Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 19. Februar 2008, 17:46

Software::Desktop::KDE

KDE 3.5.9 veröffentlicht

Trotz der Freigabe von KDE 4 nehmen die Entwickler der freien Desktop-Umgebung KDE noch Korrekturen in der 3er-Generation von KDE vor und veröffentlichen eine aktualisierte Version.

Zwar konzentrieren sich die Entwickler fast vollständig auf KDE 4, das im Januar in einer ersten Version 4.0 veröffentlicht und Anfang Februar in einer korrigierten Fassung 4.0.1 freigegeben wurde, doch reichte es zwischendurch nochmals für ein Update von KDE 3.5. Wie bereits bei KDE 3.5.8 konzentrierten sich die Entwickler auf die Korrektur von Fehlern, doch fügen sie der Umgebung auch neue Funktionen hinzu. So wurde der KDE-PIM-Unternehmenszweig in die aktuelle Version implementiert und bietet gleich mehrere neue Funktionen an. Unter anderem wurde die Oberfläche von KOrganizer verbessert. Weitere Änderungen erfuhren KAlarm und KAddressbook. Der KDE-Mailer Kmail enthält nun ein Favoriten-Verzeichnis und unterstützt Drag und Drop für Verzeichnisse. Eine Liste aller Neuerungen in KDE-PIM kann der Projektseite entnommen werden.

KDE 3.5.9 kann von den Servern des KDE-Projektes sowie zahlreichen Mirror-Servern als Quellcode oder Binärpakete heruntergeladen werden. Zu KDE gehören die Basis-Bibliotheken, die eigentliche Desktop-Umgebung, eine integrierte Entwicklungsumgebung (KDevelop) und eine Vielzahl von weiteren Anwendungen. Laut dem aktuellen Release-Plan soll die Version 3.5.9 die letzte des alten KDE 3.5-Zweiges sein. Weitere Veröffentlichungen sind im Moment nicht geplant.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung