Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter

Grsecurity schützt Linux-Kernel vor Return Oriented Programming-Angriffen

Von Hans-Joachim Baader - 08. Feb 2017, 14:00
Das Grsecurity-Projekt hat einen Patch für Linux 4.9 vorgestellt, der erstmals Angriffe, die auf Sprüngen in bereits vorhandenen regulären Code beruhen, verhindert. Das seit 2001 bestehende Grsecurity-Projekt um den Sicherheitsforscher Brad Spengler (Spender) entwickelt Lösungen, die den Linux-Kernel gegen Sicherheitslücken weniger anfällig machen sollen. Der neueste Patch, der für Linux 4.9 entwickelt wurde, will einer ganzen Klasse von Problemen die Grundlage entziehen: Der Umlenkung des... mehr... 10 Kommentare
 
Screenshot in Vivaldi 1.7

Webbrowser Vivaldi in Version 1.7 veröffentlicht

Von Hans-Joachim Baader - 08. Feb 2017, 11:44
Der proprietäre Webbrowser Vivaldi wurde mit neuen Funktionen in Version 1.7 veröffentlicht, darunter Screenshots von Webseiten. Vivaldi will mit einer Vielzahl von Funktionen bei geringer Größe punkten, ähnlich wie einstmals Opera. Die Entwicklung von Vivaldi wurde maßgeblich von Jon von Tetzchner bestimmt, dem Mitgründer von Opera. Er gründete gemeinsam mit anderen in Island die Firma Vivaldi Technologies AS, die im Januar 2015 die erste Testversion vorstellte. Vivaldi sollte ein Ersatz... mehr... 12 Kommentare
 
Opera 43

Opera 43 verbessert Geschwindigkeit

Von Mirko Lindner - 08. Feb 2017, 10:50
Opera hat die Version 43 seines Browsers für Linux, Mac und Windows veröffentlicht. Die Neuerungen der aktuellen Version umfassen unter anderem Geschwindigkeitsoptimierungen und Verbesserungen der Bedienbarkeit. Opera hat ein weiteres Update seines Internet-Browsers veröffentlicht. Die aktuell veröffentlichte Version 43 von Opera basiert wie gehabt auf der Rendering-Engine des Chromium-Projektes. Dementsprechend bringt die neue Version in puncto Rendering dieselben Neuerungen, die schon ... mehr... 3 Kommentare
 
Pro-Linux
Pro-Linux @Twitter
News-Hitparade
Letzte Beiträge

kalender

dbapp

newsletter

distributionstests

hilfeforum

editorials

Spielszene aus "Hitman"

Spionage-Spiel »Hitman« nächste Woche für Linux

Von Mirko Lindner - 08. Feb 2017, 09:31
»Hitman«, ein von dem dänischen Entwickler »IO Interactive« erschaffenes Agenten-Spiel, wird am 16. Februar auch in einer Linux-Version verfügbar gemacht werden. Der Titel handelt von einem im Genlabor erschaffenen Auftragsmörder, dessen Fähigkeiten darauf ausgerichtet sind, seine Aufträge emotionslos auszuführen. Bereits seit 2000 können Spieler in die Rolle des namenslosen Auftragskillers schlüpfen, der emotionslos seine Ziele ausschaltet und wahlweise im Schatten der Dunkelheit oder aber... mehr... 4 Kommentare
 
Chemnitzer Linux Tage 2017

Programm der Chemnitzer Linux-Tage 2017 vorgestellt

Von Mirko Lindner - 08. Feb 2017, 08:21
Am Wochenende des 11. und 12. März steht Chemnitz, oder genauer gesagt die TU Chemnitz, wieder ganz im Zeichen des Tux. Nun haben die Organisatoren das Vortrags- und Workshop-Programm der kommenden Chemnitzer Linux-Tage vorgestellt. Am 11. und 12. März 2017 wird das Hörsaalgebäude der Technischen Universität Chemnitz erneut zu einer Plattform und Begegnungsstätte rund um das Thema Linux und Open Source. Nachdem das Team der Chemnitzer Linux-Tage bereits im Oktober des vergangenen Jahres zur... mehr... 0 Kommentare
 
