Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 19. Juli 2007, 10:03

Gemeinschaft::Konferenzen

Call for Papers des Linux-Info-Tages Dresden

Am Samstag, dem 3. November 2007, findet der 5. Linux-Info-Tag in Dresden statt.

Der »Call for Papers« für die fünfte Auflage des Linux-Info-Tages Dresden ist nun erschienen. Gesucht werden Referenten für Vorträge (45 Minuten) und Workshops (bis zu 3 Stunden) zu Themen rund um freie Software, freie Betriebssysteme und Open Source - insbesondere Themen, die Linux-Ein- und -Umsteiger interessieren. Außerdem gibt es Platz für Stände, an denen sich freie Projekte präsentieren können.

In diesem Jahr wollen die Veranstalter den Schwerpunkt mehr auf Workshops legen. Der Einsendeschluss für Themenvorschläge ist Samstag, der 15. September 2007. Die endgültige Entscheidung wird in der letzten Septemberwoche getroffen. Frühzeitiges Einreichen der Vorträge/Workshops soll die Chancen der Annahme erhöhen.

In den letzten Jahren verzeichnete die Veranstaltung jeweils zwischen 500 und 1000 Besucher, zum größten Teil Linux-Einsteiger, aber auch IT-Profis. Der Eintritt ist kostenlos.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung