Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 11. Mai 2007, 12:17

Software::Distributionen::Canonical

Ubuntu Studio freigegeben

Ubuntus Anfang des Jahres angekündigte Multimedia-Variante ist nun in der stabilen Version 7.04 freigegeben worden.

Ubuntu Studio und Ardour

ubuntustudio.org

Ubuntu Studio und Ardour

Nach Angaben der Autoren richtet sich »Ubuntu Studio« an kreative Nutzer, die ihr System für Audio-, Video- oder Grafik-Bearbeitung einsetzen wollen. Dazu bringt die Distribution zahlreiche Applikationen aus dem Multimedia-Bereich. Unter anderem enthält die Basis-Distribution den JACK-Daemon, Ardour, Blender, Gimp und Cinepaint. Der Kernel der Audio-Variante ist um Echtzeit-Funktionen erweitert worden und soll auch die Belange anspruchsvoller Musik-Anwender erfüllen.

Ubuntu Studio basiert auf Ubuntu 7.04 und ist für x86-Systeme erhältlich. Bei der Installation können die Anwender zwischen einer Version für Audio-, Video oder Grafik-Bearbeitung wählen. Der Installer richtet das Produkt dann ein und erweitert zum Beispiel den Kernel um spezielle Funktionen. Ferner können bereits bei der Installation diverse Plugins installiert werden.

Gegenüber dem Original haben die Entwickler der Distribution nicht nur zahlreiche Applikationen hinzugefügt, sondern auch das Aussehen des Produktes verändert.

Ubuntu Studio kann ab sofort vom Server des Projektes heruntergeladen werden. Das ISO-Image hat eine Größe von knapp 870 MB.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung