Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 24. Oktober 2006, 16:25

Gesellschaft::Politik/Recht

LiSoG Open Source Tag in Stuttgart

Am 9. November 2006 lädt die Linux Solutions Group (LiSoG) zum zweiten LiSoG Open Source Tag nach Stuttgart ein.

Unter dem Titel »Open Source als Innovationstreiber der Informationstechnologie« will die LiSoG Vorträge von Experten aus der Wirtschaft und Workshops anbieten. Als Referenten konnten u.a. Richard Seibt zur Entwicklung der Businessmodelle im Open Source-Umfeld oder das österreichische Kanzleramt über die ITK-Strategie des Bundes gewonnen werden. In Workshops zu den Projekten »Szenario Desktop-Management« und »Marketing & Lobbying von Linux« werden darüber hinaus die nächsten Schritte der Projekte erarbeitet. Ebenso werden unter dem Titel »Supported Projects« von der LiSoG geförderte Projekte vorgestellt, die dazu beitragen sollen, den Erfolg von IT-Lösungen auf Open Source-Basis zu fördern.

Die Veranstaltung findet im Stuttgarter Engineering-Park STEP statt. Interessierte haben die Möglichkeit, sich bis zum 30. Oktober bei der LiSoG anzumelden. Auch zu der Mitgliederversammlung, die im Anschluss stattfindet, sind alle Interessierten eingeladen. Für LiSoG-Mitglieder ist der gesamte Open Source-Tag kostenfrei. Nicht-Mitglieder zahlen einen Betrag von 25,- Euro zzgl. MwSt.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung