Login


 
Newsletter
Xfce-Desktop bei UbuntuBSD

UbuntuBSD 16.04 Beta veröffentlicht

Von Ferdinand Thommes - 10. Aug 2016, 10:27
Die erste Beta der im Jahresverlauf erwarteten ersten stabilen Veröffentlichung von UbuntuBSD 16.04 liegt vor. Die Beta-Version von UbuntuBSD 16.04 trägt den Codenamen »A New Hope« und bringt neben dem Unterbau von Ubuntu einen FreeBSD-Kernel sowie ein neues Init-System. Die Entwickler beschreiben UbuntuBSD als eine Mischung aus der Zuverlässigkeit und Sicherheit von BSD, mit der Anwenderfreundlichkeit von Ubuntu und Debians GNU/kFreeBSD-Kernel. Bereits im März hatte sich UbuntuBSD als »Unix... mehr... 23 Kommentare
 

Wolfram Mathematica 11 freigegeben

Von Mirko Lindner - 10. Aug 2016, 09:43
Wolfram Research hat mit der Version 11 »Mathematica« und »Wolfram Language« um zahlreiche Neuerungen ergänzt. Wie das Unternehmen bekannt gab, flossen über 500 Neuerungen in die aktuelle Version ein. Mathematica ist eine proprietäre Anwendung und eine der meistbenutzten mathematisch-naturwissenschaftlichen Programmpakete. Wolfram Mathematica ist ein proprietäres System für Entwicklung, Berechnung, Simulation, Analyse und Dokumentation von technischen Problemstellungen. Die Software wird durch das gleichnamige Unternehmen entwickelt und stellt eine der meistbenutzten mathematisch-naturwissenschaftlichen Programmpakete dar. Das Paket besteht aus diversen Bereichen, darunter einem Computeralgebrasystem zur symbolischen Verarbeitung von Gleichungen, einer Numerik-Software zum numerischen... mehr... 8 Kommentare
 
Raspberry Pi 3

RPi3: Start über USB oder per Ethernet

Von Mirko Lindner - 10. Aug 2016, 08:07
Die Entwickler des Kleinstrechners »Raspberry Pi« haben ihre Ankündigung wahr gemacht und im Zuge einer Bootloader-Aktualisierung dem System die experimentelle Möglichkeit spendiert, ein Betriebssystem über USB oder per Ethernet zu starten. Bereits bei der Vorstellung der neuen Generation des Mini-Systems »Raspberry Pi« versprachen die Entwickler, eine der zentralen Einschränkungen der alten Versionen eliminiert zu haben. So sollte es künftig auch möglich sein, das System nicht nur direkt... mehr... 9 Kommentare
 
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
News-Hitparade
Letzte Beiträge

kalender

lugs

veranstaltungen

buchartikel

distributionstests

spiele

Discourse 1.6

Discourse 1.6 mit Timeline-Unterstützung

Von Mirko Lindner - 09. Aug 2016, 13:49
Die freie Diskussionssoftware »Discourse« wurde in der stabilen Version 1.6 veröffentlicht. Zu den Neuerungen der aktuellen Version gehören unter anderem Verbesserungen bei der Darstellung der Diskussionen und Umfragen. Discourse ist eine freie und offene Diskussionsplattform und Forumssoftware für verschiedene Plattformen. Das System wurde Anfang 2014 von Jeff Atwood, Robin Ward und Sam Saffron initiiert und von First Round Capital und Greylock mit Kapital ausgestattet. Ziel der Gründung war... mehr... 2 Kommentare
 
Ubuntu for Phones

Ubuntu Touch erhält CalDAV- und iCAL-Unterstützung

Von Ferdinand Thommes - 09. Aug 2016, 11:55
Wer bisher mit Ubuntu Touch seine Termine und Kontakte außerhalb von Google synchronisieren wollte, war auf die Kommandozeile angewiesen. Das soll sich mit OTA-13 nun ändern. Was jedes mobile Gerät erst vollwertig macht, soll jetzt auch für Ubuntu Phones verfügbar werden: die Synchronisation von Kalendern und Kontakten per iCAL und CardDAV mit Owncloud und anderen freien Anbietern oder einem Microsoft-Exchange-Server am Arbeitsplatz. Die offizielle Ubuntu Calendar App kann bisher nur von... mehr... 13 Kommentare
 
Lumina-Desktop

Lumina-Desktop 1.0.0 erschienen

Von Hans-Joachim Baader - 09. Aug 2016, 09:17
Die schlanke Desktopumgebung Lumina, die auf Qt 5 beruht, wurde in Version 1.0.0 veröffentlicht. Eine einfache Installation ist nun durch Binärpakete möglich, die für zahlreiche Distributionen bereitstehen. Nach knapp vier Jahren Entwicklung ist Lumina jetzt offiziell stabil. Benutzbar war es allerdings schon lange zuvor. Die wichtigsten Eigenschaften von Lumina 1.0.0 sind die vollständig anpassbare Oberfläche, einfache Tastenkürzel zum Starten beliebiger Anwendungen, geringer Speicherbedarf... mehr... 14 Kommentare
 
Umfrage
Poll Resultate

Programmversionen
Linux Kernel4.7
Linux Kernel RC4.5-rc7
KDE4.14.3
Gnome3.22.0
KDE Plasma5.2.2
LibreOffice5.2.1
OpenOffice4.1.2
Calligra2.9.2
X.org7.7
Gimp2.9.4
Wine1.9
GStreamer1.9.2
Apache2.4.20
CUPS2.1.3
Samba4.5.0
Squid4.0.14
Letzte Kommentare

FreeBSD 11 verspätet sich

Von Mirko Lindner - 09. Aug 2016, 08:03
Das eigentlich für Anfang September geplante Veröffentlichung der kommenden Hauptversion von FreeBSD muss um eine Woche verschoben werden. Wie die Entwickler auf der Liste des Projekts bekannt gaben, ist der geplante Freigabetermin nun der 9. September. Eigentlich sollte die kommende Hauptversion von FreeBSD am 2. September 2016 erscheinen. Auf dem Weg dorthin haben die Entwickler einige Testversionen des Systems herausgegeben , die mittlerweile bis zur Beta 4 reichen. Geplant war die letzte... mehr... 10 Kommentare
 
Karlsruher Schloss

Programm der GUADEC steht

Von Mirko Lindner - 08. Aug 2016, 15:53
Für die europäische Anwender- und Entwicklerkonferenz GUADEC, die Ende der Woche im badischen Karlsruhe stattfindet, liegt nun das Programm vor. Nachdem die größte und wichtigste Konferenz für Benutzer und Entwickler von Gnome, GUADEC, im letzten Jahr im schwedischen Göteborg abgehalten wurde, wird sie in diesem Jahr in Karlsruhe stattfinden . Da Karlsruhe mit seinen vier Hochschulen als Hightech-Region gilt, hoffen die Veranstalter, auch viele Interessenten unter den Studenten erreichen zu... mehr... 0 Kommentare
 
Linus Torvalds, Initiator des Linux-Kernels

Linux-Kernel 4.8 tritt in die Testphase ein

Von Hans-Joachim Baader - 08. Aug 2016, 13:35
Linux-Initiator Linus Torvalds hat die Kernel-Version 4.8-rc1 als erste Testversion für Linux 4.8 freigegeben. Zahlreiche Optimierungen dürften dafür sorgen, dass Linux 4.8 der bisher schnellste und effizienteste Kernel wird. Zwei Wochen nach Linux 4.7 ist nun planmäßig die erste Testversion von Linux 4.8 erschienen. Die kommenden sieben Wochen (bei Bedarf auch mehr) dienen zum Testen der Änderungen und Korrigieren der gefundenen Probleme. Wie schon seit Wochen abzusehen war, ist die Zahl... mehr... 1 Kommentare
 

Linux: Desktop-Nutzung steigt weiter

Von Mirko Lindner - 08. Aug 2016, 11:17
Linux hat bereits zum zweiten Mal in Folge bei der Nutzererhebung von »NetApplications« die Marke von zwei Prozent überschritten. Das freie Betriebssystem konnte seinen Marktanteil weiter steigen, der nun bei 2,33 Prozentpunkten liegt. Dass die Bestimmung der Nutzerzahl vor allem bei einer kleinen Gruppe keine einfache Aufgabe ist, zeigt nicht nur die Auswertung von Steam , sondern auch die Berichte anderer Plattformen. Nicht selten tragen bereits kleinste Verschiebungen zu einem Anstieg oder... mehr... 54 Kommentare
 

Mozilla vertraut Let's Enrypt-Zertifikat

Von Ferdinand Thommes - 08. Aug 2016, 09:27
Ab Firefox 50 wird Mozilla dem Root-Zertifikat von Let's Encrypt vertrauen. Mit Firefox 50, der am 8. November veröffentlicht werden soll, wird die neue Zertifizierungsstelle (CA) Let's Encrypt mit ihrem Root-Zertifikat »ISRG Root X1« direkt in Mozillas Root-Programm aufgenommen. Dem Zertifikat von Let's Encrypt wurde zwar auch bisher bereits vertraut, das war aber nur durch ein Cross-Sign-Certificate der etablierten CA Identrust möglich. Wie Josh Aas, der geschäftsführende... mehr... 17 Kommentare
 
freiesMagazin 08/2016

freiesMagazin 08/2016 erschienen

Von Hans-Joachim Baader - 08. Aug 2016, 08:13
Die Augustausgabe von »freiesMagazin« ist mit Nachrichten und Artikeln über freie Software erschienen. Themen dieser Ausgabe sind unter anderem »Fedora 24«, »Lumo – Comeback eines Genres?« und »Kurzvorstellung: Humble PC & Android Bundle 14«. » freiesMagazin « ist ein monatlich erscheinendes Magazin mit Artikeln über freie Software und Linux. Ähnlich wie Pro-Linux, aber in anderer Form decken die Artikel in freiesMagazin alle Themen ab, die Anwender freier Software interessieren, darunter... mehr... 0 Kommentare
 

Mozilla fördert PyPy mit 200.000 US-Dollar

Von Hans-Joachim Baader - 05. Aug 2016, 12:27
Mozilla hat im Rahmen des Mozilla Open Source Support-Programms 200.000 US-Dollar an das PyPy-Projekte vergeben, einen schnellen Python-Interpreter. Mozilla selbst gehört offenbar zu den intensiven Nutzern von PyPy. Nach wie vor ruft Mozilla Projekte, die Fördergelder erhalten wollen, zu Bewerbungen auf . Bewerben konnten sich alle Projekte, die in irgendeiner Weise die Ziele von Mozilla mit umzusetzen helfen. Das Geld kommt von dem Förderprogramm für freie Projekte (Mozilla Open Source... mehr... 4 Kommentare
 

glibc 2.24 freigegeben

Von Hans-Joachim Baader - 05. Aug 2016, 10:25
Die glibc-Entwickler haben Version 2.24 der C-Laufzeitbibliothek veröffentlicht. Der Schwerpunkt lag in der neuen Version ganz überwiegend auf Korrekturen, aber auch einige neue Funktionen kamen hinzu. glibc ist die Laufzeitbibliothek für Programme, die in der Programmiersprache C geschrieben sind. Da auch C++ davon Gebrauch macht und viele Compiler und Interpreter für andere Sprachen selbst in C geschrieben sind, hängt letztlich ein Großteil der unter Linux laufenden Software von glibc ab... mehr... 0 Kommentare
 

FSFE Summit 2016 in Berlin

Von Mirko Lindner - 05. Aug 2016, 09:23
Verfechter freier Software aus ganz Europa treffen sich vom 2. bis 4. September in Berlin zum Free Software Foundation Europe Summit 2016. Neben der Arbeit für das Vorantreiben des Einsatzes freier Software in Europa werden die Teilnehmer auch das fünfzehnjährige Bestehen der Organisation feiern. Eine der Hauptaufgaben der Freie-Software-Gemeinschaft im Allgemeinen und der Free Software Foundation Europe (FSFE) im Speziellen ist laut Aussage der Organisation, Benutzer wieder das Steuer... mehr... 0 Kommentare
 

Ubuntu 14.04.5 LTS veröffentlicht

Von Ferdinand Thommes - 05. Aug 2016, 09:22
Canonical hat die fünfte Aktualisierung für die langzeitunterstützte Veröffentlichung Ubuntu 14.04.5 LTS »Trusty Tahr« herausgegeben. Die fünfte Aktualisierung des noch bis 2019 unterstützten Ubuntu 14.04 LTS »Trusty Tahr« bringt neben vielen Fehlerbereinigungen auch einen neuen Hardware-Enablement-Stack (HWE), der die Basis der Installation aktualisiert. HWE betrifft seit Neuestem nicht nur x86, sondern alle unterstützten Architekturen. Die Aktualisierung gilt für Desktop-, Server- und... mehr... 8 Kommentare
 
Total War: Warhammer

»Total War: Warhammer« für Linux in Arbeit

Von Hans-Joachim Baader - 04. Aug 2016, 13:52
Die Spieleschmiede Feral Interactive will diesen Herbst das Fantasy-Strategiespiel »Total War: Warhammer« für Linux und Mac OS X herausbringen. Total War: Warhammer ist ein weiteres Spiel aus der »Total War«-Serie von Feral Interactive . Das Spiel beruht auf dem Fantasy-Rollenspielsystem »Warhammer« und bietet rundenbasierte Kampagnen, in deren Verlauf ganze Reiche errichtet und wieder vernichtet werden. Packende, große Schlachten in Echtzeit werden in den Spielverlauf eingebettet, Optik und... mehr... 9 Kommentare
 
Initiative für mehr E-Government

Valencias 120.000 Schulrechner werden mit Epoptes ferngewartet

Von Ferdinand Thommes - 04. Aug 2016, 10:06
Die spanische Stadt Valencia und die gleichnamige autonome Region im Osten Spaniens setzen seit Jahren auf freie Software an Schulen. In letzter Zeit wurde die in Griechenland erstellte Fernwartungssoftware Epoptes für die spanischen Schulen angepasst. Die Weiterentwicklung von Epoptes , einer weit verbreiteten Fernwartungssoftware für Klassenzimmer, die in Griechenland seit 2008 teilweise mit Fördergeldern der EU erstellt wird, ist gefährdet. Das im Dezember ausgelaufene Förderprogramm des... mehr... 0 Kommentare
 
Remix OS 3.0: Startmenü

Remix OS 3.0: Android 6.0 »Marshmallow« auf dem PC

Von Mirko Lindner - 04. Aug 2016, 09:34
Das hinter der Android-Abwandlung »Remix OS« stehende Unternehmen hat die Version 3.0 des kostenlosen Systems veröffentlicht. Die neue Version setzt auf Android 6.0 »Marshmallow« auf und bietet unter anderem eine Unterstützung für mehr Hardware und mehrere Fenster. Remix OS ist ein Betriebssystem, das Android auf dem PC etablieren möchte und mittlerweile auf dem ähnlich ausgelegten Open-Source-Projekt Android-x86 basiert und von der Firma Jide entwickelt wird. Das System wurde erstmals... mehr... 8 Kommentare
 
Omega2 mit Arduino-Dock

Onion Omega2: 5-Dollar-Linux-Server für das IoT

Von Falko Benthin - 04. Aug 2016, 08:13
Das Onion-Team um die beiden Entwickler Boken Lin und Zheng Han hat auf Kickstarter eine Kampagne losgetreten, um den Onion Omega2 zu finanzieren. Omega2 ist den Entwicklern zufolge der kleinste Linux-Server mit integriertem WiFi, der für 5 USD zu haben ist. Lin und Han bezeichnen den Omega2 als IoT-Computer. Sie haben ihn erdacht, um Hardware zu vernetzen, die das immer weiter voranschreitende Internet der Dinge (IoT) bevölkert. Der winzige Platinencomputer soll, sofern er Realität wird,... mehr... 16 Kommentare
 
Werbung