Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 31. Oktober 2006, 17:42

Software::Desktop::KDE

Amarok 1.4.4 mit Musicstore veröffentlicht

Der populäre Musikplayer Amarok für Linux/Unix wurde in der Version 1.4.4 veröffentlicht.

Die wichtigste Neuerung stellt die Integration des Magnatune Musicstores dar. So können Lieder direkt im Player angehört und in einem DRM-freien Format käuflich erworben werden. Den genauen Preis bestimmt der Kunde. Ferner zeigt die Software auch Informationen zu den Künstlern und Titeln an. Laut Aussage der Programmierer wurden darüber hinaus über 100 Fehler beseitigt, rudimentäre Unterstützung für Rio Karma und etliche Verbesserungen für die Unterstützung von portablen MP3-Playern hinzugefügt. Zu den weiteren Neuerungen gehören Überblendmodi in den Xine- und Helix-Engines sowie neue Funktionen für den Umgang mit Podcasts.

Amarok stellt einen modularen KDE-Mediaplayer mit zahlreichen Funktionen dar. Die Applikation bietet Unterstützung für verschiedene Backends zur Ausgabe des Tons auf der Soundkarte. Ferner verfügt der Player über eine komplexe Suche nach Musikstücken sowie eine ausgeklügelte Playlisten-Verwaltung. Zu den weiteren Funktionen gehört die Möglichkeit, Tag- oder Cover-Dateien automatisch aus diversen Internet-Quellen zu komplettieren.

Amarok 1.4.4 kann ab sofort vom Server des Projektes heruntergeladen werden. (demon/i.v. fish)

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 37 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[2]: Noch mehr Funktionen? :/ (Fabian, Mi, 1. November 2006)
Re[5]: Typo (Beni, Mi, 1. November 2006)
Re: Noch mehr Funktionen? :/ (Gremlin, Mi, 1. November 2006)
Noch mehr Funktionen? :/ (Gremlin, Mi, 1. November 2006)
Google Checkout (G00GLE, Mi, 1. November 2006)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung