Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

So, 2. Dezember 2007, 12:41

Software::Desktop::KDE

KDE 4.0 auf Januar verschoben

Die kommende Generation der KDE-Umgebung kommt entgegen früherer Planungen nicht im Dezember, sondern erst im Januar des kommenden Jahres.

Umdisponieren müssen nun alle, die zu Weihnachten ein frisches KDE 4.0 schenken wollten. Wie Sebastian Kügler (Interview) im Rahmen eines Artikels auf dot.kde.org schreibt, wird die kommende Generation von KDE erst im Januar veröffentlicht. Laut Kügler wollen die KDE-Entwickler eine Reihe »essentieller« Fehler beheben, bevor sie KDE 4.0 der Öffentlichkeit in einer stabilen Version präsentieren können. Während die meisten Bereiche von KDE bereits ein stabiles Stadium erreicht haben, fand das Team vor allem im Desktop-Bereich noch diverse Ungereimtheiten. Ferner bedarf es noch Korrekturen im Web- und Dateibrowser Konqueror.

KDE 4.0 sollte ursprünglichen Planungen nach am 11. Dezember 2007 veröffentlicht werden. Wie Kügler nun schreibt, planen die Verantwortlichen die Freigabe der Umgebung um einen Monat auf den 11. Januar 2008 zu verschieben. Bereits veröffentlicht ist die KDE-Entwicklungsplattform für KDE 4. Diese ist laut Kügler bereits stabil und enthält die Bibliotheken und Programme, auf denen der KDE-Desktop beruht. Sie bildet die Basis zur Entwicklung von KDE-Anwendungen. Sie ist im Verzeichnis »stable« auf den KDE-Downloadservern zu finden.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 142 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[40]: Na also (Hafensänger, Di, 4. Dezember 2007)
Stimmt nicht (blueget, Di, 4. Dezember 2007)
Re[30]: Na also (hEAdr00m, Di, 4. Dezember 2007)
Re[9]: Vaporware (vicbrother, Di, 4. Dezember 2007)
Re[2]: OT: EEE auf Platz 1 bei Amazon, Linux-Noteb (sebas, Di, 4. Dezember 2007)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung