Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

So, 2. März 2008, 23:37

Software::Web

Pro-Linux: Workshop »Suchmaschinen-Optimierung von Joomla!«, Teil 4

Pro-Linux stellt Ihnen heute Teil 4 des Workshops »Suchmaschinen-Optimierung von Joomla!« vor.

SEO (Search Engine Optimization - zu Deutsch: Suchmaschinen-Optimierung) und Joomla! sind die Hauptbeschäftigungsgebiete des Autors unseres Workshops, Nikola Petrovic. Im Rahmen des mehrteiligen Workshops möchte er seine Kenntnisse und Erfahrungen mit uns teilen. Dabei richtet sich der Workshop an alle Betreiber von Webseiten, auch solche, die gerade erst mit Joomla! anfangen wollen.

Die Tipps des Workshops können eins zu eins in einer Joomla!-Installation umgesetzt werden, sowohl in Joomla! 1.5 als auch in älteren Versionen. Nachdem die ersten beiden Teile die grundlegenden Schritte in Joomla! und speziellere Einstellungen im Template und im Hauptmenü zum Thema hatten und Teil 3 zehn recht allgemein gehaltene Tipps brachte, bleibt es heute recht CMS-unabhängig. Im heutigen Teil 4, »Gute und schlechte Maßnahmen«, hat der Autor eine ganze Reihe weiterer Tipps parat. Außerdem widmet er einen ganzen Abschnitt der Frage, ob man in den »suchmaschinenfreundlichen« URLs Unterstriche oder Bindestriche verwenden sollte.

Die Maßnahmen dürften sich in ähnlicher Form in den meisten CMS (Content Management Systemen) umsetzen lassen. So kann jeder Webseiten-Betreiber, unabhängig davon, ob er Joomla einsetzt, aus dem Workshop Nutzen ziehen.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung