Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 19. November 2007, 22:04

Software::Distributionen::Canonical

Edubuntu zieht in mazedonische Schulen ein

Mazedoniens Ministerium für Bildung und Wissenschaft hat begonnen, mehr als 180.000 Workstations mit Edubuntu 7.04 an die Schulen des Landes auszuliefern.

Dank dieser Maßnahme, dem "Ein Computer für jedes Kind-Projekt" (CEC - computer for every child), haben alle Schüler der Primärstufe I und II die Möglichkeit, an einem eigenen Rechner zu arbeiten. Eine Hälfte der Schüler kann vormittags an den Rechnern sitzen, die andere nach der Mittagspause.

Ihre Klassenräume mit Computern auszustatten hat bei vielen Nationen eine hohe Priorität. Mazedoniens CEC reiht sich in Projekte wie das "One Laptop Per Child"-Projekt und den Mandriva-Classmate-PC ein und ist das größte bekannte Projekt, welches ein Desktop-Linux, in diesem Fall Edubuntu, in einer Thin-Client-Umgebung einsetzt. 20.000 Desktop-Rechner, die als Host-PC dienen, sollen 160.000 Thin-Clients versorgen.

Die Hardwareausstattung soll auf NComputing X300 beruhen. Die 20.000 Host-PCs speisen über zwei PCI-Karten mit je drei RJ45-Anschlüssen bis zu sechs Terminals, so dass an einer X300-Einheit bis zu sieben Schüler arbeiten können. Die Terminals sollen mit fünf Watt auskommen und über Anschlüsse für Tastatur, Maus, VGA-Monitor und Netzwerk verfügen. NComputing geht davon aus, dass mit dieser Konfiguration jeder Arbeitsplatz circa 70 US-Dollar kosten wird. Bei zukünftigen Aktualisierungen müssten nur die Host-PCs gewechselt werden. Produziert werden die Host-Rechner vom chinesischen Hersteller Haier, welcher auch das Betriebssystem installiert.

Die ersten 7.000 Rechner mit vorinstalliertem Edubuntu wurden am 4. September geliefert, die anderen sollen in Kürze folgen. Bereits 2005 gab es in Mazedonien ein Versuch, bei welchem 468 Schulen und 182 Computerkabinette mit 5000 Ubuntu-Rechnern ausgestattet wurden. "Computer für jedes Kind" ist laut Ivo Ivanovski, Minister für die Informationsgesellschaft, das wichtigste Bildungsprojekt in der 15-jährigen Geschichte Mazedoniens.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 18 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[3]: FYROM (au_, Di, 27. November 2007)
Entwicklungshilfe (Peter K., Mi, 21. November 2007)
Re[3]: Wie sieht es an unseren Schulen aus???? (hans, Mi, 21. November 2007)
Re[2]: Wie sieht es an unseren Schulen aus???? (Martin, Di, 20. November 2007)
Re[2]: FYROM (Chris Hildebrandt, Di, 20. November 2007)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung