Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Elive 2.8.8 Desktop

Elive 2.8.8 Beta erschienen

Von Ferdinand Thommes - 03. Apr 2017, 11:43
Mit Elive 2.8.8 Beta geht das Team um die Enlightenment-Distribution Elive einen weiteren Schritt zur stabilen Version 3.0. Elive ist eine Distribution, die sich bereits seit 2005 auf die Fahnen geschrieben hat, den Enlightenment-Desktop populärer zu machen. Die letzte stabile Version 2.0 erschien bereits 2010, seitdem arbeitet das auf Debian basierende Projekt mit Betaversionen auf die stabile Version 3.0 hin. Jetzt ist auf diesem Weg rund drei Wochen nach 2.8.6 die Betaversion 2.8.8... mehr... 0 Kommentare
 

Videos der LibrePlanet 2017 veröffentlicht

Von Mirko Lindner - 03. Apr 2017, 10:25
Die Videos der Ende März in Boston veranstalteten Konferenz »LibrePlanet 2017« sind online verfügbar und können auf der Seite der Veranstalter gefunden werden. LibrePlanet ist ein Gemeinschaftsprojekt, das sich der Unterstützung freier Software verschrieben hat und durch die Free Software Foundation vorangetrieben wird. So veranstaltet LibrePlanet jährlich unter anderem eine Konferenz, die verschiedene Bereiche der freien Software umreißt. Unter anderem werden im Zuge der LibrePlanet-Konferenz... mehr... 0 Kommentare
 

Vorschlag für neues Protokoll für Eingabegeräte

Von Ferdinand Thommes - 03. Apr 2017, 09:38
Der Vorschlag für das neue Protokoll »inputfd« zielt auf Eingabegeräte aus dem Gaming-und Virtual-Reality-Bereich unter Wayland. Peter Hutterer, Red-Hat-Entwickler und Autor von Libinput , reichte kürzlich auf der Wayland-Entwicklerliste den Vorschlag für das neue Protokoll »inputfd« ein. Jetzt hat er die Idee in seinem Blog weiter ausgeführt. Zunächst stellt er jedoch klar, dass dieses Protokoll eventuell gar nicht oder stark modifiziert veröffentlicht werden könnte. Der Name des... mehr... 7 Kommentare
 
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
News-Hitparade
Letzte Beiträge

veranstaltungen

editorials

sicherheit

buchartikel

dbapp

newsletter

X-Plane 11

X-Plane 11 für Linux erschienen

Von Mirko Lindner - 03. Apr 2017, 08:03
X-Plane, einer der bekanntesten Flugsimulatoren, wurde in der Version 11 für Linux, Mac OS X und Microsoft Windows veröffentlicht. Die Neuerungen der aktuellen Version umfassen unter anderem Anpassungen an der Bedienung, eine neue Effekt-Engine und realistischere Flugzeugdarstellung. X-Plane ist ein proprietärer Flugsimulator, der sich vor allem durch hohen Realismus auszeichnet. Das komplette Flugverhalten der Flugobjekte, Turbulenz-, Bodeneffekt- und Abwindsimulation unterliegt zahlreichen... mehr... 0 Kommentare
 
Alan Cox' Hut

Linux: Versteigerungsaktion für neuen Desktop gestartet

Von Mirko Lindner - 01. Apr 2017, 08:08
Prominente Kernelentwickler, darunter Größen wie Linus Torvalds, Alan Cox und Greg Kroah-Hartman wollen durch eine Versteigerungsaktion die Erstellung eines neuen Desktops vorantreiben. Als Grund wird der immer noch nicht erreichte Durchbruch auf dem Desktop genannt. Trotz vieler Vorhersagen und zahlreicher Prognosen ist auch 2016 Linux der Durchbruch auf dem Desktop nicht wirklich gelungen. Je nach Quelle und Art der Auswertung liegt der Marktanteil des freien Betriebssystems zwischen »kaum... mehr... 75 Kommentare
 
Größenänderung der Zeitleiste in OpenShot 2.3

OpenShot 2.3 freigegeben

Von Hans-Joachim Baader - 31. Mär 2017, 15:39
Der freie nichtlineare Video-Editor ist in Version 2.3.0 mit zahlreichen Neuerungen und noch mehr Verbesserungen erschienen. Unter anderem wurde ein Transformationswerkzeug hinzugefügt und die Vorschau verbessert. OpenShot ist ein nichtlinearer Video-Editor. Er ist einfach zu benutzen und leistungsfähig und legt besonderen Wert auf die Bedienoberfläche, Arbeitsabläufe und Stabilität. Die neue Version 2.3 ist nach Angaben von Hauptentwickler Jonathan Thomas die umfangreichste Aktualisierung in... mehr... 12 Kommentare
 
Umfrage
Umfrage: Resultate

Programmversionen
KDE4.14.3
Gnome3.24.1
KDE Plasma5.9.5
LibreOffice5.3.2
OpenOffice4.1.3
Calligra3.0.0
X.org7.7
Gimp2.9.4
Wine2.0
GStreamer1.11.91
Apache2.4.20
CUPS2.1.3
Samba4.6.3
Squid4.0.19
Letzte Kommentare
Dennis Ritchie bei der Verleihung der National Medal of Technology

Quellcode von Unix 8, 9 und 10 veröffentlicht

Von Hans-Joachim Baader - 31. Mär 2017, 11:45
Aufgrund beharrlicher Nachfragen wurde jetzt der Quellcode der »Forschungs«-Version von Unix in der 8., 9. und 10. Ausgabe publiziert. Freie Software ist dieser Code aber weiterhin nicht. Für alle an der Geschichte von Unix Interessierten dürfte die jetzt erfolgte Veröffentlichung des Quellcodes der »Forschungs«-Version von Unix in der 8., 9. und 10. Ausgabe von Interesse sein. Es handelt sich hier um drei der letzten Versionen des ursprünglichen Unix, das an den Bell Labs zwischen 1970 und... mehr... 2 Kommentare
 

18 Jahre Apache Software Foundation

Von Hans-Joachim Baader - 31. Mär 2017, 10:38
Die Apache Software Foundation feiert ihr 18-jähriges Bestehen mit einigen aktuellen Statistiken. Die ausschließlich auf freiwillige Mitarbeit setzende Stiftung ist Heimat für zahlreiche freie Softwareprojekte, die von herausragender Bedeutung für die IT sind. Die Apache Software Foundation (ASF) wurde 1999 gegründet und hatte damals 21 Mitglieder und den gleichnamigen Webserver als einziges Projekt. Heute gehören der Stiftung nach ihren Angaben 620 individuelle Mitglieder und knapp über... mehr... 0 Kommentare
 
Architektur von Cloud Foundry

Cloud Foundry Foundation startet Zertifikationsprogramm

Von Hans-Joachim Baader - 31. Mär 2017, 09:45
Entwickler für Cloud-Anwendungen sind äußerst begehrt, aber kaum verfügbar. Ein neues Schulungs- und Zertifikationsprogramm der Cloud Foundry Foundation soll die Lage verbessern. Die 2014 gegründete Cloud Foundry Foundation ist ein Zusammenarbeitsprojekt der Linux Foundation, arbeitet aber weitgehend unabhängig von dieser. Die Cloud Foundry Foundation sieht sich als das OpenStack-Äquivalent für Platform-as-a-Service (PaaS)-Angebote. Während es bei Projekten wie OpenStack um das Einrichten... mehr... 0 Kommentare
 
Vertreter der fünf Finalisten des Mozilla »Equal Rating Innovation«-Wettbewerbs

Mozilla gibt Gewinner des »Equal Rating Innovation«-Wettbewerbs bekannt

Von Hans-Joachim Baader - 30. Mär 2017, 13:50
Mozilla hat die Gewinner des im Oktober 2016 ausgeschriebenen Wettbewerbs benannt, in dem Unternehmen bis zu 125.000 US-Dollar für die Umsetzung von Ideen erhalten, die mehr Menschen einen Zugang zum Internet verschaffen. Von den über sieben Milliarden Menschen auf der Welt haben laut Mozilla über vier Milliarden noch überhaupt keinen Internetzugang. Und von denen die Zugang haben, haben viele über ihren Provider nur einen beschränkten Zugriff auf Inhalte. Noch weniger Inhalte sind in der... mehr... 0 Kommentare
 

Entwicklungszyklus zu GNOME 3.26 beginnt

Von Ferdinand Thommes - 30. Mär 2017, 11:51
Das GNOME-Projekt hat einen ersten Überblick über den zeitlichen Ablauf der Entwicklung zu GNOME 3.26 veröffentlicht. Noch wartet die Mehrzahl der GNOME-Anwender auf die Verfügbarkeit der aktuellen Version 3.24 in ihrer Distribution, da beginnt bereits der Entwicklungszyklus zur nächsten Version, die als 3.25.x entwickelt wird und am 23. September als GNOME 3.26 veröffentlicht werden soll. Die Entwicklung läuft unter dem Codenamen »Manchester«, abgeleitet vom Tagungsort der diesjährigen... mehr... 0 Kommentare
 

containerd und rkt kommen zur Cloud Native Computing Foundation

Von Hans-Joachim Baader - 30. Mär 2017, 10:00
containerd und rkt, die beiden konkurrierenden Container-Laufzeitumgebungen von Docker und CoreOS, sind künftig Projekte der Cloud Native Computing Foundation. Die Cloud Native Computing Foundation (CNCF) wurde Mitte 2015 gegründet , um freie Container-Technologien zusammenzubringen. Eine lange Reihe von Unternehmen, die an Container-Technologien arbeiten, standen hinter der Gründung der Organisation, die als Zusammenarbeitsprojekt der Linux Foundation geführt wird. Ein Ziel der CNCF war es... mehr... 0 Kommentare
 

Kubernetes 1.6 veröffentlicht

Von Falko Benthin - 30. Mär 2017, 09:07
Kubernetes, ein Werkzeug, um Container bereitzustellen, zu skalieren und zu verwalten, ist in der Version 1.6 erschienen. Kubernetes wurde ursprünglich von Google entwickelt und wird nun von der Cloud Native Computing Foundation verwaltet. Es arbeitet mit verschiedenen Containern wie Docker oder CoreOS (rkt) zusammen. Bei Kubernetes 1.6 konzentrierten sich die Entwickler auf Skalierung und Automatisierung. Ab dieser Version unterstützt Kubernetes Cluster mit bis zu 5.000 Knoten und etwa... mehr... 0 Kommentare
 
OpenSlides 2.1

OpenSlides 2.1 unterstützt mehrere Projektoren

Von Mirko Lindner - 30. Mär 2017, 08:17
OpenSlides, das freie Präsentations- und Versammlungssystem, bringt nach elf Monaten Entwicklungszeit umfangreiche Neuerungen in der Version 2.1. Unter anderem unterstützt die Software die Verwendung von mehreren Projektoren und die Zeilennummerierung von Antragstexten. OpenSlides ist ein freies, webbasiertes Präsentations- und Versammlungssystem zur Darstellung und Steuerung von Tagesordnung, Anträgen und Wahlen auf Veranstaltungen wie Mitgliederversammlungen und Parteitagen. Mit dem System... mehr... 0 Kommentare
 

Opensource-DVD 2017 und Opensource-DVD Spiele 4.7

Von Hans-Joachim Baader - 29. Mär 2017, 14:00
Die Opensource-DVD, eine Sammlung von freier Software für Windows, ist in der Version 2017 (42.0) mit über 170 Aktualisierungen erschienen. Auch die Spiele-DVD ist in einer neuen Ausgabe mit diversen Updates verfügbar. Die neue Version der Opensource-DVD steht ab sofort zum Download und Kauf bereit. Die Anzahl der auf der neuen DVD enthaltenen Softwarepakete erhöhte sich weiter von 580 auf 590. 16 Programme wurden neu hinzugefügt, während sechs aus verschiedenen Gründen entfernt wurden. Eines... mehr... 6 Kommentare
 
Vivaldi 1.8 mit grafischem Verlauf

Vivaldi 1.8 mit erweiterter Verlaufshistorie

Von Ferdinand Thommes - 29. Mär 2017, 13:07
Vivaldi bietet in der neuen Version 1.8 eine stark erweiterte Verlaufshistorie, die die Suche im Browser-Verlauf vereinfacht und das Surf-Verhalten grafisch aufbereitet. Obwohl Vivaldi, wie die meisten anderen Browser heutzutage, auf Googles Chrome basiert, gelingt es den Entwicklern um den ehemaligen Opera-Chef Jon von Tetzchner mit jeder neuen Veröffentlichung, nützliche Funktionen einzuführen, die in anderen Browsern meist fehlen. War es bei Vivaldi 1.7 eine Screenshot-Funktion, die auf... mehr... 1 Kommentare
 
Jim Whitehurst, Präsident und Geschäftsführer von Red Hat

Red Hat legt Quartals- und Jahres-Geschäftszahlen vor

Von Hans-Joachim Baader - 29. Mär 2017, 12:08
Red Hat hat die Geschäftszahlen des Quartals vom Dezember 2016 bis Februar 2017 vorgelegt, das für den Linux-Distributor zugleich das Ende des Geschäftsjahrs 2017 markiert. Umsatz und Gewinn konnten wie erwartet weiter gesteigert werden. Nach eigenen Angaben hat Red Hat mit dem abgeschlossenen Quartal Dezember 2016 bis Februar 2017 das 60. Quartal mit ansteigendem Umsatz verzeichnet - das sind mittlerweile 15 Jahre. Nachdem Red Hat vor einem Jahr bereits einen Jahresumsatz von zwei Milliarden... mehr... 1 Kommentare
 

Google stellt seine freie Software auf einer neuen Webseite vor

Von Ferdinand Thommes - 29. Mär 2017, 10:28
Google stellt seine freie Software auf der neuen Webseite »Google Open Source Projects« vor. Google lebt und atmet nach eigenen Angaben freie Software. Ohne Linux gäbe es kein Google. Das Unternehmen profitiert im großen Stil von Linux und gibt dafür tausende Projekte als Open Source frei. Zudem unterstützt Google die Entwicklung freier Software durch Projekte wie Google Summer of Code und Google Code-in . Bereits in den ersten Monaten des noch jungen Jahres 2017 wurden Projekte wie Chrome for iOS Upspin , E2EMail , der JPEG-Kodierer Guetzli und Google Earth Enterprise als freie Software veröffentlicht. Bisher war es jedoch schwierig, einen Überblick darüber zu bekommen, was Google in den letzten Jahren als freie Software veröffentlicht hat. Das soll sich mit der neuen Webseite... mehr... 9 Kommentare
 

Oracle Linux 6.9 freigegeben

Von Mirko Lindner - 29. Mär 2017, 09:12
Nach der Freigabe der neuesten Aktualisierung von Red Hat Enterprise Linux 6 hat nun auch Oracle mit seinem freien Nachbau nachgezogen. Das inzwischen neunte Update basiert auf RHEL 6.9 und bringt unter anderem Verbesserungen am Kernel und diversen Tools mit. Oracle Linux 6.9 beruht wie gewohnt auf Red Hat Enterprise Linux (RHEL) mit der entsprechenden Versionsnummer. Der Hersteller nutzt ähnlich wie andere Projekte die Quellpakete der Unternehmens-Distribution und stellt ein eigenes Produkt... mehr... 0 Kommentare
 

AMD öffnet Vulkan-Wrapper

Von Mirko Lindner - 29. Mär 2017, 08:03
AMD hat im Zuge der GPUOpen-Initiative die Quellen ihres hauseigenen Vulkan-Wrappers veröffentlicht. »Anvil« kann ab sofort von GitHub heruntergeladen werden und steht unter der MIT-Lizenz. Vulkan wurde Anfang 2015 als Nachfolger von OpenGL angekündigt und stellt eine Schnittstelle zur Verfügung, die offen ist und auf die Entwicklung plattformübergreifender 2D und 3D-Anwendungen zielt. Die Lösung soll viele Bereiche der alten OpenGL-Implementierung entschlacken und beispielsweise den... mehr... 4 Kommentare
 
Werbung