Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 24. April 2007, 23:53

Gemeinschaft::Konferenzen

Mailserver-Konferenz im Juli in Berlin

Am 2. und 3. Juli veranstaltet die Firma Heinlein zum dritten Mal eine Konferenz zum Thema Mailserver.

Die Kommunikation über E-Mail stellt nach wie vor einen der Grundpfeiler des Internets dar und ist auch aus Unternehmen und Behörden nicht mehr wegzudenken. Schlecht gesicherter E-Mail-Verkehr verursacht allerdings hohe betriebs- und volkswirtschaftliche Kosten. So werden wertvolle Arbeitszeit und technische Ressourcen verschwendet. Um so wichtiger ist es, dass Administratoren die komplexen Abläufe beherrschen.

Daher will die 3. Mailserver-Konferenz Postmaster und Administratoren über die rasanten Entwicklungen auf dem Laufenden halten. Zu den angebotenen Themen gehören Groupwarelösungen, Mailarchivierung, Signaturvorschriften, Spam-/Virenschutz, Storage, Hochverfügbarkeit und Rechtsfragen. Dabei sollen sich alle Vorträge dem Call for Papers zufolge um freie Software und Linux drehen.

Die Vorträge und das genaue Programm der in Berlin stattfindenden Konferenz stehen noch nicht fest. Es werden jeweils zwei Vorträge parallel stattfinden. Die Teilnahme an der Konferenz kostet 890 EUR netto einschließlich einer Hotelübernachtung. Frühbucher erhalten noch bis zum 30. April 10 Prozent Rabatt. Besonders Lernwillige können im Anschluß noch einen eintägigen Workshop absolvieren oder einen dreitägigen Kurs der Heinlein Akademie belegen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 17 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[3]: Hmmm (Tendenz Rot, Mi, 25. April 2007)
Re[3]: Freie Mailarchivierung? (fdsa, Mi, 25. April 2007)
Re[3]: stolzer Preis... (oops, Mi, 25. April 2007)
Re[2]: Hmmm (xaoc, Mi, 25. April 2007)
Re[2]: Freie Mailarchivierung? (anon, Mi, 25. April 2007)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung