Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 11. Oktober 2006, 15:46

Gemeinschaft::Konferenzen

Secure Linux Administration Conference im Dezember

Unter dem Motto »Best Practice für bessere Administration« findet am 7. und 8. Dezember 2006 in Berlin die Secure Linux Administration Conference statt.

Der Veranstalter Heinlein Support sieht die Secure Linux Administration Conference (SLAC) als praxisorientierte Fortbildung über aktuelle Entwicklungen der Linux-Serveradministration. Die Konferenz richtet sich an »routinierte Berufsadministratoren, die vor lauter Alltagsarbeit Gefahr laufen, den Anschluss an aktuelle Entwicklungen zu verlieren«.

Am 7. und 8. Dezember 2006 stehen im Berliner Maritim-Hotel Themen wie Webserversicherheit, SELinux, revisionssichere Administration oder Servervirtualisierung auf dem Programm. Unter den Referenten finden sich zahlreiche bekannten Buchautoren und Entwickler wieder, die in 90-minütigen Vorträgen ihr Wissen und ihre Erfahrung weitergeben.

Die SLAC soll keine Grundlagen vermitteln, sondern ein Know-How-Update sein, das auf die Bedürfnisse der Zielgruppe zugeschnitten ist. Die Konferenzgebühr von 890,00 EUR netto enthält Übernachtung und Vollverpflegung. Am Tag vor der Konferenz besteht die Möglichkeit, an einem Tutorial-/Workshop-Tag teilzunehmen. Es werden vier ganztägige Workshops angeboten. Ein Workshop kostet inklusive Übernachtung und Vollverpflegung 550 EUR netto.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 1 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Alle Kommentare unter dem von Ihnen eingestellten Schwellenwert!
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung