Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 21. Mai 2007, 21:24

Software::Distributionen

PCLinuxOS 2007 freigegeben

Die Entwickler der Linux-Distribution PCLinuxOS haben eine neue Version des Produktes veröffentlicht.

PCLinuxOS 2007 basiert auf dem Kernel 2.6.18 und kommt mit KDE 3.5.6, OpenOffice.org 2.2.0, Mozilla Firefox 2.0.0.3, Thunderbird 2.0, Frostwire, Ktorrent, Amarok, Flash, Java JRE, Beryl 3D und weiteren Applikationen. Das ausgelieferte Medium enthält über 2 Gigabyte an Software, die in gepacktem Zustand auf einem CD-Medium Platz findet. Die Software kann wahlweise direkt vom Bootmedium gestartet oder auf die Festplatte installiert werden.

PCLinuxOS stammt ursprünglich von der französischen Distribution Mandriva ab. Mittlerweile entwickelte sich die Distribution zu einem eigenständigen Projekt, obgleich PCLinuxOS immer noch Teile der Mandriva-Distribution verwendet. So wird das komplette System mittels des PCLinuxOS Control Center gesteuert, einem Abkömmling des DrakeConf-Tools von Mandriva.

Die aktuelle Version der Distribution kann ab sofort via BitTorrent heruntergeladen werden. Wer das Projekt finanziell Unterstützen will, dem bieten die Entwickler auch eine CD zum Kauf an.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung