Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 18. Juli 2007, 13:58

Software::Distributionen::Xandros

Xandros übernimmt Scalix

Medienberichten zufolge hat der kanadische Linux-Distributor Xandros den Hersteller der gleichnamigen E-Mail- und Groupware-Lösung Scalix übernommen.

Wie DesktopLinux.com berichtet, fand die Übernahme bereits am 9. Juli statt, zu Konditionen, die nicht näher genannt werden. Der Linux-Distributor und der Groupware-Hersteller haben bereits zuvor eng zusammengearbeitet. So hatte Xandros die quelloffene Lösung in seinen Enterprise-Server integriert. Scalix liefert schon eine Weile spezielle Lizenzkonditionen für Kunden von Xandros.

Laut Aussage des Linux-Tickers wird der ehemalige Scalix-Präsident und CEO Glenn Winokur in den Aufsichtsrat von Xandros wechseln. Die bisherige Belegschaft von 13 Personen soll weitgehend übernommen werden. Einzig der bisherige für Finanzen zuständige CFO Walter Lim wird die Firma verlassen. Damit weist der 2001 gegründete Distributor eine Personalstärke von fast 100 Angestellten auf.

Durch die Übernahme will Xandros die Produktpalette von Scalix noch mehr in die eigene Distribution integrieren. Für die Anwender wird sich allerdings nichts ändern, versprach Scalix-Chef Winokur. Die Interoperabilität der Groupwarelösung zu anderen Distributionen wie Red Hat oder Suse soll weiterhin unverändert bestehen bleiben.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung