Login


 
Newsletter
Werbung

Mi, 12. Januar 2000, 08:49

Gemeinschaft

LPI liefert erstes Examen aus

Das Linux Professional Institute (LPI), eine von zwei Organisationen, die sich um eine Zertifizierung im Linux-Bereich bemühen, hat das erste Examen fertiggestellt.

Es ist ab sofort in 1732 VUE-Testcentern weltweit verfügbar. Die Gebühren für diese Prüfung dürften bei etwa 200 DM liegen, wie bei anderen Prüfungen auch.

Dieses Examen hat Grundlagen der Linux-Systemverwaltung zum Thema und ist Bestandteil einer Serie von 3 Examen, die zum Titel Linux Profession Institute Certified (LPIC) Level 1 führen. Weiterführende Examen sind geplant. Das größte Manko für den Erwerb dieser Titel ist jedoch, daß noch so gut wie keine Unterlagen zur Verfügung stehen, um diese nicht einfachen Prüfungen bewältigen zu können.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung