Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 29. August 2007, 11:33

Software::Distributionen::OpenSuse

Suse Linux Enterprise Desktop 10 für 40% der deutschen Hochschul-Studenten

Nach Rahmenverträgen in Bayern und Thüringen haben nun auch die staatlichen Hochschulen Nordrhein-Westfalens einen Vertrag mit Novell unterschrieben.

Mit diesem Abkommen haben sich die insgesamt 33 staatlichen Hochschulen NRWs (26 Hochschulen, 7 Musik- und Kunsthochschulen) bereiterklärt, bei der Erneuerung ihrer IT-Infrastruktur auf Novell zu setzen. Die Hochschulen können selbst entscheiden, welche Produkte aus dem Hause Novell sie verwenden wollen. Zur Auswahl stehen SUSE Linux Enterprise Server, SUSE Linux Enterprise Desktop, Novell Open Enterprise Server, Novell Identity Manager and Novell ZENworks.

Zum jetzigen Zeitpunkt haben sich bereits 13 Hochschulen dafür entschieden, Zenworks zu verwenden, um ihre heterogenen Netze zu verwalten. Neun Hochschulen wollen Novell Groupwise für die Zusammenarbeit nutzen, 15 Hochschulen haben sich verpflichtet, SUSE Linux Enterprise Server und SUSE Linux Enterprise Desktop einzusetzen.

Dem Abkommen nach dürfen die 560.000 Studenten und Mitarbeiter der Universitäten SUSE Linux Enterprise Desktop auch auf ihren privaten Rechnern verwenden. »Zusammen mit den 300.000 Studenten aus Bayern und Thüringen werden mehr als 40% der Studenten Software von Novell nutzen«, freut sich Volker Smid, Vorsitzender der Novell EMEA.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 12 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Tolle Nachrichten (Claus, Do, 30. August 2007)
Re[2]: Hmmm ... (Digitreo, Mi, 29. August 2007)
Re: Hmmm ... (Spürnase, Mi, 29. August 2007)
Re: Hmmm ... (Karl, Mi, 29. August 2007)
Re: ...man wäre ich froh... (ich, Mi, 29. August 2007)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung