Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 20. Dezember 2007, 12:57

OpenRoRBook - Open-Source-Buch zu Rails

Mit dem OpenRoRBook hat das Team von RubyOnRails.de die erste Version des offenen Ruby-Buchs zum Download bereitgestellt.

RubyOnRails.de

OpenRoRBook richtet sich in der aktuellen Ausgabe überwiegend an Einsteiger und Rails-Neulinge. Die erste Version enthält die Installation und Konfiguration von Rails sowohl auf Linux als auch auf Windows. Ein weiteres Kapitel beschreibt die Erstellung einer Beispielanwendung. Weitere Kapitel sollen im Zuge einer stetigen Weiterentwicklung in Zukunft hinzukommen.

Die hinter dem OpenRoRBook stehende Grundidee sieht vor, dass alle Leser an der Gestaltung des Werks mitwirken können. Das Buch ist unter der GPL veröffentlicht. Die Kommunikation zwischen der Leserschaft und den Autoren soll in einem eigens eingerichteten Forum erfolgen, in dem Vorschläge, Korrekturen, Lob und Kritik geäußert werden können. Alle Korrekturen sollen in das Buch aufgenommen und als neue Version zum Download zur Verfügung gestellt werden.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung