Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 25. September 2007, 11:55

Software::Entwicklung

Trolltech stellt Qt Eclipse Integration vor

Echte plattformunabhängige Entwicklung mit C++ oder Java soll das Eclipse-Plugin ermöglichen, das Trolltech zum kostenlosen Download bereitstellt.

Nach Angaben von Trolltech wurde das Plugin, das bisher nur Java-Fähigkeiten aufwies, um C++ erweitert. Entwickler, die Eclipse als integrierte Umgebung einsetzen, können mit dem Plugin jetzt sowohl Java- als auch C++Anwendungen mit der Klassenbibliothek Qt entwickeln. Im Falle von Java dient dazu die Java-Portierung von Qt, Qt Jambi, die erst im Sommer fertiggestellt wurde. Zu dieser Zeit wurde Trolltech auch Mitglied der Eclipse Foundation.

Das Plugin soll einfach zu benutzen sein und es ermöglichen, Java- und C++-Code zu kombinieren. Es bietet Unterstützung beim Schreiben von Code, Projekt- und Ressourcen-Editoren, Tools zum Generieren und Debuggen, aufgabenorientierte Assistenten und den Qt Designer zum Erstellen von grafischen Oberflächen.

Qt Eclipse Integration baut auf das C++ Development Tooling-Projekt (CDT) von Eclipse auf, welches daher ebenfalls installiert sein muss. Es steht zum kostenlosen Download für Linux und Windows bereit.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung