Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

So, 11. November 2007, 23:22

Software::Desktop::KDE

Pro-Linux: Interview mit KDE-Mitarbeiter Sebastian Kügler

Pro-Linux präsentiert Ihnen heute ein Interview mit Sebastian Kügler, der zum Vorstand des KDE e.V gehört.

Sebastian Kügler ist Vorstandsmitglied des KDE e.V. und Mitglied des Release-Teams. Er ist als Mitglied der Marketing Working Group auch für strategische Entscheidungen des Projektes verantwortlich. In dem von Demon geführten Interview geht es hauptsächlich um KDE 4 und die Zukunft des Projektes.

Gerade noch ein Monat bleibt bis zur Veröffentlichung von KDE 4.0, dessen Entwicklungsplattform bereits als Release-Kandidat vorliegt. Dementsprechend geht es in einem großen Teil des Interviews um den aktuellen Zustand von KDE 4, um die Frage, ob solch ein großer Schritt von KDE 3 nach KDE 4 nötig war, und um die Erwartungshaltung der Anwender. Getreu dem Motto »Heilige Kühe muss man manchmal melken können« erklärt Sebastian Kügler in unserem Interview, ob KDE 4 eine Evolution oder Revolution darstellt, und gibt Auskunft, wie benutzbar KDE 4 sein wird. Auch warum er vom Melken, nicht vom Schlachten heiliger Kühe spricht, erläutert er im Interview.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung