Login


 
Newsletter

LibreSSL strebt universelle Krypto-Schnittstelle an

Von Hans-Joachim Baader - 30. Sep 2014, 15:00
Ted Unangst hat einen Überblick über den aktuellen Status von LibreSSL gegeben. Nachdem alles entfernt wurde, was entfernbar war, widmet sich das Projekt jetzt der Konsolidierung. Unter dem Namen »ressl« soll eine neue universelle Programmierschnittstelle entstehen, die einfacher und klarer als die von OpenSSL ist. LibreSSL entstand als Reaktion auf den katastrophalen Heartbleed-Fehler von OpenSSL. Die OpenBSD-Entwickler sahen sich den OpenSSL-Code näher an und erachteten ihn als... mehr... 10 Kommentare
 

Qubes R2 unterstützt verschiedene Templates und Windows AppVMs

Von Falko Benthin - 30. Sep 2014, 14:12
Nach etwa zweijähriger Enwicklungszeit hat Joanna Rutkowska, die Gründerin der auf IT-Sicherheit spezialisierten Firma Invisible Things Lab, die Verfügbarkeit von Qubes OS R2 bekannt gegeben. Qubes OS ist ein auf Linux basierendes Desktop-System, in dem einzelne Anwendungen in von einander isoliert laufenden virtuellen Maschinen ausgeführt werden. Als Hypervisor wird in Qubes Xen eingesetzt. Qubes OS R2 bringt verglichen mit der Vorgängerversion viele Neuerungen mit. Die Dom0 und Templates für AppVMs dieser Qubes-Version basieren auf Fedora 20 . Das Dom0-System kann mit einem Kernel 3.7, 3.9 oder 3.11 gestartet werden, je nachdem, welcher die Hardware eines Nutzers am besten unterstützt. Bei den Desktopumgebungen können Anwender zwischen KDE und Xfce wählen. Im neuen »Qubes... mehr... 0 Kommentare
 

AMD aktualisiert Grafiktreiber

Von Mirko Lindner - 30. Sep 2014, 12:30
Der Chiphersteller AMD hat eine neue Version seiner proprietären ATI-Treiber veröffentlicht. Neu sind unter anderem eine erweiterte Chip- und Distributionsunterstützung, Verbesserungen am Installer und zahlreiche Korrekturen von gefundenen Fehlern. Im Zuge des monatlichen Update-Rhythmus hat der Chiphersteller ATI eine neue Version seines Grafiktreibers für Linux herausgegeben. Die aktuelle Version konzentriert sich auf die Behebung gefundener Fehler und bringt auch diverse Neuerungen mit... mehr... 10 Kommentare
 
Pro-Linux
Pro-Linux @Twitter
News-Hitparade
Letzte Beiträge

dbapp

spiele

lugs

hilfeforum

newsletter

distributionstests

Spielszene aus »Baldur's-Gate: Enhanced Edition«

»Baldur's-Gate: Enhanced Edition« für Linux verfügbar

Von Mirko Lindner - 30. Sep 2014, 11:49
Nachdem Beamdog die beide Baldur's-Gate-Teile neu auflegte, hat der Hersteller wie versprochen nun auch eine Version von »Baldur's-Gate: Enhanced Edition« für Linux herausgebracht. Fertig ist das Spiel allerdings noch nicht, sondern steht lediglich in Form einer Betaversion zur Verfügung. Lange hat es gedauert, doch nun nähert sich die Veröffentlichung einer nativen Linux-Version des Spieleklassikers »Baldur's-Gate« in der »Enhanced Edition« der Fertigstellung. Fast zwei... mehr... 4 Kommentare
 

Unterstützung für Opensuse 11.4 endet

Von Hans-Joachim Baader - 30. Sep 2014, 08:35
Version 11.4 der Linux-Distribution Opensuse, die im Rahmen des Evergreen-Projektes über einen langen Zeitraum hinweg unterstützt wurde, hat das Ende ihrer Lebensdauer erreicht. Die Anwender können zu Opensuse 13.1 wechseln, das bis Ende November 2016 unterstützt werden soll. Der normale Entwicklungszyklus bei Opensuse liegt bei acht Monaten, und jede Version wird von den Opensuse-Entwicklern für 18 Monate mit Updates versorgt. Längere Unterstützungszeiträume bieten die... mehr... 4 Kommentare
 

Nvidia erschwert die Entwicklung freier Firmware

Von Hans-Joachim Baader - 29. Sep 2014, 14:27
Ab der Generation »Maxwell« werden die Grafikchips von Nvidia nur noch dann den vollen Funktionsumfang freigeben, wenn eine von Nvidia signierte Firmware darauf läuft. Zwar will Nvidia diese proprietäre Firmware künftig separat zum Download anbieten, doch für eine freie Alternative wird die Situation schwieriger. Zahlreiche Chips benötigen bereits neben dem Treiber eine Firmware, um ihre Funktion voll oder überhaupt erst erfüllen zu können. In vielen Fällen ist diese Firmware jedoch... mehr... 26 Kommentare
 
Umfrage
Poll Resultate

Programmversionen
Linux Kernel3.17
Linux Kernel-dev3.9-rc8
KDE4.14.2
Gnome3.12.2
LibreOffice4.3.2
OpenOffice4.1.1
Calligra2.8.6
X.org7.7
Gimp2.8.10
Firefox33.0
Thunderbird31.2.0
Seamonkey2.30
Wine1.7
GStreamer1.2.4
Apache2.4.10
CUPS1.6.2
Samba4.1.13
Letzte Kommentare
Kritische Sicherheitslücke in Bash

ShellShock: Bash unter Beschuss

Von Mirko Lindner - 29. Sep 2014, 12:45
Nachdem Ende der vergangenen Woche eine fatale Lücke in Bash gefunden wurde, häufen sich nun Meldungen über Angriffe auf betroffene Server. Denn gänzlich scheinen die Probleme in Bash noch nicht ausgestanden zu sein. Die Unix-Shell Bash, die in den meisten Linux-Distributionen die Standardshell darstellt, scheint noch mehr Lücken zu haben. Nachdem die meisten Distributoren am Freitag die bekannt gewordene »Shellshock«-Lücke korrigiert haben, fanden Sicherheitsexperten gleich eine... mehr... 29 Kommentare
 
OpenELEC 4.2

OpenELEC 4.2 mit verbesserter Unterstützung für Raspberry Pi

Von David Müller - 29. Sep 2014, 11:59
Die freie, auf XBMC beruhende Media-Center-Software OpenELEC ist in einer neuen Version 4.2 erschienen, die unter anderem den Raspberry Pi besser unterstützt. Die Bezeichnung OpenELEC steht für »Open Embedded Linux Entertainment Center«. Die Mediacenter-Distribution kombiniert im Wesentlichen ein weitgehend vorkonfiguriertes XBMC Media Center mit Plugins von Drittanbietern, wie etwa Vintage-Videospielkonsolen-Emulatoren und PVR-Erweiterungen. OpenELEC zeichnet sich allgemein dadurch aus,... mehr... 0 Kommentare
 
Ein am Harvard Microrobotics Laboratory entwickelter Soft-Roboter, der durch Feuer und Eis gehen kann

Soft Robotics Toolkit veröffentlicht

Von Falko Benthin - 29. Sep 2014, 11:20
Forscher der Harvard School of Engineering and Applied Sciences, einer Abteilung der Harvard University aus Cambridge, und dem Trinity College Dublin haben ein das »Soft Robotics Toolkit« veröffentlicht. Mit dem möchten sie Kollegen und Interessierten helfen, die eigene Soft-Roboter herstellen möchten. Das Soft Robotics Toolkit ist eine Online-Sammlung verschiedener, unter einer Open-Source-Lizenz veröffentlichter Pläne, How-To-Videos und Fallstudien, mit denen die Forscher Anwender... mehr... 0 Kommentare
 
KDE SC 4.12 in OpenMandriva Lx 2014

OpenMandriva Lx 2014.1 freigegeben

Von Hans-Joachim Baader - 29. Sep 2014, 08:00
Das OpenMandriva-Team hat die erste Aktualisierung von OpenMandriva Lx 2014 veröffentlicht. OpenMandriva Lx 2014.1 bringt zahlreiche Komponenten in neuen Versionen mit. Fünf Monate nach OpenMandriva Lx 2014.0 steht jetzt OpenMandriva Lx 2014.1 zur Verfügung. Neben zahlreichen Aktualisierungen haben die Entwickler diese Version nach ihren Angaben beschleunigt, die Zeit zum Hochfahren reduziert und zugleich den Speicherbedarf vermindert. Darüber hinaus wurden noch viele Fehler korrigiert... mehr... 0 Kommentare
 
Oracle Enterprise Manager for MySQL

Oracle Enterprise Manager für MySQL veröffentlicht

Von David Müller - 27. Sep 2014, 09:58
Oracle hat seinen Oracle Enterprise Manager unter der Bezeichnung »Oracle Enterprise Manager für MySQL« um Funktionen zum zentralen Verwalten und Überwachen der MySQL Enterprise Edition und letztere zeitgleich um zahlreiche Komponenten erweitert. Oracles Enterprise Manager steht laut einer Mitteilung von Oracle jetzt auch für die MySQL Enterprise Edition zur Verfügung. Oracles Enterprise Manager ist allgemein ein webbasiertes Werkzeug zum Verwalten von Hard- und Software von Oracle. Mit... mehr... 0 Kommentare
 

Adobe gibt Entwicklungswerkzeuge für CFF und OpenType frei

Von Hans-Joachim Baader - 26. Sep 2014, 13:27
Adobe hat das »Font Development Kit for OpenType«, einen Werkzeugkasten für die Entwicklung von Schriftarten, in der aktuellen Version unter die Apache-Lizenz gestellt. Adobe Font Development Kit for OpenType ist eine Sammlung von Kommandozeilenprogrammen, mit denen sich OpenType-Schriftdateien aus PostScript- und TrueType-Schriften erstellen lassen. Es ist bereits seit dem Jahr 2000 kostenlos verfügbar, ursprünglich lief es jedoch nur unter Windows und Mac OS X. Seit März 2014 stellte Adobe eine Linux-Version des weiterhin proprietären Programmes zur Verfügung. Doch einige der Verantwortlichen bei Adobe erkannten, dass die proprietäre Lizenz ein Hindernis bei der Akzeptanz von freien Schriftformaten wie CFF darstellt. CFF (Compact Font Format) ist eine Weiterentwicklung von... mehr... 3 Kommentare
 
LibreOffice 4.3: Verschachtelte Kommentare

LibreOffice 4.3.2 korrigiert Fehler

Von Mirko Lindner - 26. Sep 2014, 13:18
Das LibreOffice-Projekt hat die Verfügbarkeit der Version 4.3.2 der freien Office-Suite angekündigt. In diesem planmäßigen Update werden diverse Fehler der aktuellen Version 4.3 behoben. Fast einen Monat nach LibreOffice 4.3.1 hat The Document Foundation (TDF) eine verbesserte Version der freien Office-Suite für Linux, Mac OS X und Windows veröffentlicht. LibreOffice 4.3.2 behebt laut Aussagen der Organisation über 80 Fehler und verbessert darüber hinaus die Stabilität des... mehr... 1 Kommentare
 
ERP-System der ArchivistaBox 2014/IX

ArchivistaBox 2014/IX mit effizienter ERP-Software

Von Hans-Joachim Baader - 26. Sep 2014, 11:41
Mit der ArchivistaBox 2014/IX präsentiert die Schweizer Firma Archivista GmbH eine quelloffene ERP-Lösung, die effizient und mit moderner Web-Technologie arbeitet. ArchivistaERP 2014/IX ist nach Angaben des Herstellers effizient genug, um sogar auf einem Raspberry Pi mit vertretbarer Geschwindigkeit zu laufen. In der Regel wird zwar ein anderer, schnellerer Server zum Einsatz kommen, doch laut Archivista-Geschäftsführer Urs Pfister sollte gezeigt werden, dass »dass eine moderne... mehr... 1 Kommentare
 

»Finale« Betaversion von Ubuntu 14.10 erschienen

Von Hans-Joachim Baader - 26. Sep 2014, 09:16
Das Ubuntu-Projekt und die offiziellen Ubuntu-Derivate haben die zweite und finale Betaversion auf dem Weg zu Ubuntu 14.10 veröffentlicht. Von Canonical, der Firma hinter Ubuntu, werden neben dem Kernsystem die Desktop-Variante mit Unity, die Server-Variante sowie Mobil- und Cloud-Varianten direkt entwickelt. Auch bei der finalen Betaversion hält sich Canonical mit Angaben zu den Änderungen zurück. Die Anmerkungen zur Veröffentlichung fallen vor allem durch gähnende Leere auf. Alle... mehr... 1 Kommentare
 
Kritische Sicherheitslücke in Bash

Bash: Kritische Sicherheitslücke entdeckt

Von Mirko Lindner - 25. Sep 2014, 14:25
Eine kritische Lücke in der freien Unix-Shell Bash erlaubt es theoretisch Angreifern, auf lokalen, aber auch auf entfernten Systemen beliebigen Code auszuführen. Dazu reicht es aus, vor dem Start der Bash spezielle Umgebungsvariablen zu setzen. Stephane Chazelas hat eine neue Sicherheitslücke in der freien Unix-Shell Bash gefunden , die das Ausführen von Schadcode auf lokalen, aber auch auf entfernten Systemen ermöglicht. Wie einer Untersuchung des Entwicklers zu entnehmen ist, lässt... mehr... 31 Kommentare
 

Piwik 2.7 mit neuen Funktionalitäten

Von Falko Benthin - 25. Sep 2014, 12:33
Die Piwik-Entwickler haben ihre freie Webanalyse-Software aktualisiert und mit etlichen neuen Funktionalitäten versehen. Piwik ist in PHP und Javascript umgesetzt und wird unter der GPL veröffentlicht. Die Neuerungen in Piwik 2.7 betreffen die User ID, neue Pivot-Tabellen-Funktionen für Ereignisberichte und ein Plugin, mit dem Webseitenbetreiber Nutzer zählen können, die mehrere Seiten aufgerufen haben. Mit der User ID lassen sich Webseitenbesucher über verschiedene Geräte verfolgen. Ein neues Content Tracking Plugin ermöglicht es, Seiten mit gleichen Inhalten in unterschiedlichen Sprachen wie eine Seite zu behandeln. Der neue Bericht über Browser-Sprachen kann jetzt die Codes der verschiedenen Nutzersprachen anzeigen und die Metrik »nb_users« zählt die aktiven Nutzer, sofern... mehr... 0 Kommentare
 
Spielszene aus Little Big Adventure

Humble Mobile Bundle 8 gestartet

Von Hans-Joachim Baader - 25. Sep 2014, 09:45
Das achte »Humble Mobile Bundle« bietet in bewährter Manier bekannte Independent-Spiele zu einem selbst wählbaren Preis an. Die Spiele in diesem Bundle sind ausschließlich in Android-Versionen erhältlich. Neben den dauerhaften Einrichtungen Humble Weekly Sale und Humble Store , die für Linux-Anwender nicht immer von Interesse sind, erscheinen die verschiedenen Humble Indie Bundles weiter mit hoher Frequenz. Zur Zeit häufen sich die Veröffentlichungen: Fast gleichzeitig mit dem ... mehr... 0 Kommentare
 
Evince in Gnome 3.14

Gnome 3.14 freigegeben

Von David Müller - 25. Sep 2014, 08:44
Das Gnome-Projekt hat Version 3.14 der Desktop-Umgebung Gnome veröffentlicht, die unter anderem mit einer verbesserten Unterstützung für Touchscreens aufwartet. Gnome – unter anderem Standard-Desktop von Fedora, Debian, Red Hat (im Classic Mode) und vielen anderen Distributionen - ist planmäßig 6 Monate nach Gnome 3.12 in einer neuen Hauptversion 3.14 erschienen. Wichtigste Neuerungen sind die verbesserte Unterstützung für Touch-Gesten, ein überarbeiteter Dokumentenbetrachter, eine... mehr... 18 Kommentare
 
XPrize Foundation

15 Millionen Dollar für freie Software zum selbständigen Lernen

Von Hans-Joachim Baader - 24. Sep 2014, 14:07
Im Rahmen eines Wettbewerbs soll eine Software entstehen, die es Kindern ermöglicht, selbständig und ohne Lehrer Lesen, Schreiben und Rechnen zu lernen. Dafür stellt die XPrize-Stiftung 15 Mio. US-Dollar bereit, von denen das Sieger-Projekt 11 Mio. erhalten soll. Die dritte Welt leidet laut der XPrize Foundation an einem eklatanten Mangel an Schulen und Lehrern, der sich wahrscheinlich noch verschärfen wird. Die UNESCO schätzt, dass 250 Mio. Kinder derzeit von der Schulbildung weitgehend... mehr... 9 Kommentare
 
Werbung