Login


 
Newsletter
Werbung

Do, 23. Dezember 1999, 00:03

Infomatec übernimmt Linux-Spezialisten IGEL GmbH

Die Infomatec Integrated Information Systems AG, Augsburg, hat weitere 49 Prozent der Anteile an der IGEL Innovative Gesamtlösungen
in der Microelectronic GmbH, Augsburg, übernommen und erhöht ihre Beteiligung damit auf 100 Prozent.

Die IGEL GmbH ist ein hochspezialisiertes Systemhaus mit langjährigem Know-How im Bereich Linux und im Internetumfeld. Die Übernahme erfolgt im Rahmen eines Anteils-/Aktientausches in Höhe von ca. 1,1 Millionen Infomatec-Aktien. Mit dieser Komplettübernahme sichert sich
der Augsburger Softwarekonzern das gewaltige Ertrags- und Wertsteigerungspotential der Java Network Technology (JNT) im rasant wachsenden Markt des Internet-Computing.
Die Java Network Technology (JNT) ist eine universelle, Linux- basierte Basisplattform, die für verschiedenste internetfähige
Endgeräte und Special-Devices wie Handys, Handhelds, Screenphones oder interaktive TV-Geräte konzeptioniert ist. Durch die Komplettübernahme der IGEL GmbH wird das von beiden Unternehmen in JNT eingebrachte Know-How zur weiteren Entwicklung der Java Network Technology unter einem Dach zusammengefasst und der Siegeszug dieser zukunftsweisenden Technology durch die großen Ressourcen der Infomatec AG im Bereich Marketing und Vertrieb entscheidend vorangebracht. Das gesamte Potential von JNT fällt damit dem Infomatec-Konzern zu.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung