Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 16. August 2006, 18:13

Software::Distributionen::Red Hat

Beta von Red Hat Enterprise Linux 5 verspätet sich

Die ursprünglich für Juli vorgesehene Betaversion von Red Hat Enterprise Linux 5 wird erst im September erscheinen, die endgültige Version soll aber wie geplant Ende des Jahres kommen.

Wie CRN erfahren hat, haben technische Probleme dazu geführt, dass die Betaversion der nächsten Version von Red Hats Unternehmensdistribution nicht wie geplant erscheinen konnte. Offenbar entdeckten die Entwickler ein schwerwiegendes Problem im Kernel, das sich in überschriebenem Speicher äußerte. Man vermutete zunächst Xen als Ursache, konnte den Fehler aber später an einer anderen Stelle festnageln. Laut CRN wird das Problem zur Zeit behoben und die Freigabe der Betaversion vorbereitet.

Der Zeitplan zur Veröffentlichung von Red Hat Enterprise Linux 5 ändert sich dadurch nicht. Ein genauer Termin steht allerdings noch nicht fest, so dass eine Veröffentlichung im November oder Dezember am wahrscheinlichsten ist.

Die Situation ist für Red Hat dennoch unangenehm, schreibt CRN, da das Unternehmen nun nicht einmal eine Betaversion des neuen Produkts für die gerade laufende Linux World Expo in New York vorzuweisen hat. Konkurrent Novell dagegen kann sein kürzlich veröffentlichtes SUSE Linux Enterprise 10 vorführen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 8 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[2]: Red Hat Enterprise Linux ?? (haha, Do, 17. August 2006)
Re: Suse Linux Enterprise Server ?? (Mowgli, Do, 17. August 2006)
Suse Linux Enterprise Server ?? (chefdüse, Do, 17. August 2006)
Re[2]: Red Hat Enterprise Linux ?? (Felix Schwarz, Do, 17. August 2006)
Re: Red Hat Enterprise Linux ?? (düse, Do, 17. August 2006)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung