Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 11. August 2006, 12:47

Software::Distributionen::BSD

MidnightBSD - BSD für jedermann

Mit MidnightBSD will ein Projekt eine BSD-Variante erschaffen, die vor allem Anfänger und ungeübte Benutzer fokussiert.

midnightbsd.org

»Die Distribution für jedermann«, beschreibt der Initiator von MidnightBSD, Lucas Holt, das neue Produkt. Die Ziele von MidnightBSD sind dementsprechend hoch gesteckt. Laut Aussagen auf der Seite des Projektes soll das Paket eine einfach zu bedienende Oberfläche mit sich bringen. Um dies zu erreichen, setzt MidnightBSD allerdings nicht auf Gnome oder KDE, sondern bedient sich GNUstep, einem GNU-Clone der OpenStep-Oberfläche. Ferner soll sich das System über grafische Tools konfigurieren und einstellen lassen. Um größtmögliche Einfachheit erreichen zu können, soll darüber hinaus das FreeBSD-Ports-System um eine grafische Komponente erweitert werden. Das System soll dann sowohl von der Kommandozeile als auch von einer grafischen GUI bedient werden können.

MidnightBSD basiert auf einer Vorversion von FreeBSD 6.1, enthält aber auch Teile anderer BSD-Derivate. So setzen die Entwickler zum Beispiel bei der Ansteuerung von Wireless-Karten auf Treiber des OpenBSD-Projektes. Im Gegensatz zu DesktopBSD oder PC-BSD will Holt nicht eine Desktop-Variante eines bekannten Systems erstellen, sondern eine vollständige Neuentwicklung von FreeBSD (Fork). Auch bei der Unterstützung von Software will MidnightBSD neue Wege gehen. Ein binäres Update-System soll Nutzern die einfache Aktualisierung des Systems ermöglichen. Neue Pakete sollen dann nicht mehr compiliert werden müssen, sondern werden direkt in Form von binären Dateien ausgeliefert.

MidnightBSD kann in einer ersten Testversion vom Server des Projektes heruntergeladen werden. Das Paket ist im Moment nur für x86-Systeme verfügbar. Weitere Architekturen wie Sparc64 und AMD64/EMT64, wahrscheinlich auch PPC, sollen zu einem späteren Zeitpunkt folgen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 74 || Alle anzeigen || Kommentieren )
slightly off topic (aber witzig!) (joman, Mo, 14. August 2006)
Re[3]: Zuviel Freizeit (na und?, Mo, 14. August 2006)
Re[6]: Ubuntu und die Folgen (goose, So, 13. August 2006)
Re[2]: MidnightBSD - BSD für jedermann mit GNUSTEP (gerd, So, 13. August 2006)
Re[4]: Portabilität:Die armen Aussenseiter (gerd, So, 13. August 2006)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung