Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 21. Februar 2008, 21:16

Gemeinschaft::Konferenzen

Live-Videoübertragung von der FOSDEM

Das Linux-Magazin überträgt am 23. und 24. Februar Vorträge von der Open-Source-Konferenz FOSDEM in Brüssel.

Die Konferenz »Free and Open Source Software Developers' European Meeting« (FOSDEM) scheint Jahr für Jahr populärer zu werden. Die internationale Konferenz lockt immer wieder Referenten aus der ganzen Welt an. Im Gegensatz zu vielen anderen Konferenzen stehen keine kommerziellen Interessen hinter der Veranstaltung und der Eintritt ist kostenlos. Zahlreiche freie Projekte nutzen die Veranstaltung für Subkonferenzen.

Wer an diesem Wochenende nicht nach Brüssel reisen will, kann dank einer Initiative des Linux-Magazins den Haupttrack der FOSDEM '08 in Brüssel direkt per OGG-Livestream ansehen. Von 10 bis 17.30 bzw. 18.30 Uhr werden am Samstag, 23. und Sonntag, 24. Februar die englischsprachigen Vorträge aus dem Raum »Janson« übertragen. Zusätzlich werden alle Vorträge der Hauptkonferenz einschließlich der Lightning Talks aufgezeichnet und nach der Konferenz zum Download bereitgestellt.

Das Ansehen des Live-Streams ist kostenlos und erfordert keine Anmeldung. Der Stream kann mit verschiedenen Technologien betrachtet werden. In Java-fähigen Browsern kann man ein Java-Applet verwenden. Unter Linux kommen nahezu alle Video-Player für die Wiedergabe in Frage, darunter MPlayer, Xine, VLC und RealPlayer. Windows-Anwender können auch den Windows Media Player verwenden.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung