Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 7. Februar 2007, 18:05

Software::Systemverwaltung

LiSoG: Drei Hauptaufgaben der Systemverwaltung

Die Linux Solutions Group (LiSoG) hat die Ergebnisse einer Online-Umfrage zum Thema Systemverwaltung veröffentlicht.

Im Herbst 2006 stellte die LiSoG für Systemadministratoren und Verantwortliche für die Systemverwaltung einen fünfseitigen Fragenkatalog online. Die Ergebnisse liegen nun vor. Die Aufgabenbereiche Sicherung und Wiederherstellung, Systemüberwachung und Konfigurationsverwaltung gelten demnach für die Zukunft als die wichtigsten unter den befragten Teilnehmern.

Die unter eine Creative Commons Lizenz gestellte Auswertung der Online-Umfrage steht zum Download bereit. Die Umfrage kann aufgrund der Teilnehmerzahl von 87 nicht als repräsentativ gelten. Nicht verwunderlich dürfte sein, dass die Zahl der Linux-Anwender überdurchschnittlich hoch war.

Die Befragten gaben an, dass sie in den nächsten 1-3 Jahren 36% ihrer Serversysteme virtualisieren werden. Gartner geht laut Computerwoche 46/2006 von einem Virtualisierungsanteil von 40% bis 2009 aus. Während fast alle Teilnehmer Linux als Server einsetzen, sind es beim Desktop nur rund 73 Prozent. Mit Windows verhält es sich annähernd umgekehrt. Ein Viertel der Befragten ist für mehr als zweihundert Server verantwortlich.

Eine Patch-Verwaltung nutzen nur 16% der Teilnehmer unter Linux. Bei der Systemverwaltung bauen 31% auf eigene Tools und 60% auf Eigenentwicklungen im Zusammenspiel mit Tools von Herstellern. Bei den eingesetzten Überwachungsprogrammen liegt Nagios, das bei 51% der Antwortenden verwendet wird, weit vorne.

Da die Aufgabenbereiche Sicherung und Wiederherstellung, Systemüberwachung und Konfigurationsverwaltung in Zukunft besonders gefragt sind, will das Szenario-Team der LiSog seinen Fokus auf diese Aufgabenbereiche legen. Geplante Aktivitäten sind das Identifizieren von LiSoG-Mitgliedern als Partner für die Aufgabenbereiche, Beschreibung der Aufgabenbereiche und GAP-Analyse der Lösungen, Konsolidierung der Anforderungen, Erstellung einer Marktübersicht und Publikation der Ergebnisse.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung