Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 11. Oktober 2007, 12:28

Software::Distributionen::BSD::FreeBSD

FreeBSD-Statusbericht für drittes Quartal 2007

Das FreeBSD-Projekt hat die wichtigsten Aktivitäten des dritten Quartals 2007 in seinem neuesten Statusbericht zusammengefasst.

FreeBSD nahm zum dritten Mal am Google Summer of Code teil und konnte 25 Projekte betreuen, von denen 91% erfolgreich abgeschlossen wurden. Der FreeBSD-Kernel wird weiter für Version 7 vorbereitet. Eine Menge Arbeit wurde bereits geleistet, die von Ivan Voras in einer Übersicht dokumentiert wurde. Doch von den geplanten Betaversionen von FreeBSD 6.3 und 7 ist weiterhin nichts zu sehen, auch wenn die FreeBSD-Server bereits auf Version 7 umgestellt wurden.

FreeBSD soll nun auch auch Apple MacBook ausführen können, zumindest auf dem Mac Mini. Ein virtueller Netzwerk-Stack soll für FreeBSD 7 bereitstehen. Der Code, der sich im aktuellen Entwicklungszweig befindet, wird als hinreichend stabil für Tests angesehen, die Integration in den stabilen Zweig steht jedoch noch aus.

Die virtuelle Maschine des Linux-Kernels, KVM, wurde als Kernelmodul nach FreeBSD portiert. Dieses Projekt begann im Rahmen des Summer of Code und soll nun, einschließlich der Portierung des modifizierten Qemu als Userspace-Komponente, weitgehend abgeschlossen sein. Die Geschwindigkeit wird jedoch als nicht gerade aufregend beschrieben.

Die Portierung des Hardware-Sensors-Frameworks von OpenBSD auf FreeBSD machte gute Fortschritte und soll demnächst in das CVS eingecheckt werden, nachdem es in Dragonfly BSD bereits integriert wurde.

Die Ports-Kollektion wurde weiter ausgebaut und umfasst nun über 17.700 Pakete. Die Basis der Ports für FreeBSD 7 wird GCC 4.2, mit dem sich jedoch noch nicht alle Ports compilieren lassen. Weitere Arbeit ist nötig, um die Ports anzupassen und die knapp 700 gemeldeten Fehler weiter zu reduzieren.

Die EuroBSDcon 2007 am 14. und 15. September in Kopenhagen wurde von 215 Personen besucht und vom FreeBSD-Projekt als Erfolg gewertet.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 24 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[4]: 17.700 Ports ??? (kurzundknapp, So, 14. Oktober 2007)
Re[3]: 17.700 Ports ??? (debianuser, Fr, 12. Oktober 2007)
Re[2]: 17.700 Ports ??? (ragnar, Fr, 12. Oktober 2007)
Re: 17.700 Ports ??? (Dr. Halbbit, Fr, 12. Oktober 2007)
Re: 17.700 Ports ??? (Lars, Fr, 12. Oktober 2007)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung