Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 5. Oktober 2007, 09:38

Software::Distributionen::BSD::NetBSD

NetBSD 4.0 RC2 freigegeben

Das NetBSD Release Engineering Team hat den zweiten Release-Kandidaten von NetBSD 4.0 freigegeben.

Ende 2006 war NetBSD 4.0 noch für März 2007 geplant, nachdem der erste Anlauf für einen Release im Dezember 2006 gescheitert war. Nun wurde vier Wochen nach dem ersten der zweite Release-Kandidat freigegeben. Er enthält gegenüber RC1 eine ganze Reihe von Fehlerkorrekturen, was wohl auch der Grund war, dass er wiederum später als geplant erschien. Nächste Woche soll ein weiterer Release-Kandidat erscheinen, unter anderem deshalb, weil die SPARC-Plattform in RC2 durch ein Versehen nicht enthalten ist.

NetBSD 4.0 enthält zahlreiche Verbesserungen gegenüber Version 3.1: Neue Treiber, mehr unterstützte Rechner-Modelle, Integration von hunderten von Fehlerkorrekturen, neue und aktualisierte Kernel-Subsysteme sowie etliche Änderungen und Aktualisierungen des Basis-Systems. Die Aufstellung aller wichtigen Änderungen gibt einen Überblick und verweist auf das ausführliche Änderungsprotokoll.

Der Release-Kandidat kann vom FTP-Server des Projekts heruntergeladen werden. In Zukunft sollen nach dem Willen der Entwickler vollständige neue Versionen in Intervallen von sechs bis acht Monaten veröffentlicht werden. Die Hardware-Unterstützung soll wachsen und neue Features werden hinzukommen. Wichtigstes Ziel des Projekts bleibt jedoch, ein stabiles System bereitzustellen, das den Wünschen der Benutzer entspricht. (Daniel Sieger/hjb)

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung