Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 29. Oktober 2007, 14:28

Software::Spiele

Freeciv 2.1.0 freigegeben

Knapp zwei Jahre nach der letzten Hauptversion veröffentlichten die Entwickler der Aufbausimulation »Freeciv« eine neue Version des Spiels.

SDL-Client von Freeciv 2.1.0

freeciv.org

SDL-Client von Freeciv 2.1.0

Freeciv orientiert sich sehr stark an dem bekannten Klassiker Civilization. Wie auch unter dem Vorbild sind die Regeln dieses Spiels sehr einfach und verständlich. Ziel von Freeciv ist es, die anderen Mitspieler sowohl technologisch als auch kulturell zu überholen. So passiert es nicht selten, dass eine Zivilisation bereits zu Beginn des Spieles dem Untergang ins Auge schauen muss und von einer stärkeren Zivilisation vernichtet wird.

Die neueste Version des Spiels bietet vor allem für Entwickler von Erweiterungen weitere Funktionen, die das erstellen von weiteren Mods erleichtern sollen. Unter anderem wurde Lua als Script-Sprache eingebunden. Zu den weiteren Neuerungen des Spiels gehören weitere Nationalitäten und Flaggen. Das Team entfernte darüber hinaus Reputation aus dem Spiel und fügte Stadtgrenzen hinzu. Darüber hinaus erfuhr die KI zahlreiche Verbesserungen. Unter anderem soll der Computer sich bei diplomatischen Verhandlungen besser den Einstellungen entsprechend verhalten.

Neben funktionellen Änderungen wurde auch am Aussehen des Spiels gearbeitet. Die Version 2.1.0 kommt mit einem neuen Kachelsatz und animierten Mauszeigern. Der SDL-Client wurde weiter verbessert. Dafür haben die Entwickler den GTK+-1.2-Client entfernt.

Freeciv kann ab sofort vom Server des Projektes heruntergeladen werden. Interessenten finden eine genaue Auflistung aller Änderungen im Changelog der Applikation.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 44 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: SDL-Client brauchbar? (Anonymous, Do, 1. November 2007)
SDL-Client brauchbar? (Charly C., Mi, 31. Oktober 2007)
Re[7]: grafik? (Charly C., Mi, 31. Oktober 2007)
Re[6]: grafik? (Martin Fernau, Mi, 31. Oktober 2007)
Re[5]: grafik? (Charly C., Di, 30. Oktober 2007)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung