Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 18. Oktober 2006, 14:34

Klear 0.6.0 erschienen

Die Programmierer des schlanken DVB-Viewers mit Aufnahmefunktionalität, Klear, haben nach längerer Arbeit die Version 0.6.0 ihres Programms veröffentlicht.
Von Hoshpak

Im Gegensatz zu vielen anderen Programmen wurde Klear genau für den genannten Einsatzzweck entwickelt und präsentiert sich dadurch sehr kompakt und flexibel.

Die wesentliche Neuerung in Version 0.6.0 besteht aus dem neuen Videotext-System. Darüber hinaus wurden einige größere und kleinere Fehler behoben, die teilweise zum Absturz des Programms führen konnten. Ferner kamen einige neue Übersetzungen hinzu.

Die Version 0.6.0 steht ab sofort auf der Homepage des Projektes zum Download bereit.

Klear ist eine KDE-Anwendung zum Aufzeichnen von Videoströmen von einem DVB-Gerät und zum Fernsehen mit allen Vorteilen von digitalem Fernsehen z.B. EPG (Electronic Program Guide oder elektronische Programmzeitschrift) und OSD (on Screen Display). Es verwendet Xine-lib für die Video-Widergabe und lavc zum Aufzeichnen des Videostroms. (Hoshpak/hjb)

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 19 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: frage (Hansi Mitteneier, Do, 19. Oktober 2006)
welche DVB-T Karte? (SSC, Do, 19. Oktober 2006)
Re: meine Erfahrung (TBO, Do, 19. Oktober 2006)
Re: frage (Poseidon, Do, 19. Oktober 2006)
Re[2]: VDR (++), Rest (--) (..., Do, 19. Oktober 2006)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung