Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 22. Januar 2008, 17:40

Software::Systemverwaltung

Aktualisierter ATI-Treiber freigegeben

Im Zuge der monatlichen Aktualisierung der proprietären Grafiktreiber für ATI-Chipsätze hat AMD eine neue Version des Softwarepakets freigegeben.

Bereits seit etlichen Versionen konzentriert sich der Hersteller auf die Stabilisierung der Treiber. Auch dieses Mal wartet die aktuelle Version nur mit Korrekturen gefundener Fehler auf. Unter anderem hat AMD Unstimmigkeiten behoben, die nach einer längerer Arbeitszeit dazu führten, dass der Mauszeiger Bildartefakte erzeugte. Darüber hinaus soll das Speichern des Systemzustands in den RAM oder auf die Festplatte auch unter der Kernelversion 2.6.23 funktionieren. Zu den weiteren Korrekturen gehören die korrekte Ansteuerung von Monitoren mit einer Auflösung von 1680x1050 Pixeln sowie das Auslesen von Modelines aus xorg.conf.

Der neue Treiber kann ab sofort von der Seite des Herstellers heruntergeladen werden. Zum Download bietet AMD wie immer einen Installer an, der automatisch erkennt, auf welcher Architektur er gestartet wurde, und die entsprechenden Pakete installiert. Neu hinzugekommen ist in der aktuellen Version 8.1 die Unterstützung von RHEL 4.6 und 5.1 sowie Ubuntu 7.10.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung