Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 25. Mai 2007, 14:04

SYSTEMS baut »Perspektive Open Source« aus

Zum zweiten Mal wird die Münchner Messe SYSTEMS im Jahr 2007 die Plattform »Perspektive Open Source« anbieten.

Der Start im Jahr 2006 war nach Angaben der Messe sehr erfolgreich. Daher soll 2007 die Plattform »Perspektive Open Source« erneut mit einem dreistufigen Veranstaltungskonzept aus Regionalveranstaltungen, Konferenz und Ausstellung bzw. Themenpark durchgeführt werden.

Die Regionalveranstaltungen finden unter dem Motto »Perspektive Open Source On Tour« in Bayern statt. Im Vorfeld der SYSTEMS werden in den Städten München, Rosenheim, Augsburg, Deggendorf, Würzburg und Bayreuth Themen rund um den Einsatz von Open Source-Lösungen beleuchtet und diskutiert.

Der Kongress Perspektive Open Source auf der SYSTEMS wendet sich mit praxisorientierten Themen an mittelständische Unternehmen und den kommunalen Bereich. An allen vier Veranstaltungstagen werden in jeweils halbtägigen Sitzungen Fragen nach Kosten, technischer Machbarkeit oder Sicherheit von Open Source-Lösungen beantwortet. Keynotes und Best Practice-Vorträge runden das Programm ab.

Der Ausstellungsbereich Perspektive Open Source soll Firmen im Open-Source-Umfeld die Präsentation von Themen wie DMS/ECM, Speicherlösungen, Musterfirma, Business Intelligence und anderem ermöglichen. Auch freie Projekte werden in diesem Themenpark, der seit 2004 Bestandteil der Messe ist, ausstellen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung