnesic Incognito Live System« und stellt eine Anonymisierungs-Distribution dar. Das Betriebssystem ist als Live-CD oder Live-USB-Stick konzipiert, wobei alle ausgehenden Verbindungen über das... mehr... 5 Kommentare
 

Console OS bringt Android auf ausgewählte PCs und Windows-Tablets

Von Ferdinand Thommes - 26. Feb 2015, 10:04
Im August 2014 konnte die Kickstarter-Kampagne zu Console OS erfolgreich abgeschlossen werden. Jetzt ist eine erste Entwicklerversion erschienen. Das für Kickstarter definierte Ziel von Console OS war, eine Android-Distribution für x86-Systeme zu erstellen, die sich auf PCs und Windows-Tablets installieren lässt und zwischen den beiden Betriebssystemen per Dual-Boot umschalten kann. In einer geplanten Pro-Version soll das Umschalten zwischen den Systemen ohne Neustart vonstatten gehen... mehr... 0 Kommentare
 

Nvidia aktualisiert Grafiktreiber

Von Hans-Joachim Baader - 26. Feb 2015, 09:04
Nvidia hat Version 346.47 seines proprietären Grafiktreibers herausgegeben. In erster Linie fügt der Treiber Unterstützung für neue Grafikchips hinzu und korrigiert Fehler der alten Versionen. Version 346.47 des Grafiktreibers von Nvidia fügt Unterstützung für drei neue Grafikchips hinzu: Quadro K620M, Quadro K2200M und GeForce GTX 965M. Darüber hinaus korrigiert der Treiber diverse Fehler. So wurde beispielsweise ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Xinerama-Layouts nicht... mehr... 3 Kommentare
 

Joomla 3.4 freigegeben

Von Hans-Joachim Baader - 25. Feb 2015, 15:58
Das freie Content Management System Joomla ist in Version 3.4 erschienen. Neben neuen Funktionen bringt die neue Version hunderte von Fehlerkorrekturen. Joomla ist ein webbasiertes Content Management System. Es stellt eine Aufteilung in den Zugriff auf die Inhalte und den Administrator-Zugang im Backend bereit. Gruppenbasierte Zugangskontrolle ermöglicht verschiedene Stufen der Steuerung des Systems für die Webpräsenz und den Administrator. Joomla gestattet Erweiterungen durch installierbare Erweiterungen, Sprachen und Designs. Joomla 3.4 bringt nach Angaben der Entwickler etliche neue Funktionen, aber auch zahlreiche Korrekturen. Über 770 Fehler wurden laut dem Bugtracker behoben. Zu den neuen Funktionen gehören verbesserte Editierfunktionalität im Frontend, Entkopplung von... mehr... 5 Kommentare
 

Kritische Lücke in Samba aufgedeckt

Von Ferdinand Thommes - 25. Feb 2015, 11:46
Der Microsoft-Sicherheitsforscher Richard van Eeden fand eine Lücke im Samba-Daemon, die seit fünf Jahren unentdeckt blieb. Angreifer können im Extremfall ohne gültige Zugangsdaten Schadcode ausführen. Samba ist das unter Linux meistgenutzte Programm, wenn es um Interoperabilität mit der Microsoft-Welt geht. Das SMB/CIFS-Protokoll soll dabei sicheren und schnellen Zugriff auf Datei- und Druckfunktionen bieten. Die jetzt entdeckte Sicherheitslücke findet sich im SMBD-Dateiserver-Daemon,... mehr... 10 Kommentare
 

Document Freedom Day 2015

Von Hans-Joachim Baader - 25. Feb 2015, 10:39
Die Registrierungsphase für den diesjährigen Document Freedom Day hat begonnen. Der Document Freedom Day ist eine globale Kampagne zur Befreiung von Dokumenten, die am 25. März 2015 zu lokalen Veranstaltungen rund um den Globus aufruft. Anlässlich des Document Freedom Days möchte die Free Software Foundation Europe (FSFE) mit zahlreichen Aktionen auch dieses Jahr daran erinnern, dass freier Zugang zu Kommunikationstechnologien und offene Standards wichtig für die Gesellschaft sind. In... mehr... 0 Kommentare
 

Apache HBase 1.0 und Phoenix 4.3

Von Hans-Joachim Baader - 25. Feb 2015, 09:29
Die Hadoop-Datenbank HBase hat nach sieben Jahren Entwicklung die offizielle Version 1.0 erreicht, die die erreichte Stabilität signalisiert. Die darauf aufbauende SQL-Datenbank Apache Phoenix ist zugleich in der Version 4.3 erschienen. Apache HBase ist die Datenbank des Hadoop-Projektes, kann aber auch allgemein eingesetzt werden, wo keine SQL-Datenbank gewünscht wird. Sie kann Tabellen mit Milliarden von Zeilen handhaben, auf zahlreiche Rechner verteilt werden, ist versioniert und... mehr... 0 Kommentare
 
Einige der neuen Breeze-Icons

Plasma 5.2.1 veröffentlicht

Von Hans-Joachim Baader - 25. Feb 2015, 08:45
Die KDE-Entwickler haben mit Plasma 5.2.1 das erste monatliche Update der aktuellen Version des Desktops herausgeben. Wie erwartet korrigiert die Aktualisierung hauptsächlich Fehler und fügt nur vereinzelt kleinere neue Funktionen hinzu. Nachdem Plasma 5.2 gegenüber Plasma 5.1 eine Reihe von Verbesserungen mit sich brachte und neue Komponenten einführte, erscheint mit Version 5.2.1 nun eine korrigierte Ausgabe des KDE-Desktops. Das Änderungslog der neuen Version weist zahlreiche... mehr... 15 Kommentare
 

Firefox 36 freigegeben

Von Hans-Joachim Baader - 24. Feb 2015, 18:39
Mozilla hat den Webbrowser Firefox in Version 36 mit einer Reihe von Neuerungen veröffentlicht. Darunter befinden sich die vollständige Unterstützung von HTTP 2 und die Entfernung von Zertifikaten mit zu geringer Schlüssellänge. Firefox 36 kommt die üblichen sechs Wochen nach Firefox 35 und bringt eine Reihe von Neuerungen. Die bedeutendste davon ist die vollständige Unterstützung von HTTP 2, dem kürzlich standardisierten Nachfolger von HTTP, der schnellere und effizientere... mehr... 8 Kommentare
 

Apache Lucene und Solr 5.0 freigegeben

Von Hans-Joachim Baader - 24. Feb 2015, 13:40
Knapp zwei Monate nach der letzten Version 4.10 sind jetzt Apache Lucene und Solr in Version 5.0 mit vielen Neuerungen erschienen. Lucene ist ein Apache-Projekt, das eine freie, sehr leistungsfähige Suchmaschine entwickelt. Die in Java geschriebene Software verfügt über Fähigkeiten zur Indexierung von Daten und umfassende Abfragemöglichkeiten mit Sortierung der Ergebnisse. Der zugrundeliegende Datenspeicher ist ebenso flexibel konfigurierbar wie die Sortiermethode der Ergebnisse und... mehr... 0 Kommentare
 
UEFI-Bootmenü

UEFI 2.5 bringt einfache BIOS/UEFI-Updates auch für Linux

Von Ferdinand Thommes - 24. Feb 2015, 12:40
Aktualisierungen des BIOS waren und sind unter Linux immer eine waghalsige Angelegenheit, wenn man nicht einen Mainboard-Hersteller erwischt, der BIOS-Updates per ISO-Image oder ein Linux-Tool dafür anbietet. Mit der UEFI-Spezifikation 2.5 soll sich das nun ändern, sie soll einen Mechanismus für die Aktualisierung des BIOS enthalten. Wie Christian Schaller in seinem Blog schreibt, hat Red Hats Peter Jones, der seinen Arbeitgeber in der UEFI Working Group vertritt, ihn über einen... mehr... 10 Kommentare
 
Werbung