Open Source Symbolbild

RethinkDB unter Apache-Lizenz gestellt

Von Hans-Joachim Baader - 07. Feb 2017, 13:05
Die Cloud Native Computing Foundation hat den Quellcode der Datenbank RethinkDB gekauft und unter die Apache 2.0-Lizenz gestellt. Die Firma, die RethinkDB mehrere Jahre lang entwickelt hatte, wurde 2016 geschlossen. RethinkDB ist eine verteilte dokumentenorientierte Datenbank, deren Quellcode seit Version 1.2 unter der GNU Affero General Public License, Version 3 (AGPLv3) freigegeben war. Sie gehört zur Klasse der NoSQL-Datenbanken und wurde 2015 mit der Freigabe der Version 2.0 als »reif für... mehr... 0 Kommentare
 
Umfrage
Umfrage: Resultate

Programmversionen
Linux Kernel4.10
Linux Kernel RC4.5-rc7
KDE4.14.3
Gnome3.22.2
KDE Plasma5.9.2
LibreOffice5.3.0
OpenOffice4.1.3
Calligra3.0.0
X.org7.7
Gimp2.9.4
Wine2.0
GStreamer1.11.1
Apache2.4.20
CUPS2.1.3
Samba4.5.5
Squid4.0.18
Letzte Kommentare

Fedora veröffentlicht aktualisierte Abbilder für Fedora 25

Von Ferdinand Thommes - 07. Feb 2017, 12:13
Aktualsierte Abbilder von Fedora 25 mit Kernel 4.9.6 und aktualisierten Paketen ersparen Neueinsteigern einen größeren Download gleich nach der Installation. Seit einiger Zeit aktualisiert Fedora mehrmals während eines Veröffentlichungszyklus die ISO-Images, um Neueinsteigern einen umfangreichen Download gleich nach der Installation zu ersparen. Fedora 25 erschien am 22. November 2016 und erhält nun bereits zum dritten mal frische ISOs. In der Ankündigung der am 2. Februar neu gebauten Images... mehr... 3 Kommentare
 

Vorstandswahl bei Opensuse weiter verzögert

Von Ferdinand Thommes - 07. Feb 2017, 10:36
Die Vorstandswahl 2017 bei Opensuse verzögert sich aufgrund technischer Schwierigkeiten weiter. Bis die Probleme behoben sind, bleibt der gewählte Vorstand im Amt. Mit der am 12. Dezember 2016 angekündigten Vorstandswahl bei Opensuse sollen zwei neue Vorstandsmitglieder mit zwei Jahren Amtszeit bestimmt werden. Am 21. Januar begann die Phase der Stimmabgabe, die bis zum 1. Februar abgeschlossen werden sollte. Einige Stunden nach Wahlbeginn stellte Wahlleiter Martin Pluskal fest, dass es... mehr... 0 Kommentare
 
CrossOver 16

CrossOver 16.1 freigegeben

Von Mirko Lindner - 07. Feb 2017, 09:28
CodeWeavers, Hauptunterstützer des freien Windows-API-Nachbaus Wine, hat Version 16.1 seines Produktes CrossOver für Linux und Mac OS X veröffentlicht. Die Neuerungen der aktuellen Version sind diverse Korrekturen, vor allem aber eine bessere Unterstützung für Quicken 2017. Die von der in St. Paul, Minnesota, ansässigen Firma CodeWeavers stammende CrossOver-Anwendung beruht auf Wine, der freien Implementierung des Windows-APIs für Linux. Mit ihr ist es möglich, Windows-Anwendungen auch unter... mehr... 16 Kommentare
 
Augsburger Linux-Info-Tag 2016

Augsburger Linux-Info-Tag 2017

Von Mirko Lindner - 07. Feb 2017, 08:02
Am Samstag, dem 22. April 2017, lädt die Linux User Group Augsburg (luga) bereits zum 16. Mal zum Augsburger Linux-Infotag in den Räumen der örtlichen Hochschule ein. Die Veranstalter rufen dazu noch zur Beteiligung auf und kündigen einen »Call for Participation« an. Am Samstag, dem 22. April 2017 findet in Augsburg der mittlerweile 16. Augsburger Linux-Infotag in den Räumen der örtlichen Hochschule statt. Ziel der Veranstaltung ist es nach Aussagen der Organisatoren, Interessenten ein breites... mehr... 0 Kommentare
 

GUUG-Frühjahrsfachgespräch im März in Darmstadt

Von Hans-Joachim Baader - 06. Feb 2017, 14:43
Das Frühjahrsfachgespräch 2017 soll vom 21. bis 24. März an der Technischen Universität Darmstadt stattfinden. Die GUUG sucht dementsprechend noch bis 13. Februar nach Referenten für Tutorien und Vorträge. Die German Unix User Group (GUUG) veranstaltet ihre traditionelle Administratorenkonferenz, das Frühjahrsfachgespräch (FFG) 2017 an der Technischen Universität Darmstadt vom 21. bis zum 24. März. Kooperationspartner ist der Profilbereich CYSEC an der Technischen Universität. Die Konferenz... mehr... 2 Kommentare
 

glibc 2.25 freigegeben

Von Hans-Joachim Baader - 06. Feb 2017, 13:22
Die glibc-Entwickler haben Version 2.25 der C-Laufzeitbibliothek veröffentlicht. In diese Version wurden zahlreiche neue Standardfunktionen aufgenommen und auch eine Funktion zur Nutzung des Systemaufrufs getrandom. glibc ist die Laufzeitbibliothek für Programme, die in der Programmiersprache C geschrieben sind. Da auch C++ davon Gebrauch macht und viele Compiler und Interpreter für andere Sprachen selbst in C geschrieben sind, hängt letztlich ein Großteil der unter Linux laufenden Software... mehr... 0 Kommentare
 
Tails 3.0 Greeter

Tails 3.0 nur noch mit 64-Bit

Von Ferdinand Thommes - 06. Feb 2017, 11:38
Mit der im Juni anstehenden Veröffentlichung von Tails 3.0 wird die Unterstützung für 32-Bit fallen gelassen. Tails steht für »The Amnesic Incognito Live System« und strebt die größtmögliche Anonymisierung des Anwenders und damit den Schutz der Privatsphäre an. Dazu bedient sich die Distribution des Tor-Netzwerks, durch dessen Knotenrechner jeglicher Verkehr geleitet wird. Am 13. Juni soll Tails 3.0 veröffentlicht werden. Eine einschneidende Neuerung ist der Wegfall der Unterstützung für die... mehr... 2 Kommentare
 

Letzte Phase zur Veröffentlichung von Debian 9 »Stretch« eingeleitet

Von Ferdinand Thommes - 06. Feb 2017, 10:23
Das Debian-Projekt hat am 5. Februar die letzte Phase, die zur Veröffentlichung von Debian 9 »Stretch« führen wird, eingeleitet. Das Debian-Release-Team gab am Wochenende den Beginn der letzten Phase des Freeze bekannt. Ab sofort benötigen alle Änderungen am Testing-Zweig von Debian einer Genehmigung des Release-Teams. Diese Phase endet mit der Veröffentlichung von Debian 9 »Stretch« und dem Beginn der Entwicklung zu Debian 10 »Buster«. Normalerweise erledigt ein Migrationsskript namens... mehr... 6 Kommentare
 

Hitachi wird Platin-Mitglied der Linux Foundation

Von Mirko Lindner - 06. Feb 2017, 09:14
Die Linux Foundation, das Branchenkonsortium zur Förderung von Linux und Zusammenarbeit an freier Software, hat mit Hitachi eins neues Platin-Mitglied gewinnen können. Hitachi ist bereits seit etlichen Jahren als Gold-Mitglied ein aktiver Unterstützer der Linux Foundation und engagiert sich unter anderem in diversen Projekten, darunter Automotive Grade Linux, Civil Infrastructure Platform, Cloud Foundry Foundation und der Core Infrastructure Initiative. Nun steigt der Hersteller aber in die... mehr... 4 Kommentare
 
Humble Book Bundle: Hacks

»Humble Book Bundle: Hacks« angekündigt

Von Mirko Lindner - 06. Feb 2017, 08:02
Nach dem Erfolg der ersten Buch-Pakete zum Wunschpreis hat das Humble-Team nachgelegt und mit dem Hack-Bundle weitere Bücher des O'Reilly-Verlags zu einem Paket geschnürt. Im » The Humble Book Bundle: Hacks presented by O'Reilly «, so der sperrige offizielle Name, finden sich zahlreiche Bücher des O'Reilly-Verlags zu verschiedenen Themen rund um Hacking und artverwandte Themen. Alle Bücher sind in der englischen Sprache erhältlich und können nach demselben Muster gekauft werden wie... mehr... 9 Kommentare
 
Kodi 17 (RC)

Media-Center-Software Kodi 17 veröffentlicht

Von Mirko Lindner - 03. Feb 2017, 16:20
Die Entwickler der freien Media-Center-Software Kodi haben die Version 17 mit dem Projektnamen »Krypton« freigegeben. Neu in der aktuellen Version sind unter anderem die neue Standardoberflächen »Estuary« und »Estouchy« sowie zahlreiche Optimierungen des Video-Players. Die freie Media-Center-Software Kodi ist eine Softwarelösung, die ihre Wurzeln auf der Xbox-Spielkonsole hat und sich selbst als klassisches Mediacenter versteht. Die Software wurde in C++ geschrieben und unterstützt laut dem... mehr... 16 Kommentare
 

Die verbleibenden Hürden auf dem Weg zu Gimp 2.10

Von Hans-Joachim Baader - 03. Feb 2017, 11:42
Gimp-Entwickler Alexandre Prokoudine berichtet vom gerade laufenden einwöchigen Treffen des Gimp-Teams in Barcelona. Überlegungen zu Gimp 2.10 und den nachfolgenden Versionen spielen dabei eine bedeutende Rolle. Wie Prokoudine berichtet , verschaffte sich das Team gemeinsam eine Übersicht über den aktuellen Stand. Das lang erwartete Gimp 2.10 wird noch von einer Reihe von Dingen aufgehalten, die wohl noch Monate dauern werden. Soll sollen einige Funktionen in libgimp für obsolet erklärt... mehr... 10 Kommentare
 

Debian-Installer 9.0 RC2 veröffentlicht

Von Ferdinand Thommes - 03. Feb 2017, 10:32
Das Debian-Projekt hat den zweiten Veröffentlichungskandidaten des Debian-Installers für Debian GNU/Linux 9 »Stretch« freigegeben. Verbesserungen gab es vor allem beim OS-Prober. Wie Cyril Brulebois vom Debian-Release-Team auf der Entwicklerliste mitteilt, bringt der knapp drei Wochen nach RC1 veröffentlichte zweite Veröffentlichungskandidat als wichtigste Änderung ein umfassendes Update von OS-Prober mit. OS-Prober dient am Ende der Installation von Linux-Systemen dazu, andere bereits... mehr... 8 Kommentare
 
Komponenten von PacketFence

PacketFence 6.5.0 erschienen

Von Hans-Joachim Baader - 03. Feb 2017, 09:28
PacketFence, ein freies System für Netzwerk-Zugriffskontrolle, ist in Version 6.5.0 erschienen. Zahlreiche Erweiterungen und Verbesserungen machen die neue Version zur empfohlenen Version für alle Anwender. PacketFence ist ein freies System für Netzwerk-Zugriffskontrolle (NAC), das von der Firma Inverse entwickelt wurde und unter der GPLv2 steht. Es kann benutzt werden, um Netze von kleinen bis zu sehr großen heterogenen effektiv zu sichern. Eine einzelne PacketFence-Installation soll... mehr... 0 Kommentare
 
Werbung