Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 28. Dezember 1999, 14:44

Software::Desktop::KDE

GNOME und KDE - Eine GUI zuviel?

Auf der Seite von WideOpenNews ist ein Artikel zu lesen, in dem es um die Koexistenz von GNOME und KDE geht.

Es wird darüber philosophiert, ob nicht eine GUI reicht. Es wird geschrieben, ob es nicht viel sinnvoller wäre, eine einzige GUI zu entwickeln. So werde viel zu viel doppelte Arbeit gemacht und den Entwicklern wäre damit auch nicht unbedingt geholfen. Der Bericht ist in fünf Teile aufgeteilt. Der erste Teil ist hier zu finden.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung