Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 15. März 2007, 16:46

Gemeinschaft

OSS Contest Austria 2007 ausgeschrieben

Die Österreichische Computer Gesellschaft veranstaltet im Sommer 2007 einen Open-Source-Contest.

Innerhalb der Österreichischen Computer Gesellschaft existiert seit einigen Jahren eine Open Source Plattform (OSP), die sich zur Aufgabe gestellt hat, den Einsatz von Open-Source-Software mit einem speziellen österreichischen Fokus zu betrachten. Die OSP organisiert in diesem Jahr den OSS Contest Austria 2007.

Der OSS Contest Austria 2007 wendet sich an Schüler, Studenten und andere Personen unter 27, die in Österreich leben. Es handelt sich um einen Wettbewerb, in dem man Bedienoberflächen schaffen, Software dokumentieren oder anderweitig programmieren kann. Dementsprechend haben die Veranstalter drei Kategorien eingerichtet: User Interface Design (auch Icons, Grafik, Design, Musik, Animationen), Dokumentation (Lokalisierung, Ergänzung von Dokumentation wichtiger Projekte) und Coding (Bugfixing, Plugins, kleinere Projekte).

Interessenten sollten zwei Monate Zeit mitbringen, um die ihnen gestellte Aufgabe zu erfüllen. Sie werden dabei von Mentoren unterstützt, die auf dem jeweiligen Gebiet Experten sind. Firmen und Organisationen sind dazu aufgerufen, Projektvorschläge einzureichen und Mentoren zu stellen. Alle Projekte sollen einen Beitrag zur Open-Source-Gemeinschaft leisten.

Die besten Beiträge sollen im Rahmen der »Woche der Informatik« (24.-28. September 2007) präsentiert und prämiert werden. Interessenten können sich bereits jetzt unverbindlich anmelden.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 6 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Projekt Blog (Stefon, Sa, 17. März 2007)
Re[3]: Welche Preise (Peter, Fr, 16. März 2007)
Re[2]: Welche Preise (Christian Reisinger, Fr, 16. März 2007)
Re[2]: Welche Preise (jep, Fr, 16. März 2007)
Re: Welche Preise (Peter, Fr, 16. März 2007)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung