Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 19. Dezember 2007, 11:07

Software::Desktop::Gnome

GNOME Developer Kit mit häufigen Updates

Für Entwickler und Übersetzer stellt das GNOME-Projekt künftig mehrmals wöchentlich aktualisierte Versionen als VMware-Image und Installations-CD bereit.

Das GNOME-Projekt will es künftig Entwicklern, Übersetzern und Dokumentations-Autoren leichter machen, einen aktuellen Entwicklungs-Schnappschuss von GNOME zu installieren. Aus Basis von Foresight Linux wurde eine vollständige Distribution erstellt, die mehrmals wöchentlich mit dem aktuellsten Stand aus den GNOME-Repositorien aktualisiert wird. Sie wird als VMware-Image und Live-CD mit Installations-Möglichkeit bereitgestellt und steht bei rpath.org zum Download zur Verfügung.

Ist das System einmal heruntergeladen, kann man es aktuell halten, indem alle Änderungen aus dem Versionsverwaltungssystem von GNOME übertragen werden. Zu diesem Zweck wird PackageKit verwendet. Eine Neuinstallation oder ein erneuter Download eines kompletten Images entfällt damit.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung