Login


 
Newsletter

Electronic Frontier Foundation veröffentlicht erste Open Wireless Firmware

Von Ferdinand Thommes - 21. Jul 2014, 09:15
Die Electronic Frontier Foundation (EFF) hat im Rahmen der Hope X Konferenz (Hackers on Planet Earth) in New York eine erste Alphaversion einer offenen Router-Firmware in Zusammenarbeit mit dem Open Wireless Movement herausgegeben. Sicherheitsexperte Bruce Schneier hat bereits vor Jahren exemplarisch gefordert , Gästen ein offenes Netzwerk anzubieten müsse zu einer Geste der Höflichkeit werden wie das Servieren einer Tasse Tee für einen Besucher. So ist das Ziel der EFF bei diesem Projekt,... mehr... 2 Kommentare
 

Debian GNU/Linux 6.0.10

Von Hans-Joachim Baader - 21. Jul 2014, 08:00
Das Debian-Projekt hat die zehnte Aktualisierung des stabilen Zweiges 6.0 »Squeeze« seiner Distribution herausgegeben. Die neue Version ist die letzte reguläre Aktualisierung von »Squeeze«, das jetzt in den langfristig unterstützten Modus geht. Mit der Freigabe von Debian GNU/Linux »Squeeze« 6.0.10 fasst das Debian-Projekt die Sicherheitsupdates der letzten fünf Monate seit dem Erscheinen von Version 6.0.9 zusammen. Darüber hinaus wurden einige Pakete aktualisiert. Auch in Version... mehr... 3 Kommentare
 
Familien-Roboter Jibo: Gesichtserkennung

Jibo: Linux-»Familien-Roboter« erreicht Mehrfaches des Finanzierungsziels

Von Hans-Joachim Baader - 18. Jul 2014, 15:43
Die Unternehmerin Cynthia Breazeal will einen familienfreundlichen, Linux-basierten Roboter schaffen. Die Finanzierung dazu läuft über Indiegogo und hat bereits das Fünffache des Ziels von 100.000 US-Dollar übertroffen. Anders als einige bereits auf dem Markt erhältlichen Roboter verrichtet Jibo , so der Name des Heinzelmännchens, keine mechanische Arbeit, und er ist auch nicht menschenähnlich. Trotzdem soll er sich nützlich machen: Er besitzt zwei Kameras mit hoher Auflösung, mit... mehr... 10 Kommentare
 
Pro-Linux
Pro-Linux @Twitter
News-Hitparade
Letzte Beiträge

dbapp

buchartikel

kurztipps

newsletter

distributionstests

hilfeforum

Roadmap der Mali-GPUs

Verhaegen: ARM blockiert freien Treiber für Mali

Von Hans-Joachim Baader - 18. Jul 2014, 13:27
Luc Verhaegen, Entwickler des freien Mali-Grafiktreibers »Lima«, kritisiert ARM und fordert das Unternehmen auf, endlich für einen freien Treiber für die Mali-Grafikchips zu sorgen. Der X11-Entwickler Verhaegen analysiert in seinem Blog ein Interview von Anandtech mit Jem Davies, dem Chef der Medienverarbeitungs-Gruppe bei ARM (ARM MPD), und andere Aussagen von Davies. Davies sieht den seit langem geforderten freien Treiber für die Mali-Chips nicht als lohnenswertes Ziel an. Diese seit... mehr... 9 Kommentare
 
UCS@school 3.1R2

Schul-Komplettlösung paedML 6.0 Linux freigegeben

Von Hans-Joachim Baader - 18. Jul 2014, 10:39
Das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg hat paedML Linux 6.0 vorgestellt, eine Komplettlösung für Schulen auf Linux-Basis. Die neue Version beruht auf UCS@School von Univention und damit auf Debian 6. paedML Linux ist eine Komplettlösung für Schulen, die einfach zu installieren und leicht zu verwalten ist. Sie beruht auf UCS@School von Univention und enthält Firewall, Kommunikationsserver (E-Mail, WWW, Datenbanken), Datenserver (Netzlaufwerke und Drucker), Anwendungsserver,... mehr... 12 Kommentare
 

X-Server 1.16 mit Unterstützung für Glamor, XWayland und Systemd veröffentlicht

Von Ferdinand Thommes - 18. Jul 2014, 09:07
Der jetzt von Keith Packard von Intels Open-Source Technology Center veröffentlichte X-Server 1.16 bringt eine Fülle von Neuerungen mit. Neben der Unterstützung für XWayland und Systemd wird auch der 2D-Treiber Glamor unterstützt. Mit Glamor wird die 2D-Beschleunigung für den X-Server über OpenGL- und OpenGL-ES-Aufrufe realisiert. Durch Nutzung der leistungsfähigen 3D-Hardware lassen sich 2D-Operationen enorm beschleunigen. Die Rede ist von einer teilweisen Verdoppelung der... mehr... 7 Kommentare
 
Umfrage
Poll Resultate

Programmversionen
Linux Kernel3.16
Linux Kernel-dev3.9-rc8
KDE4.14.0
Gnome3.12.2
LibreOffice4.3.1
OpenOffice4.1.1
Calligra2.8.5
X.org7.7
Gimp2.8.10
Firefox32.0
Thunderbird31.1.0
Seamonkey2.26.1
Wine1.7
GStreamer1.2.4
Apache2.4.10
CUPS1.6.2
Samba4.1.11
Letzte Kommentare
Architektur von AppStream

AppStream 0.7 veröffentlicht

Von Hans-Joachim Baader - 17. Jul 2014, 13:39
AppStream, eine Spezifikation und Bibliothek zur Verwaltung von Metadaten zu Software-Paketen, wurde in Version 0.7 veröffentlicht. Anwendungen möglichst einfach installieren zu können, ist offensichtlich ein wichtiges Bedürfnis aller Benutzer. Sogenannte App-Stores, die in den letzten Jahren populär wurden, dürften diese Aussage bestätigen. Unter Linux gab es seit vielen Jahren schon zahlreiche ähnliche Versuche. Einer der jüngsten und vielleicht der einzige, der weitere Verbreitung... mehr... 3 Kommentare
 

Chrome 36 erschienen

Von Hans-Joachim Baader - 17. Jul 2014, 09:19
Google hat den Webbrowser Chrome in der Version 36 veröffentlicht. Chrome 36 korrigiert zahlreiche Fehler und bringt eine Reihe neuer Funktionen. Sechs Wochen nach Chrome 35 steht nun Chrome 36 bereit. Die Neuerungen dieser Version sind unter anderem Verbesserungen in den Benachrichtigungen, aktualisiertes Design der Incognito- und Gast-Funktionalität, eine »Crash Recovery Bubble« und ein App-Starter für Linux. Einzelheiten zu den Änderungen liegen nicht vor. Chrome 36 schließt... mehr... 0 Kommentare
 

Red Hat veröffentlicht Inktank Ceph Enterprise 1.2

Von Ferdinand Thommes - 17. Jul 2014, 08:37
Nur rund 90 Tage nach der Akquisition von Inktank veröffentlicht Red Hat eine erste Enterprise-Edition von Ceph, einem Speicher- und Dateisystem für die Cloud. RedHat hatte im April 175 Mio. US-Dollar für Inktank ausgegeben. Die Software-Defined-Storage-Lösung Ceph in der Version Ceph Enterprise 1.2 bringt neue Funktionalität für die Speicherung und Verwaltung von Daten und deckt dabei das komplette Spektrum von missionskritischen Daten (hot data) bis hin zu Archivdaten (cold data) und... mehr... 8 Kommentare
 

mozjpeg 2.0 erhöht die JPEG-Kompression

Von Hans-Joachim Baader - 16. Jul 2014, 15:22
Mozilla hat seine modifizierte JPEG-Bibliothek in Version 2.0 freigegeben. Vier Monate nach der Vorstellung der Version 1.0 haben die Entwickler wie geplant eine Trellis-Quantifizierung eingebaut, die die Daten bei gleicher Qualität um durchschnittlich fünf Prozent verkleinert. Mozilla verfolgt mit der im März 2014 erstmals vorgestellten JPEG-Bibliothek mozjpeg das Ziel, die Ladezeit von Webseiten zu senken. Da JPEG das verbreitetste und kompatibelste Bildformat im Web ist und Bilddaten... mehr... 7 Kommentare
 
Gwenview und Dolphin in KDE SC 4.13

KDE 4.13.3 freigegeben

Von Mirko Lindner - 16. Jul 2014, 14:06
Die KDE-Entwickler haben mit KDE SC 4.13.3 das mittlerweile dritte monatliche Update der Softwaresammlung herausgegeben. Zu den Neuerungen der aktualisierten Version gehören unter anderem Absturzkorrekturen in dem Texteditor Kate, der E-Mail-Komponente Kmail2 und Fehlerkorrekturen in Konqueror. Auch wenn sich die Ära von KDE 4 immer mehr dem Ende zuneigt , bedeutet es nicht, dass die Umgebung nicht mehr gepflegt wird. Nachdem KDE SC 4.13 noch einmal eine große Änderung in der... mehr... 49 Kommentare
 

Mozilla startet Maker Party

Von Ferdinand Thommes - 16. Jul 2014, 12:11
Für die Zeit vom 17. Juni bis 15. September hat die Mozilla Foundation die seit 2012 alljährlich stattfindende Maker Party ausgerufen. Dahinter steht der Gedanke, Menschen über Wissensvermittlung zu vollwertigen Netzbürgern zu machen. Mozilla ist überzeugt, im 21. Jahrhundert sei das Wissen um und die Beherrschung von möglichst vielen Techniken unserer digitalen Welt eine der Voraussetzungen für Erfolg. Die Maker Party soll möglichst viele Menschen unterrichten, das Internet zu lesen,... mehr... 0 Kommentare
 

Google legt Project Zero auf

Von Ferdinand Thommes - 16. Jul 2014, 11:01
Google startet mit Project Zero eine Initiative, die Sicherheit im Internet zu erhöhen, und geht dabei über die eigenen Produkte hinaus. Die Forscher, die Google derzeit noch einstellt, sollen allgemein nach Sicherheitslücken in Software suchen. Ein wichtiges Stichwort ist dabei Transparenz. In der Ankündigung des neuen Projekts heißt es, aus den bisherigen Bemühungen, die Sicherheit bei den eigenen Produkten zu erhöhen, werde nun ein gut ausgestattetes Team von Sicherheitsforschern,... mehr... 26 Kommentare
 

OpenWRT Barrier Breaker 14.07-rc1 unterstützt IPv6 nativ

Von Falko Benthin - 16. Jul 2014, 10:10
Die OpenWRT-Entwickler haben einen ersten Veröffentlichungskandidaten für OpenWRT 14.07 (Codename »Barrier Breaker«) zum Download bereitgestellt. OpenWRT ist eine Linux-Distribution für eingebettete Systeme, die gern für Router verwendet wird. OpenWRT Barrier Breaker 14.07 RC1 basiert auf einem Kernel 3.10. Procd, den für Initialisierung, Hotplugging und Ereignisse zuständigen Daemon implementierten die OpenWRT-Enwickler in C. Die neue OpenWRT-Version unterstützt IPv6 und damit... mehr... 4 Kommentare
 

FreeBSD 9.3 freigegeben

Von Hans-Joachim Baader - 16. Jul 2014, 08:56
Das FreeBSD-Projekt hat Version 9.3 des freien BSD-Betriebssystems mit zahlreichen Erweiterungen und Verbesserungen veröffentlicht. Ein Dreivierteljahr nach FreeBSD 9.2 steht nun die erweiterte und korrigierte Version 9.3 bereit. Es ist die dritte Aktualisierung von FreeBSD 9.0 , das im Januar 2012 erschienen ist. Die Veröffentlichung bleibt generell kompatibel mit der Vorversion, enthält aber auch neue Funktionalität. Benutzer, die mehr Aktualität und mehr Funktionen wünschen,... mehr... 1 Kommentare
 

LiMux in München erneut in der Kritik

Von Ferdinand Thommes - 15. Jul 2014, 17:33
Der seit Mai in München neu ins Amt gewählte SPD-Oberbürgermeister Dieter Reiter und sein CSU-Stellvertreter Josef Schmid machen gegen das LiMux-Projekt Front. Allerdings scheint die formulierte Kritik entweder recht allgemein oder nicht sonderlich substantiell. In einem demnächst im Münchner Behördenmagazin »Stadtbild« erscheinenden Interview mit dem neuen Regierenden Bürgermeister Dieter Reiter, das den Kollegen vom Linux-Magazin vorab zugespielt wurde, wird dieser unter anderem... mehr... 96 Kommentare
 
Plasma 5.0: Activityswitcher

Plasma 5.0 freigegeben

Von Mirko Lindner - 15. Jul 2014, 15:26
Nachdem die KDE-Entwickler Anfang Juli mit KDE Frameworks 5.0.0 das Fundament der neuen Generation der Umgebung vorgestellt haben, kommt mit Plasma 5.0 nun auch die Fassade. Zu den Neuerungen der aktuellen Version gehören neben fundamentalen Änderungen der Technologie unter anderem Verbesserungen bei der Bedienung zahlreicher Komponenten. Plasma 5.0 ist in weiten Teilen eine Portierung des bisherigen Plasma-Desktops auf die aktuelle Bibliothek Qt 5 und die reorganisierten Bibliotheken... mehr... 32 Kommentare
 

Nvidia aktualisiert Legacy-Grafiktreiber

Von Mirko Lindner - 15. Jul 2014, 12:46
Nachdem Nvidia Anfang des Monats die regulären Treiber aktualisierte, stellt das Unternehmen nun auch die Legacy-Treiber in einer neuen Version bereit. Neu sind unter anderem Anpassungen an aktuelle Kernelversionen und X.org 1.16. Nvidia lagert von Zeit zu Zeit die Unterstützung für ältere GPU-Chipsätze in sogenannte Legacy-Treiber aus. Dort werden ältere Chips weiterhin unterstützt, auch wenn sie nicht alle Funktionen der regulären Treiber erhalten. Der für Linux derzeit aktuelle... mehr... 1 Kommentare
 

Neuer Gnome-Vorstand vorgestellt

Von Ferdinand Thommes - 15. Jul 2014, 09:48
Die Gnome-Foundation gab jetzt offiziell die neuen Mitglieder des Vorstands für die Wahlperiode 2014/15 bekannt. Die neuen Mitglieder werden ihr Amt offiziell auf der GUADEC Ende des Monats übernehmen. Die neuen Mitglieder, die die Gnome-Foundation begrüßt, sind Karen Sandler, Jeff Fortin und Andrea Veri, während Ekaterina Gerasimova, Sriram Ramkrishna, Tobias Mueller und Marina Zhurakhinskaya ihre Ämter weiter innehaben. Die Foundation bedankt sich darüber hinaus bei den Mitgliedern,... mehr... 1 Kommentare
 

Debian GNU/Linux 7.6

Von Hans-Joachim Baader - 15. Jul 2014, 08:00
Das Debian-Projekt hat die sechste Aktualisierung des stabilen Zweiges 7 »Wheezy« seiner Distribution herausgegeben. Die neue Version korrigiert Fehler in einer Reihe von Paketen und im Linux-Kernel. Die Veröffentlichung von Debian GNU/Linux »Wheezy« 7.6 kommt nur zweieinhalb Monate nach Version 7.5 . 45 Pakete waren von wichtigen Korrekturen betroffen, darunter befinden sich auch Behebungen von Sicherheitslücken, für die das Debian-Team bisher keine gesonderte Sicherheitsmeldung... mehr... 6 Kommentare
 
Werbung