Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 24. August 2007, 11:34

Unternehmen

Red Hat eröffnet Servicecenter in China

Der Linux-Distributor Red Hat fasst in China weiter Fuß.

Gemeinsam mit der chinesischen Sofmit, dem größten Outsourcing-Softwareanbieter der Provinz Sichuan, eröffnet Red Hat in der chinesischen Stadt Chengdu ein Red Hat Southwest SOA Solution Center und ein China SOA Service Center. Dieser Schritt gilt als das bislang größte strategische Vorhaben von Red Hat seit dem Markteintritt in China im Jahr 2000.

Nach der Gründung der beiden Zentren wollen sich Red Hat, Sofmit und die Chengdu Tianfu Platform Software Outsourcing Company mit vielen höheren Schulen zusammenschließen und junge Talente in der Entwicklung vom hochwertigen, preisgünstigen Linuxsystemen und Opens-Source-Lösungen ausbilden. Bisher ist allerdings noch unklar, wie viel die beteiligten Unternehmen in die Ausbildung investieren wollen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung