Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 1. September 2006, 11:16

Software::Distributionen::Debian

Debian GNU/Linux 3.1 aktualisiert

Das Debian-Projekt hat die mittlerweile dritte Aktualisierung des aktuell stabilen Zweiges seiner Distribution herausgegeben.

Mit der Herausgabe von Debian GNU/Linux sarge 3.1r3 fasst Debian wichtige Fehlerkorrekturen und Sicherheitspatches des letzten halben Jahres zusammen. Die letzte Aktualisierung des stabilen Zweiges von Debian GNU/Linux fand im April dieses Jahres statt.

Da das Projekt die Politik verfolgt, nach der Herausgabe einer stabilen Version nichts außer Korrekturen von Sicherheitslücken und schweren Fehlern mehr in diese aufzunehmen, fällt die Liste der aktualisierten Pakete im Vergleich zu einer völlig neuen Version eher schmal aus. Die Entwickler betonen deshalb, dass es sich nicht um eine neue Debian-Version handelt. Es wurden lediglich einige Pakete ersetzt. Überwiegend handelt es sich um Sicherheitsupdates, die jeder verantwortungsbewusste Debian-Benutzer sowieso schon eingespielt haben sollte.

Das neue Release steht im Form von CDs und DVDs zum Download bereit. Es besteht weiterhin - je nach Architektur - aus dreizehn bis fünfzehn CDs oder einer DVD, die jedoch nur eine Auswahl des gesamten Software-Archivs enthält. Bei Rechnern mit Netzverbindung ist aptitude die bevorzugte Update-Methode. Für den Download sollte man bevorzugt BitTorrent oder jigdo verwenden. Nur eine begrenzte Zahl von Servern bietet die ISO-Images zum Download über HTTP oder FTP an.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung