Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 22. März 2007, 17:52

Software::Web

OpenWebsuite.org unter der GPL freigegeben

Die Web-Entwicklungs-Suite OpenWebsuite.org, die aus dem ehemals proprietären HTML-Editor (X)HTML-Format und dem Analyseprogramm WebAnalyse besteht, wurde unter die GPL gestellt.

»Der HTML-Editor (X)HTML-Format und das Analyse Tool WebAnalyse wurden zu einer neuen leistungsstarken Open-Source Web-Suite«, heißt es auf der vor einem Monat eingerichteten Webseite des Projekts. Beide Programme sind in Java geschrieben und sollen auf jeder Plattform laufen, für die es eine Java-Runtime-Umgebung ab Version 1.3 gibt, so der Hauptautor Christian Diekmann. Die Freigabe unter der GPL war bereits seit einiger Zeit im Gange. Das Projekt begann am 1. Oktober 2005, kurz darauf gab es bereits eine Betaversion von WebAnalyse und wiederum kurz darauf eine Alpha-Version der ganzen Suite. Seit Anfang 2006 befand sich die Software im Betatest, doch ging es seitdem offenbar nur langsam voran.

OpenWebSuite steht zur Zeit in Version 0.8 zum Download zur Verfügung. Sie enthält den HTML-Editor HTML-Format in der neuen Version 9. Frühere Versionen waren bereits kostenlos erhältlich, aber keine freie Software. Die neue Version merkt sich die Fensterpositionen beim Beenden und kann WebAnalyse direkt aufrufen. WebAnalyse wurde ins Englische übersetzt. Beide Programme enthalten zudem zahlreiche weniger sichtbare Verbesserungen.

Das Projekt stellt eine Reihe von Tutorials und Anleitungen zur Verfügung und hofft auf rege Beteiligung der Gemeinschaft bei der weiteren Entwicklung.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung