Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 27. März 2007, 19:04

Unternehmen

Neues Red Hat-Channel-Programm in Deutschland

Red Hat startete heute mit dem Certified Service Provider (CSP) Programm ein neues Channel-Programm für Dienstleister in Deutschland.

Das CSP-Programm ermöglicht Red Hat-Partnern, Dienstleistungsmethoden für Systemeinrichtung und -überprüfung sowie die Installationen des Red Hat Network Satellite Servers zu erlernen und umzusetzen. Der Systemeinrichtungsservice standardisiert Prozesse für Systemaufbau und -implementierung, so dass Kunden eine Vielzahl von Systemen nutzen und verwalten können. Der Überprüfungsservice ermöglicht es Kunden, ihre IT-Infrastruktur von Beratern vor Ort überprüfen zu lassen und bei Bedarf weiter zu optimieren. Für Endkunden mit zwanzig oder mehr Servern ist der Service zur Installation des Red Hat Network Satellite Servers interessant. Die Dienstleitung umfasst Entwurf, Installation und Konfiguration des Red Hat Network Satellite Servers für System-Management.

Laut Aussage von Karl-Heinz Wimmer, Senior Director Services bei Red Hat, will das Unternehmen mit dem CSP-Programm sicherstellen, dass Anwender Partner in ihrer Nähe finden, die ihnen Dienstleistungen rund um Red Hat-Produkte bieten. Unter anderem wird Sernet, ein Red Hat-Partner, der gleich zu Beginn an der Entwicklung des CSP-Programms mitgewirkt hat, Lösungen im Rahmen des CSP-Programms anbieten.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung