Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 8. Januar 2008, 13:52

Software::Systemverwaltung

Arkeia Network Backup 7 veröffentlicht

Arkeia Software hat die Verfügbarkeit der neuen Version seines Produktes Arkeia Network Backup für die Datensicherung in großen Unternehmen mit verteilten Daten bekannt gegeben.

Die neue Version von Arkeia Network Backup unterscheidet sich von der Version 6 durch eine neue Architektur für die Sicherung verteilter Daten, die eine zentralisierte Administration von mehreren Arkeia Network Backup-Instanzen ermöglicht. Darüber hinaus bietet die aktuelle Version der Software eine neue grafische Benutzeroberfläche mit Online-Hilfefunktion und Installationsassistenten für eine einfachere Installation, Konfiguration und Administration des Systems. Zu den weiteren Funktionen von Arkeia Network Backup 7.0 gehören eine neue virtuelle Tape Library (VTL) und eine erweiterte Anzahl von unterstützten Betriebssystem-Plattformen, einschließlich Novell OES 2, Mandriva 2008, Windows Server 2008 und Mac OS X Leopard auf Intel.

Arkeia Network Backup v7 wird ab 800 EUR pro Backup-Server angeboten und ist ab sofort für Kunden und als 30-Tage-Testversion auf www.arkeia.de zum Download verfügbar.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung