Login


 
Newsletter
Werbung

Sa, 22. Januar 2000, 22:15

Software::Entwicklung

Leserumfrage im Javamagazin

In der aktuellen Ausgabe des Java Magazins (2.2000) wird die in der Vergangenheit durchgeführte Leserumfrage ausgewertet.
Von Gideon

Dabei spielt Linux eine nicht zu unterschätzende Rolle.
Hier ein Zitat:
"Entwicklungsplattform und Zielplattform"
»Nicht nur Linux hat dafür gesorgt, dass man heute von verschiedenen Plattformen spricht, sondern auch Java hat seinen Teil dazu beigetragen. Microsoft Windows (9x und NT) ist jedoch mit 61% nach wie vor das populärste Betriebssystem, auf welchem Java Entwickler arbeiten. Danach folgt Linux, das mit 22% überraschend gut abschneidet! Diese Zahl ist in der Tat bemerkenswert, wenn man bedenkt, dass bis vor kurzem die leistungsfähigen Java-Entwicklungsumgebungen fast allesamt nur für Windows erhältlich waren.«
Interessant wird's, wenn man sich anschaut, für welche Plattformen entwickelt wird:
»Alle Betriebssysteme (einschließlich Internet) gaben 52 Prozent an, "Windows" schneidet mit 20% ab und Linux/UNIX mit 16%.«

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung