Login


 
Newsletter
Raven's Cry: Spielszene

Raven's Cry: Linux-Version angekündigt

Von Mirko Lindner - 13. Okt 2014, 12:59
Wie der Karlsruher Publisher und Entwickler von Computerspielen, TopWare Interactive, bekannt gab, muss die Veröffentlichung des Piraten-Spiels Raven's Cry um einen Monat verschoben werden. Eine gute Neuigkeit gibt es dennoch, denn das Spiel wird auch in einer Linux-Version veröffentlicht. Wie einem Update auf der offiziellen Webseite des Spiels entnommen werden kann, soll das Piratenabenteuer aus dem Hause Reality Pump um knapp einen Monat auf den 27. November verschoben werden. »Wir... mehr... 3 Kommentare
 

Debian-Projektleiter bestätigt Verfügbarkeit von SysVinit in Debian 8 »Jessie«

Von Ferdinand Thommes - 13. Okt 2014, 11:34
Debian-Projektleiter Lucas Nussbaum bestätigte in einem Interview mit dem australischen IT-Nachrichtendienst ITWire, dass das bisher von Debian genutzte Init-System SysVinit auch bei Debian 8 »Jessie« weiterhin zur Verfügung stehen wird. In dem Interview mit Nussbaum erläuterte dieser, dass zu diesem Zweck ein Paket namens systemd-shim zur Verfügung stehe, das bereits im Debian-Testing-Zweig angekommen ist und aller Voraussicht nach in Debian 8 enthalten sein wird. Mit Hilfe von... mehr... 30 Kommentare
 

Firewall Smoothwall Express 3.1 veröffentlicht

Von Falko Benthin - 13. Okt 2014, 10:57
Die Entwickler der Smoothwall-Gemeinschaft haben ihre freie Firewall-Distribution Smoothwall Express in der Version 3.1 veröffentlicht. Smoothwall 3.0 erschien 2007 und wurde 2011 das letzte Mal mit einem Servicepack aktualisiert. Die meisten in Smoothwall Express 3.1 vorgenommenen Änderungen fanden unter der Haube statt, so dass sie nicht sofort auffallen. Smoothwall Express 3.1 basiert auf einem Kernel 3.4.104 und nutzt glibc 2.18, gcc 4.7.3, perl 5.14.4, squid 3.3.13, httpd 2.2.27, iptables 1.4.14 und openswan 2.6.41. Die Entwickler verbesserten das Build-System so, dass ein Übersetzungsvorgang fortgesetzt werden kann, wenn ein Fehler auftrat. Bisher musste er neu gestartet werden. Indem der Kompiler alle verfügbaren CPUs zum Übersetzen nutzt, sollten sich Smoothwall-Pakete... mehr... 0 Kommentare
 
Pro-Linux
Pro-Linux @Twitter
News-Hitparade
Letzte Beiträge

lugs

hilfe

veranstaltungen

hilfeforum

buchartikel

forum

Linux Foundation stellt Dronecode-Projekt vor

Von Ferdinand Thommes - 13. Okt 2014, 09:59
Auf der in dieser Woche in Düsseldorf stattfindenden LinuxCon Europe stellt die Linux Foundation zusammen mit führenden Drohnen-Anbietern das Open-Source-Projekt Dronecode vor. Dazu wird eine von der Linux Foundation geleitete gemeinnützige Organisation als kollaboratives Projekt gegründet, das verschiedene bestehende Open-Source-Projekte und -Ressourcen vereint. Zu den Gründungsmitgliedern gehören 3D Robotics, Box, DroneDeploy, jDrones, Laser Navigation, SkyWard, Squadrone System,... mehr... 0 Kommentare
 

»Einführung in Tcl/Tk« in neuer Ausgabe

Von Mirko Lindner - 13. Okt 2014, 08:15
Das Buch »Einführung in Tcl/Tk« wendet sich an Anfänger, die die Programmiersprache Tcl/Tk erlernen wollen. Der Titel kann kostenlos für die nicht-kommerzielle Verwendung von der Seite des Autors bezogen werden. » Einführung in Tcl/Tk « wendet sich, wie bereits der Name suggeriert, an Anfänger, die die Programmiersprache Tcl/Tk (ab Version 8.5) erlernen möchten. Es erklärt anhand zahlreicher Beispiele Schritt für Schritt die wichtigsten Befehle. Dem entsprechend ist es weniger als ein Nachschlagewerk, als eine Lernhilfe gedacht. Der Autor empfiehlt, das Buch der Reihe nach durchzuarbeiten und die Beispiele auszuprobieren. »Die Sprache Tcl/Tk ist eine prozedurale, einfach zu erlernende Programmiersprache, die es dem Anwender ermöglicht, schon nach kurzer Zeit Programme mit... mehr... 26 Kommentare
 

Linux 3.18 erhält schnellere Netzwerk-Sendefunktion

Von Hans-Joachim Baader - 10. Okt 2014, 16:53
Die Linux-Kernel-Entwickler fanden eine bisher übersehene Möglichkeit, das Versenden von Netzwerkpaketen weiter zu beschleunigen. Die Resultate dieser Arbeit sollten in Linux 3.18 zu sehen sein, mit dem Anfang Dezember zu rechnen ist. Linux hat die funktionsreichste, beste und - mit Ausnahme vielleicht von FreeBSD, das diese Krone auch beansprucht - schnellste Netzwerkimplementation aller Betriebssysteme. Umso überraschender mag es erscheinen, dass das Netzwerk-Subsystem von Linux bisher... mehr... 8 Kommentare
 
Umfrage
Poll Resultate

Programmversionen
Linux Kernel3.17
Linux Kernel-dev3.9-rc8
KDE4.14.2
Gnome3.12.2
LibreOffice4.3.2
OpenOffice4.1.1
Calligra2.8.6
X.org7.7
Gimp2.8.10
Firefox33.0
Thunderbird31.2.0
Seamonkey2.30
Wine1.7
GStreamer1.2.4
Apache2.4.10
CUPS1.6.2
Samba4.1.13
Letzte Kommentare
Privatsphären-Smartphone Blackphone

Wachsender Einsatz von Firefox OS

Von Hans-Joachim Baader - 10. Okt 2014, 14:18
Mozilla hat bekannt gegeben, dass mittlerweile 12 verschiedene Smartphones mit Firefox OS in 24 Ländern erhältlich sind. Für Mozilla ist Firefox OS das einzige vollständig offene Mobil-Betriebssystem . Es weise keine der Restriktionen und Begrenzungen proprietärer Mobilsysteme auf. Zumindest einige Hersteller teilen die Auffassung von Mozilla, und es werden allmählich mehr. Drei Smartphones wurden kürzlich in Indien auf den Markt gebracht, davon sind zwei mit Preisen von umgerechnet 25... mehr... 24 Kommentare
 

AMD ändert Treibermodell für Grafikkarten

Von Mirko Lindner - 10. Okt 2014, 12:43
AMD hat ein neues Modell für Grafikkartentreiber vorgestellt. Demnach werden künftige Treiber auf eine gemeinsame, quelloffene Basis aufsetzen, die wiederum das Fundament für weitere Treiber darstellen soll. Diese können wiederum offen, aber auch proprietär sein. Nachdem Anfang des Jahres erste Gerüchte aufkamen , nach denen AMD künftig bei seinem Grafiktreiber für Linux auf einen quelloffenen und freien Unterbau setzen will, hat das Unternehmen das Projekt nun bestätigt . Demnach... mehr... 11 Kommentare
 

Linux Foundation mit fünf neuen Mitgliedern

Von Hans-Joachim Baader - 10. Okt 2014, 12:02
Die Linux Foundation, das Industriekonsortium zur Förderung von Linux, ist um weitere fünf Mitglieder gewachsen. Dabei handelt es sich sowohl um Hardware-Hersteller als auch um Dienstleister, die stetig daran arbeiten, die Leistungsfähigkeit ihrer Produkte zu verbessern. Linux wird in nahezu allen Industriesektoren in immer größerem Maße eingesetzt. Dabei kämpfen viele Unternehmen mit den enorm gestiegenen Datenmengen und neuen Arten von Daten. Die neuen Mitglieder der Linux Foundation,... mehr... 4 Kommentare
 

»Open Definition« in Version 2.0 vorgestellt

Von Hans-Joachim Baader - 10. Okt 2014, 10:50
Die Open Knowledge Foundation hat die zweite Version der »Open Definition« veröffentlicht. Sie versucht verbindlich zu definieren, wann Daten als wirklich offen angesehen werden können. Ob Software frei ist oder nicht, ist im Wesentlichen durch die Lizenz bestimmt. Komplikationen können allerdings durch Patente oder Markenrechte hinzukommen. Bei offenen Daten ist die Situation komplizierter. Eine freie Lizenz für die Daten genügt nicht, um sie wirklich frei nutzbar zu machen. Sie... mehr... 0 Kommentare
 

OpenSuse 13.2 geht in die Zielgerade

Von Mirko Lindner - 09. Okt 2014, 20:22
Mit Beendigung der Betatest-Phase für OpenSuse 13.2 haben die Entwickler mit der Veröffentlichung von OpenSuse 13.2 RC1 einen weiteren Schritt auf dem Weg zu finalen Version zurückgelegt. Zu den Neuerungen gegenüber der letzten Betaversion gehören vor allem Applikationsaktualisierungen. Da bereits mit der im September veröffentlichten Betaversion der Factory Feature Freeze einherging, waren für den Veröffentlichungskandidaten keine neuen Funktionen zu erwarten. So wurden... mehr... 20 Kommentare
 
Web-Editor Brackets unterstützt Split-View

Web-Editor Brackets unterstützt Split-View

Von Mirko Lindner - 09. Okt 2014, 12:40
Geteilte Ansicht eines Bereiches (»Split-View«) war nach Aussagen der Autoren des freien Web-Editors »Brackets« die am meisten gewünschte Funktion. Nun bringt die Anwendung in der Version 0.44 neben dieser Funktionalität auch weitere Neuerungen. Brackets ist Mitte 2012 von Adobe vorgestellter Editor , der das Editieren von HTML, CSS und JavaScript komfortabler gestalten soll. Brackets selbst ist in diesen Sprachen geschrieben und läuft als eigenständige Anwendung. Eine der zentralen... mehr... 5 Kommentare
 

Shellshock-Sicherheitslücke im Rückblick

Von Hans-Joachim Baader - 09. Okt 2014, 12:22
Die Sicherheitslücke in Bash, die den Namen »Shellshock« erhielt, ist nun endgültig behoben. Der Sicherheitsforscher David A. Wheeler zieht nun Bilanz. Er stellt im Detail dar, wie die Lücke entstand, warum sie so schwer zu finden war, welche Restrisiken verbleiben und was unternommen werden kann, um ähnliche Probleme in Zukunft zu vermeiden. Der Sicherheitsforscher David A. Wheeler stellt in seinem Artikel die zeitliche Entwicklung von » Shellshock « im Detail dar. Die... mehr... 6 Kommentare
 
Spielszene aus Syberia

Humble Mobile Bundle 9 gestartet

Von Hans-Joachim Baader - 09. Okt 2014, 09:39
Das neunte »Humble Mobile Bundle« bietet in bewährter Manier bekannte Independent-Spiele zu einem selbst wählbaren Preis an. Die Spiele in diesem Bundle sind ausschließlich in Android-Versionen erhältlich. Neben den dauerhaften Einrichtungen Humble Weekly Sale und Humble Store , die für Linux-Anwender nicht immer von Interesse sind, erscheinen die verschiedenen Humble Indie Bundles weiter mit hoher Frequenz. Nur zwei Wochen nach dem achten bietet Wolfire Games jetzt das neunte... mehr... 0 Kommentare
 

CH Open Source Awards 2014 vergeben

Von Mirko Lindner - 08. Okt 2014, 18:54
Aus den nominierten Projekten sind vier mit einem CH Open Source Award ausgezeichnet worden. Die Gewinner sind OpenELEC, das Content Management Framework Symfony und das map.geo.admin.ch V3. Ein Spezialpreis geht an Kern Sibbald, dem Autodesk-Mitgründer und Hauptentwickler der freien Backup-Lösung Bacula. Die CH Open Source Awards zeichnen laut Aussage des Veranstalters Unternehmen, öffentliche Stellen, Open Source-Gemeinschaften und Einzelpersonen aus, die sich durch Entwicklung oder... mehr... 2 Kommentare
 
UCS-umc-app-center: Die Farbkennung der einzelnen Kategorien zieht sich durch sämtliche zugehörigen Module

Zweiter Meilenstein des Univention Corporate Server 4.0

Von Hans-Joachim Baader - 08. Okt 2014, 13:46
Der Univention Corporate Server 4.0 ist in der zweiten und voraussichtlich letzten Betaversion vor der Freigabe im November erschienen. Das System wurde grundlegend aktualisiert, und die Verwaltungsoberfläche wurde hinsichtlich der Nutzerführung überarbeitet. Die augenfälligste Veränderung des Unternehmens-Serverbetriebssystems Univention Corporate Server 4.0 gegenüber der aktuellen Version UCS 3.2 ist die grundlegend überarbeitete und optimierte Nutzerführung im... mehr... 0 Kommentare
 

KDE Frameworks 5.3 bringt kleine Korrekturen

Von Mirko Lindner - 08. Okt 2014, 12:55
Die neue Version 5.3 der KDE Frameworks bringt zahlreiche kleinere Korrekturen und verbessert somit die allgemeine Funktionalität der Umgebung. Frameworks bietet zahlreiche Module zur Entwicklung der neuen Generation der KDE-Anwendungen. KDE Frameworks 5.3 ist die mittlerweile dritte Aktualisierung von KDE Frameworks 5, das Anfang Juli in einer stabilen Version veröffentlicht wurde. Wie schon bei der alten Generation, KDE 4, wird auch Frameworks im monatlichen Rhythmus veröffentlicht, um... mehr... 10 Kommentare
 
Pi-STB und Pi-Stick

Kickstarter: Pi Vessel, Pi-STB und Pi-Stick

Von Falko Benthin - 08. Okt 2014, 11:31
Aktuell laufen gleich mehrere Crowdfunding-Kampagnen auf kickstarter.com, in denen es darum geht, den Minicomputer Raspberry Pi (RPi) bzw. auf dessen Refrenzdesign basierende Einplatinencomputer mit schönen Hüllen zu versehen und so Büro- und Wohnzimmertauglich zu machen. Beim Pi Vessel der MSDGROUP Inc. aus Dover handelt es sich um ein Aluminium-Gehäuse mit integriertem Netzteil für die RPi Modelle B und B+ sowie ein wenig Zubehör. Das Gehäuse soll den RPi ansprechend verpacken, so... mehr... 7 Kommentare
 

Chrome 38 erschienen

Von Hans-Joachim Baader - 08. Okt 2014, 08:47
Google hat den Webbrowser Chrome in der Version 38 veröffentlicht. Chrome 38 enthält zahlreiche Geschwindigkeitssteigerungen und Fehlerkorrekturen. Sechs Wochen nach Chrome 37 steht nun Chrome 38 zum Herunterladen bereit. Die Neuerungen dieser Version sind unter anderem eine Reihe von neuen Erweiterungs-Programmierschnittstellen und interne Änderungen, die die Geschwindigkeit des Browsers weiter erhöhen sollen und Fehler korrigieren. Eine vollständige Liste aller Änderungen findet man... mehr... 9 Kommentare
 
Inkscape 0.48

Inkscape will bezahlte Entwicklung zulassen

Von Mirko Lindner - 07. Okt 2014, 15:00
Die Macher des freien Vektorgrafikprogramms Inkscape haben sich offenbar entschieden, künftig auch bezahlte Entwicklung zuzulassen. Konkret soll es Entwicklern möglich sein, neue Funktionen oder Verbesserungen im Zuge einer Crowdfunding-Kampagne durch die Anwender zu finanzieren. Inkscape ist ein unter den Bedingungen der GNU General Public License (GPL) erhältlicher Vektorgrafik-Editor. Er wird von seinen Autoren im Hinblick auf seinen Leistungsumfang mit etablierten Programmen wie... mehr... 15 Kommentare
 
Werbung