Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 21. Juni 2007, 09:50

Gemeinschaft::Personen

Linus Torvalds für Príncipe de Asturias nominiert

Linus Torvalds, Initiator des Linux-Kernels, wurde für den Preis »Príncipe de Asturias 2007« für Wissenschaft und Technik nominiert.

Allerdings ist Torvalds lediglich einer von 49 Kandidaten, die die Jury für die 27. Verleihung des renommierten Preises in Betracht ziehen muss. In der Jury sitzen der Präsident der Thyssen-Krupp-Gruppe José Luis Alvarez Margaride sowie weitere Vertreter aus Wissenschaft und Forschung, der Industrie und der Politik.

Um den mit 50.000 Euro und einem Miró-Kunstwerk dotierten Preis konkurrieren angesehene Wissenschaftler aus der ganzen Welt mit Torvalds. Am Mittwoch, den 27. Juni, wird bekanntgegeben, ob er sich gegen die namhafte Konkurrenz durchsetzen konnte. Ganz ausgeschlossen ist es nicht: Im Jahr 2002 waren die Preisträger die Pioniere des Internets Lawrence Roberts, Robert Kahn, Vinton Cerf und Tim Berners-Lee.

Die Preise werden im Oktober im Rahmen einer traditionellen Zeremonie im Teatro Campoamor in Oviedo vom spanischen Thronfolger, dem Fürst von Asturien, feierlich überreicht.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung