Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 6. Juni 2007, 11:57

Software::Virtualisierung

VirtualBox 1.4 freigegeben

InnoTek Systemberatung GmbH hat eine aktualisierte Version 1.4 der Virtualisierungslösung VirtualBox vorgestellt.

InnoTek

Gegenüber der im März freigegebenen Version 1.3.8 kommt die aktuelle Version mit zahlreichen Änderungen und Neuerungen. So unterstützt sie Mac OS X und AMD64 als Hostsysteme. Ferner hat der Hersteller eine Variante für x64-Windows fertiggestellt. Diese muss allerdings nach Angaben von InnoTek noch compiliert werden. Zu den weiteren Änderungen der Applikation gehören Verbesserungen an der Oberfläche von VirtualBox. Unter anderem kommt sie mit zusätzlichen Konfigurationsparametern.

Wie der Hersteller weiter schreibt, erfuhr VirtualBox 1.4 Verbesserungen im Speichermanagement, was vor allem in einer erhöhten Geschwindigkeit resultieren soll. Ab sofort werden V86-Erweiterungen unterstützt. Darüber hinaus hat InnoTek die Unterstützung von FreeBSD und OpenBSD ausgebaut sowie Probleme bei diversen Linux-Versionen eliminiert. Die Applikation kann zudem in der neuen Version eingeschränkt die Festplattendateien des Herstellers VMware direkt benutzen und direkt auf physikalische Partitionen zugreifen.

Zu den weiteren Neuerungen von VirtualBox 1.4 gehört die Unterstützung für serielle Ports. Neu ist ebenfalls die Möglichkeit, USB-Geräte dynamisch einer Maschine zuzuweisen. Eine Liste aller Änderungen kann dem Changelog entnommen werden.

VirtualBox ist eine virtuelle Maschine, ein Programm, das auf einem Linux- oder Windows-System läuft und einen kompletten virtuellen PC bereitstellt. Die aktuelle Version 1.4 steht im Quelltext oder als Binärpakete für Linux und Windows zum Download bereit. Während der Quellcode der »VirtualBox Open Source Edition« (OSE) unter der GPL steht, ist die erweiterte binäre Version der Applikation nur für den privaten Gebrauch kostenlos.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 56 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[3]: Warum VirtualBox, wenn... (Unbekannt, Di, 11. März 2008)
Re: herrje (SucheKeineGrünenMännchen, Mi, 13. Juni 2007)
Re[3]: Warum VirtualBox, wenn... (Witzbold, Do, 7. Juni 2007)
Re: danke (..., Do, 7. Juni 2007)
Open Source (Henry, Do, 7. Juni 2007)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung