Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter

DebConf19 findet in Curitiba in Brasilien statt

Von Ferdinand Thommes - 31. Jan 2018, 13:27
Nach 11 Jahren kehrt die DebConf, Debians jährliche Entwickler-Konferenz nach Süd-Amerika zurück. Nach Mar del Plata 2008 in Argentinien erhielt für 2019 Curitiba in Brasilien den Zuschlag. Die Großstadt Curitiba im süd-brasilianischen Bundesland Paraná wird im nächsten Jahr die Debconf19 willkommen heißen. Ein Datum für die 20. DebConf gibt es noch nicht, man hat sich aber auf den Monat Juli festgelegt, wie das ausführliche DebConf19-Wiki zu berichten weiß. Als mögliche Austragungsorte wurden... mehr... 0 Kommentare
 

Manipulierte Pakete bei phpBB

Von Hans-Joachim Baader - 31. Jan 2018, 11:50
Die Download-Pakete von phpBB 3.2.2 waren kurzzeitig mit Schadcode verseucht, was bis zu 500 Benutzer betreffen könnte. Allerdings wurde der Schadcode bereits neutralisiert. Die Server des phpBB-Projekts selbst wurden dabei nicht kompromittiert. Wie das phpBB-Projekt mitteilt , wurde entdeckt, dass am 26. Januar für kurze Zeit manipulierte Pakete von phpBB zum Download angeboten wurden. Dies geschah dadurch, dass die Download-URLs von zwei Paketen, die auf phpBB.com angegeben waren, auf Server... mehr... 0 Kommentare
 
Vivaldi 1.14

Browser Vivaldi 1.14 mit vertikalem Scrolling

Von Mirko Lindner - 31. Jan 2018, 10:47
Die Entwickler des Browsers Vivaldi haben eine neue stabile Version ihres Produktes herausgegeben. Neu in Vivaldi 1.14 sind unter anderem ein vertikales Scrolling und Verbesserungen bei der Anhangsverwaltung. Mit Vivaldi entwickelt der ehemalige Opera-Chef Jon von Tetzchner mit seinem Team bereits seit geraumer Zeit einen Webbrowser, der die Nutzer vor allem durch eine Einfachheit und durchdachte Funktionalität von seinen Qualitäten überzeugen will. Denn der neue Browser sollte nichts... mehr... 9 Kommentare
 
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
News-Hitparade
Letzte Beiträge

spiele

distributionstests

lugs

hilfeforum

sicherheit

dbapp

Free Software Foundation erhält 1 Million US-Dollar in Bitcoin

Von Ferdinand Thommes - 31. Jan 2018, 09:38
Die Free Software Foundation hat eine Spende von 91,45 Bitcoin erhalten. Zum Zeitpunkt der Zuwendung betrug der Wert eine Million US-Dollar. Bereits seit 2011 bietet die Free Software Foundation (FSF) die Möglichkeit, Spenden in Form der digitalen Währung Bitcoin an die Organisation zu tätigen. Zwei Jahre später kam Litecoin als weitere Möglichkeit hinzu, Spenden mit Crypto-Währungen zu leisten. Jetzt gab die FSF die größte je getätigte Einzelspende an die Organisation bekannt. Die FSF erhielt... mehr... 4 Kommentare
 

Red Hat übernimmt CoreOS

Von Mirko Lindner - 31. Jan 2018, 08:43
Der Linux-Distributor Red Hat hat angekündigt, CoreOS, die Firma hinter der gleichnamigen Container-Distribution und Tectonic, zu übernehmen. Der Linux-Distributor Red Hat hat CoreOS eingekauft. Laut einer Mitteilung auf der Seite des Unternehmens hat der US-amerikanische Hersteller sich damit einen Zugriff auf Technologien zugesichert, die es dem Unternehmen ermöglichen sollen, sein Virtualisierungsportfolio zu erweitern und um neue Lösungen zu ergänzen. Dazu sollen von CoreOS entwickelte... mehr... 0 Kommentare
 

Mozilla sucht nach Thunderbird-Entwicklern

Von Hans-Joachim Baader - 30. Jan 2018, 15:48
Mozilla plant, zusätzliche Entwickler einzustellen, die in Vollzeit am Mail-Client Thunderbird arbeiten. Schon im letzten Jahr hatte das Thunderbird-Projekt vier neue Mitarbeiter eingestellt. Thunderbird entstand als E-Mail-Client aus der ursprünglichen Mozilla-Kommunikations-Suite, die unter dem Namen SeaMonkey als Gemeinschaftsprojekt fortbesteht. Mozilla hatte bereits seit Jahren die Loslösung von Thunderbird aus der Organisation und die Trennung von Firefox betrieben. Diese Loslösung... mehr... 18 Kommentare
 
Umfrage
Umfrage: Resultate

Programmversionen
KDE4.14.3
Gnome3.26.2
KDE Plasma5.12.1
LibreOffice6.0.1
OpenOffice4.1.4
Calligra3.0.0
X.org7.7
Gimp2.9.8
Wine3.0
GStreamer1.13.1
Apache2.4.20
CUPS2.1.3
Samba4.7.5
Squid4.0.23
Letzte Kommentare

Apache Software Foundation definiert strategische Ausrichtung neu

Von Hans-Joachim Baader - 30. Jan 2018, 13:39
Die Apache Software Foundation hat eine Erklärung veröffentlicht Statement, die ihre strategischen Ziele für die nächsten fünf Jahre definiert. Die Erklärung der Apache Software Foundation , von ihr selbst als »Vision für 2018« bezeichnet, beschreibt ihre Ziele neu und legt damit die Grundlagen für die strategische Ausrichtung der Organisation für die nächsten fünf Jahre. Die Erklärung beginnt mit der Beschreibung der Mission der Organisation. Die Mission der Apache Software Foundation ist es,... mehr... 7 Kommentare
 

11. Secure Linux Administration Conference in Berlin

Von Hans-Joachim Baader - 30. Jan 2018, 11:46
Wie jedes Jahr findet auch dieses Mal im Mai in Berlin die mittlerweile 11. Secure Linux Administration Conference (SLAC) statt. Noch bis zum 19. Februar werden über einen Call for Papers Vorträge zu allen Themen des sicheren Linux-Serverbetriebs im Rechenzentrum gesucht. Die nunmehr 11. Secure Linux Administration Conference (SLAC) findet in diesem Jahr vom 7. bis 9. Mai in Berlin statt. Die etablierte Konferenz des Veranstalters Heinlein Support rechnet auch in diesem Jahr wieder mit über... mehr... 0 Kommentare
 
Godot 3.0

Godot 3.0 mit neuem Renderer

Von Mirko Lindner - 30. Jan 2018, 09:44
Die quelloffene Spiele-Engine Godot wurde in der Version 3.0 veröffentlicht. Die Neuerungen der aktuellen Version umfassen neben einem komplett neuen Renderer unter anderem auch Verbesserungen bei der Handhabung von Spieledateien und von Virtual Reality. Knapp zwei Jahre nach der letzten Hauptversion steht eine neue Version der Godot-Spiele-Engine bereit, die entgegen der initialen Planung nicht die Versionsnummer 2.2 trägt, sondern gleich auf die Version 3.0 angehoben wurde. Grund für den... mehr... 0 Kommentare
 

Binutils 2.30 mit diversen Linker-Optimierungen

Von Mirko Lindner - 30. Jan 2018, 08:28
Über ein halbes Jahr nach der letzten Freigabe steht mit Binutils 2.30 eine neue Version der Sammlung von Programmierwerkzeugen für Linux und weitere Systeme bereit. Neu in der aktuellen Version sind neben Korrekturen auch diverse Linker-Optimierungen. Die GNU Binary Utilities , auch bekannt unter dem Kürzel »binutils«, sind eine Sammlung zahlreicher Programmierwerkzeuge für die Erzeugung und Manipulation von Programmen, Bibliotheken sowie Quellcode. Das Paket ist für zahlreiche Betriebssysteme, darunert auch Linux, verfügbar und stellt zusammen mit der GNU Compiler Collection (GNU GCC) den entwicklungstechnischen Grundstein jedes Linux-Systems dar. Zum Lieferumfang der Binutils gehören unter anderem der Assembler »as«, die Linker »ld« und »Gold«, das Archivierungsprogramm »ar« und die... mehr... 5 Kommentare
 

Firefox 59 unterstützt weitere WebExtension-APIs

Von Ferdinand Thommes - 29. Jan 2018, 13:27
Mit Firefox 59 erhält die seit Firefox 57 verbindliche Erweiterungsarchitektur WebExtensions weitere APIs. Darunter ist auch eine API, die die Funktion zum Verstecken von Tabs wiederbringt. Die Handhabung von Tabs in Gruppen und das Verstecken von Tabs ist eine der am meisten nachgefragten Funktionen, die mit der Abkehr von den Legacy-Extensions gewünscht wird. Viele beliebte Add-ons mit dieser Funktionalität wurden spätestens mit Firefox 57 »Quantum« unbrauchbar. Es gab auch keine Möglichkeit... mehr... 19 Kommentare
 

Ubuntu 18.04 LTS wird mit Xorg als Standard ausgeliefert

Von Ferdinand Thommes - 29. Jan 2018, 12:13
Das im April erwartete Ubuntu 18.04 LTS »Bionic Beaver« wird mit Xorg als Standard veröffentlicht. Wayland steht als Alternative zur Verfügung. Der bei Canonical für den Ubuntu-Desktop verantwortliche Will Cooke hat entschieden, dass Ubuntu 18.04 LTS mit Xorg als Standard-Anzeigeserver erscheinen wird. Der Vorgänger Ubuntu 17.10 »Artful Aardvark« verwendete an dieser Stelle Wayland. Bereits bei der Verkündung der Entscheidung für Wayland bei Ubuntu 17.10 hatte Cooke eine erneute Entscheidung... mehr... 62 Kommentare
 

Zukunft von OpenSuse Education ungewiss

Von Mirko Lindner - 29. Jan 2018, 10:52
Nachdem das OpenSuse-Education-Projekt bereits seit geraumer Zeit kaum weiter gepflegt wird, planen die Entwickler das Projekt zu reanimieren – oder komplett einzustellen. Eine finale Entscheidung soll nach der Freigabe von OpenSuse Leap 15 erfolgen. Bereits 2003 hatte SuSE ihr Education-Programm angekündigt , das den Einsatz von freier Software an Schulen, Universitäten und gemeinnützigen Vereinen sowie staatlich anerkannten Einrichtungen der Erwachsenenbildung zu Vorzugskonditionen... mehr... 3 Kommentare
 
Linus Torvalds, Initiator des Linux-Kernels

Linux-Kernel 4.15 freigegeben

Von Hans-Joachim Baader - 29. Jan 2018, 09:26
Linux-Initiator Linus Torvalds hat Version 4.15 des Linux-Kernels freigegeben. Die wichtigste Neuerung besteht in den Gegenmaßnahmen gegen die Prozessorfehler Meltdown und Spectre. Andere größere Neuerungen sind die Komplettierung der Control Groups v2 und ThunderboltIP (Netzwerke über Thunderbolt-Kabel). Elf Wochen nach Linux 4.14 ist nun Linux 4.15 fertiggestellt . Als vor neun Wochen der erste Veröffentlichungskandidat erschien, sah alles nach einem ruhigen Entwicklungszyklus aus. Denn... mehr... 4 Kommentare
 
Humble Paradox Bundle 2018

»Humble Paradox Bundle 2018« mit zahlreichen Linux-Spielen

Von Mirko Lindner - 29. Jan 2018, 08:15
Das Humble-Bundle-Team hat ein weiteres »Humble Bundle« geschnürt. Unter dem Titel »Humble Paradox Bundle 2018« finden sich zahlreiche Spiele des Spielepublishers »Paradox Interactive«, darunter Titel wie die Rollenspielsaga »Pillars of Eternity« und die Weltraumsimulation »Stellaris«. Spieler und Schnäppchenjäger kommen auch bei dem aktuellen »Humble Bundle« auf ihre Kosten. Noch über eine Woche lang erhalten Interessenten zahlreiche Spiele des schwedischen Spielepublishers »Paradox... mehr... 0 Kommentare
 
Qubes Air: Qubes vollständig in der Cloud

Qubes Air: Entwurf einer verallgemeinerten Qubes-Architektur

Von Hans-Joachim Baader - 26. Jan 2018, 13:40
Während sich Qubes OS 4.0 nach mehrjähriger Entwicklung der Freigabe nähert, denkt die Qubes-Initiatorin Joanna Rutkowska über die Verteilung von Qubes auf mehrere Systeme nach. »Qubes Air« könnte als Gruppe von virtuellen Maschinen sogar ganz oder teilweise in der Cloud laufen. Qubes OS ist ein revolutionäres Konzept, das das Ziel hat, die Sicherheit von Desktop-Systemen zu erhöhen, ohne die Benutzbarkeit wesentlich einzuschränken. Dazu benutzt das System den Hypervisor Xen , um virtuelle... mehr... 17 Kommentare
 
Genereller Aufbau von LinuxBoot

Linux Foundation kündigt LinuxBoot an

Von Hans-Joachim Baader - 26. Jan 2018, 11:25
LinuxBoot, ein Projekt, das die Firmware von Rechnern durch Linux ersetzen will, ist jetzt ein offizielles Projekt der Linux Foundation. Eine solche Firmware soll bis zu zwanzigmal schneller starten als ein System mit UEFI. Im letzten Herbst hatte Google das Projekt NERF vorgestellt, das anstelle einer proprietären Firmware wie UEFI von der ersten Instruktion an die Kontrolle von Linux übernehmen lässt. Denn wer denkt, dass Linux als Betriebssystem und damit der Anwender den PC kontrolliere,... mehr... 49 Kommentare
 

GCC 7.3 mit Retpoline-Patches erschienen

Von Ferdinand Thommes - 26. Jan 2018, 10:23
Nachdem vor rund zwei Wochen Retpoline-Unterstützung zunächst im Code für GCC 8 landete, ist nun der erwartete Backport in GCC 7.3 erschienen. Der jetzt veröffentlichten Version 7.3 der freien Compiler-Suite GCC kommt eine besondere Bedeutung zu. Sie beinhaltet die sogenannten Retpoline-Patches, die Retpoline in mit GCC 7.3 gebauten Kerneln für x86 und PowerPC wirksam werden lassen. Zu diesem Zweck erhielt GCC 7.3 die zusätzlichen Schalter -mindirect-branch , -mindirect-branch-loop , ... mehr... 2 Kommentare
 
Grazer Linuxtage

Grazer Linuxtage am 27. und 28. April

Von Mirko Lindner - 26. Jan 2018, 08:45
Das Team der Grazer Linuxtage lädt auch im kommenden Frühjahr Interessierte dazu ein, sich rund um das Thema Linux und Open Source zu informieren. Die Veranstalter suchen nun für die Konferenz, die am 27. und 28. April 2018 stattfindet, noch nach Beiträgen, Workshops und Infoständen. Die Grazer LinuxTage sind eine Veranstaltung im Rahmen der Linuxwochen in Österreich, die sich dem Thema Linux und freie Software widmen. Sie finden bereits seit 2003 statt und werden, wie der Name bereits... mehr... 0 Kommentare
 

ActivityPub von W3C als Standard verabschiedet

Von Hans-Joachim Baader - 25. Jan 2018, 16:22
ActivityPub, ein Protokoll für dezentrale soziale Netze, wurde zum offiziellen Standard des W3C erklärt. Das Protokoll baut auf die Erfahrungen mit Pump.io auf. Mit der steigenden Nutzung sozialer Netzwerke steigt auch der Wunsch, unabhängig von proprietären und inkompatiblen Netzwerken zu sein und mit freier Software und offenen Protokollen zu kommunizieren. ActivityPub ermöglicht diese Kommunikation und erlaubt sowohl, Server miteinander zu verbinden, als auch die Verbindung zwischen Server... mehr... 3 Kommentare
 
Werbung