Login


 
Newsletter
Architektur von Servo

Mozillas Browser-Engine Servo als Testversion im Juni

Von Ferdinand Thommes - 15. Mär 2016, 10:43
Mozillas Layout-Engine »Servo« soll im Juni mit einem darauf basierenden Browser erscheinen. Der Browser kann erst wenige Seiten korrekt darstellen, soll aber die Möglichkeiten von Servo aufzeigen. Mozilla und Samsung beschlossen 2012, die Layout-Engine Servo für Webbrowser zu entwickeln. Dabei stand im Vordergrund, die Geschwindigkeit von Browsern durch Ausnutzung der Mehrkern-Architektur moderner CPUs - nicht zuletzt auch bei Smartphones - zu erhöhen. Die Entwicklung findet im Gegensatz zu... mehr... 8 Kommentare
 
Krita 3.0: Die verbesserte Farbauswahl

Krita 3.0 nähert sich der Fertigstellung

Von Mirko Lindner - 15. Mär 2016, 09:16
Mit der Freigabe der dritten Pre-Alpha der kommenden Version 3.0 von Krita haben die Entwickler die freie Grafikanwendung für komplett erklärt. In den kommenden Wochen soll Krita nun stabilisiert und von Fehlern befreit werden. Eine Freigabe wird Ende des kommenden Monats angepeilt. Krita ist eine freie Grafikanwendung und Teil der Calligra Suite. Der Schwerpunkt von Krita liegt dabei vor allem auf digitalem Malen und Illustration, wobei es auch zahlreiche Werkzeuge für Retusche und... mehr... 19 Kommentare
 
Serious Engine 1

Croteam gibt Quellen der Serious Engine 1 frei

Von Mirko Lindner - 15. Mär 2016, 08:03
Der hinter Spieletiteln wie »Serious Sam« und »The Talos Principle« stehende Entwickler »Croteam« hat die Quellen seiner »Serious Engine 1« veröffentlicht. Die Entwicklung steht unter den Bedingungen der GPL und kann ab sofort im GitHub-Repositorium gefunden werden. Mit »Serious Sam« initiierte 2001 der kroatische Hersteller »Croteam« eine Computerspielreihe, die mit einer Vielzahl von Preisen ausgezeichnet wurde und die mittlerweile auf etliche Erweiterungen und Fortsetzungen kommt. Grafisch... mehr... 5 Kommentare
 
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
News-Hitparade
Letzte Beiträge

veranstaltungen

hilfeforum

hilfe

kurztipps

editorials

dbapp

Cryptomator: Transparente Verschlüsselung für Cloud-Verzeichnisse

Von Hans-Joachim Baader - 14. Mär 2016, 13:28
Das freie Programm Cryptomator, dessen Version 1.0 kurz bevorsteht, soll für eine einfache, sichere und transparente Verschlüsselung von hochgeladenen Dateien sorgen. Wer Dateien in einen Cloud-Speicher oder auf ein externes Medium kopiert, hat oft gute Gründe, sie zu verschlüsseln. Das freie Programm Cryptomator will genau das vereinfachen. Es bietet eine transparente sichere Verschlüsselung mit AES 256 und benötigt nur eine einmalige Einrichtung. Cryptomator ist plattformunabhängig, da es... mehr... 3 Kommentare
 

Linux 4.5 veröffentlicht

Von Mirko Lindner - 14. Mär 2016, 10:28
Linus Torvalds hat Version 4.5 des Kernels freigegeben. Die Neuerungen der aktuellen Version umfassen unter anderem verbesserte Treiber für den Raspberry Pi, Geschwindigkeitssteigerungen bei Radeon-Grafikkarten und Maßnahmen gegen das versehentliche Löschen von UEFI-Variablen. Doch auch die zahlreichen anderen Neuerungen machen den aktuellen Kernel für Anwender interessant. Knapp zwei Monate nach der letzten Hauptversion 4.4 von Linux steht Linux 4.5 bereit. Auch Linux 4.5 bringt viele... mehr... 19 Kommentare
 

Debian-Projektleiterwahl mit nur einem Kandidaten

Von Hans-Joachim Baader - 14. Mär 2016, 08:57
Bei der anstehenden jährlichen Debian-Projektleiterwahl tritt nur ein Kandidat an, der Franzose Mehdi Dogguy. Der amtierende Projektleiter Neil McGovern kandidiert nicht für eine zweite Amtszeit. Der Debian-Projektleiter bestimmt ein Jahr lang die Richtlinien der Politik des Projektes und füllt damit eine ähnliche Rolle aus wie ein Regierungschef. Er kann vielerlei Aufgaben delegieren und andere Entwickler mit entsprechenden Vollmachten ausstatten. Vor einem Jahr hatten sich noch drei... mehr... 2 Kommentare
 
Umfrage
Poll Resultate

Programmversionen
Linux Kernel4.5
Linux Kernel-dev4.5-rc7
KDE4.14.3
Gnome3.20.1
Plasma5.2.2
LibreOffice5.1.2
OpenOffice4.1.2
Calligra2.9.2
X.org7.7
Gimp2.9.2
Wine1.9
GStreamer1.8.1
Apache2.4.20
BIND9.10.4
CUPS2.1.3
Samba4.4.2
Squid4.0.9
Letzte Kommentare
Neues Menü in LibreOffice Writer 5.1

LibreOffice 5.1.1 korrigiert Fehler

Von Mirko Lindner - 14. Mär 2016, 08:08
Das LibreOffice-Projekt hat die Verfügbarkeit der Version 5.1.1 der freien Office-Suite bekannt gegeben. In diesem planmäßigen Update werden zahlreiche Fehler der stabilen Version 5.1 behoben. Mit dem ersten planmäßigen Update von LibreOffice 5.1 hat die Document Foundation (TDF) einige in letzter Zeit entdeckte Fehler in der freien Suite korrigiert. Die verbesserte Version 5.1.1 der Office-Suite ist nach Angaben der Entwickler allen Anwendern zu empfehlen, die auf die neuesten Technologien... mehr... 0 Kommentare
 

Qt 5.7 Alpha vorgestellt

Von Hans-Joachim Baader - 11. Mär 2016, 13:24
Die erste Testversion der Version 5.7 der Klassenbibliothek Qt steht jetzt bereit. Sie enthält eine Vielzahl von Erweiterungen in allen Komponenten. Noch vor dem Erscheinen von Qt 5.6 haben die Entwickler bereits eine erste Vorschau auf die parallel dazu entwickelte vermutlich im Mai erscheinende Version 5.7 von Qt veröffentlicht. Qt ist eine C++-Klassenbibliothek, die sowohl GUI-Elemente als auch andere nützliche Klassen in großer Zahl anbietet und damit die plattformübergreifende... mehr... 24 Kommentare
 

Python-Interpreter PyPy 5.0 freigegeben

Von Hans-Joachim Baader - 11. Mär 2016, 11:22
Der Python-Interpreter PyPy wurde in Version 5.0 veröffentlicht. Die aktuelle Version des Interpreters, der wesentlich schneller als der Standard-Python-Interpreter ist, verbessert sowohl die internen C-Schnittstellen als auch die externen mit CFFI. PyPy ist eine deutlich schnellere Alternative zum Standard-Python-Interpreter CPython sowohl für Version 2.x als auch für Version 3.x. Seine höhere Leistungsfähigkeit verdankt PyPy dem integrierten Tracing-JIT-Compiler, einem verbesserten... mehr... 0 Kommentare
 
Anlegen von VMs in Qubes OS 3.1

Qubes OS 3.1 mit vereinfachter Systemverwaltung

Von Hans-Joachim Baader - 11. Mär 2016, 10:31
Qubes OS isoliert mit Hilfe von Xen das stark abgesicherte Grundsystem von den Anwendungen, die in virtuellen Maschinen laufen. Die jetzt freigegebene Version 3.1 des sicherheitsoptimierten Betriebssystems führt eine Verwaltungs-Infrastruktur ein, mit der die virtuellen Maschinen leichter einzurichten sind. Qubes OS ist ein revolutionäres Konzept, das das Ziel hat, die Sicherheit von Desktop-Systemen zu erhöhen, ohne die Benutzbarkeit wesentlich einzuschränken. Dazu benutzt das System den... mehr... 1 Kommentare
 

Linux From Scratch 7.9 freigegeben

Von Mirko Lindner - 11. Mär 2016, 09:27
Linux From Scratch (LFS), eine der bekanntesten Distributionen für Anwender, die ihre Distribution selbst erstellen wollen, wurde in Version 7.9 veröffentlicht. Zu den Neuerungen gehören Aktualisierungen der Pakete und Korrekturen. Mit der Anleitung Linux From Scratch 7.9 erstellte Systeme basieren ab sofort au der Glibc 2.23 , binutils 2.26 und GCC 5.3.0 . Der mitgelieferte Kernel trägt die Versionsnummer 4.4.2. Von den wichtigen Bordmitteln eines Linux-Systems wurden unter anderem... mehr... 11 Kommentare
 

Debian 6 archiviert

Von Mirko Lindner - 10. Mär 2016, 13:30
Debian 6, Codename »Squeeze«, wird nun endgültig in das Archiv-Verzeichnis der Distribution verschoben. Nachdem die Debian 6-Distribution nun keine Aktualisierungen und Sicherheitsupdates mehr erfährt, wird das Produkt nun endgültig Geschichte. Wie das Debian-Team bekannt gab , wurde die Distribution fünf Jahre nach ihrer ersten Freigabe in das Archiv-Verzeichnis des Projektes verschoben. Die veröffentlichten Sicherheitsupdates werden aber weiterhin auf security.debian.org verfügbar bleiben... mehr... 14 Kommentare
 
Android N auf verschiedenen Geräten

Frühe Vorschau auf Android N

Von Hans-Joachim Baader - 10. Mär 2016, 12:12
Google hat früher als bisher eine Vorschau auf die kommende Android-Version und zugehörige Werkzeuge vorgestellt. Wesentliche Neuerungen sind der Mehrfenstermodus, Verbesserungen bei Benachrichtigungen und Energieverbrauch und die Unterstützung von Java 8 bei gleichzeitiger Beibehaltung der eigenen virtuellen Maschine. Mit der ersten Entwickler-Vorschau auf Android N , der kommenden Version von Android, will Google vor allem den Entwicklern einen frühen Zugang zur kommenden Version geben, so... mehr... 2 Kommentare
 
Microsoft-Schriftzug in Redmond

Microsoft stellt Netzwerk-Software für Router und Switches auf Debian-Basis vor

Von Ferdinand Thommes - 10. Mär 2016, 10:29
Auf dem OCP-Summit in San Jose stellt Microsofts Mark Russinowich die neue Netzwerk-Softwaresammlung SONiC vor, die auf der Basis von Debian gebaut wird. Microsoft legt weiter nach in Sachen Open Source, um den Bedürfnissen seiner Kunden nach heterogenen Umgebungen gerecht zu werden. Kurz nach der Bekanntgabe von SQL Server für Linux folgt eine Netzwerk-Softwaresammlung, die auf der Basis von Debian Router und Switches unabhängig von herstellereigener proprietärer Firmware machen soll. Der... mehr... 13 Kommentare
 
ScummVM: Day of the Tentacle

ScummVM 1.8.0 freigegeben

Von Mirko Lindner - 10. Mär 2016, 08:02
Das ScummVM-Team hat Version 1.8.0 des Interpreters für verschiedene Skriptsprachen, wie sie für ältere Adventure-Spiele entwickelt wurden, herausgegeben. Die Neuerungen der aktuellen Version umfassen neben diversen neuen Spiele-Engines auch eine volle Unterstützung für die »GCW-Zero«-Spielkonsole und den Minirechner »Raspberry Pi«. ScummVM ist eine Software- und Script-Sammlung, die die Ausführung älterer Adventure-Spiele auf moderner Hardware ermöglicht. Das System wurde ursprünglich als... mehr... 1 Kommentare
 
Kommentare zu Dateien in OwnCloud 9

Owncloud 9.0 erschienen

Von Hans-Joachim Baader - 09. Mär 2016, 13:43
Das Filesharing-System Owncloud bringt in der neuen Version 9.0 zahlreiche Verbesserungen besonders in den Bereichen Zusammenarbeit, Skalierbarkeit und Datenaustausch zwischen verschiedenen Servern. OwnCloud 9.0 bringt zahlreiche neue Funktionen , die sich auf die Schwerpunkte Zusammenarbeit, Skalierbarkeit und Datenaustausch zwischen verschiedenen Servern konzentrieren. Das gemeinsame Arbeiten an Dateien wurde erheblich erweitert. Benutzer können jetzt Kommentare zu Dateien hinzufügen und... mehr... 3 Kommentare
 

LLVM 3.8 freigegeben

Von Hans-Joachim Baader - 09. Mär 2016, 11:10
Version 3.8 des Compiler-Frameworks LLVM bringt viele Verbesserungen, unter anderem bei Thread-lokalem Speicher, der Code-Generierung, der statischen Analyse, den Fehlermeldungen und der Debugger-Unterstützung. Das LLVM-Team an der University of Illinois in Urbana-Champaign bezeichnet LLVM als eine Compilier-Strategie für effektive Optimierung, einen virtuellen Befehlssatz und eine Compiler-Infrastruktur. Es wird zur Zeit für Forschungen im Bereich von Compilern, Architekturen, Sicherheit und... mehr... 0 Kommentare
 

iJUG: Sorge um JavaFX

Von Mirko Lindner - 09. Mär 2016, 10:10
Für den iJUG mehren sich die Anzeichen, dass JavaFX keine große Zukunft mehr bei Oracle hat. So wurde die Unterstützung für die Version 8u33 von JavaFX auf der ARM Embedded Platform eingestellt. Zudem hat Oracle den offiziellen Download des JavaFX Scene Builders beendet. Auch über die Roadmap von JavaFX ist nichts bekannt. In einem offenen Brief beschwert sich der Interessenverbund der Java User Groups, IJUG , über die zunehmende Perspektivlosigkeit von JavaFX. Die Webseite mit der Roadmap von... mehr... 5 Kommentare
 

Let's Encrypt stellt eine Million Zertifikate aus

Von Ferdinand Thommes - 09. Mär 2016, 09:23
Das Projekt Let's Encrypt hat seit dem Beginn der offenen Betaphase vor knapp über drei Monaten eine Million Zertifikate ausgestellt. Der Meilenstein von einer Million Zertifikaten wurde von der bei der Internet Security Research Group (ISRG) angesiedelten Let's Encrypt Free Certificate Authority (CA) jetzt bekannt gegeben . Da ein Zertifikat mehr als einen Domainnamen abdecken kann, wurden rund 2,4 Millionen Domains mit HTTPS sicherer gemacht. Laut dem Blogeintrag waren über 90... mehr... 4 Kommentare
 
Firefox 45 unter Linux

Firefox 45 ohne Tab-Gruppen

Von Mirko Lindner - 09. Mär 2016, 08:18
Die Mozilla Foundation hat planmäßig die Version 45 ihres Webbrowsers Firefox veröffentlicht. Die Tab-Gruppen wurden aus dem Browser in ein Add-On ausgelagert und der Videochat »Hello« erhielt neue Funktionen. Mit der Freigabe der neuen Version liefert Mozilla eine Aktualisierung aus, die weitgehend ohne große Umwälzungen auskommt. Vielmehr bereitet die Organisation die Anwendung auf die kommenden Neuerungen vor – unter anderem den Multiprozess-Firefox. So sollen zukünftige Versionen von... mehr... 6 Kommentare
 
Werbung