Login


 
Newsletter
Werbung

Mi, 2. Februar 2000, 22:48

Gemeinschaft::Personen

Torvalds wird Mobile Linux vorstellen

Wenn Linus Torvalds am Mittwoch das Podium der LinuxWorld betritt, will er sich nicht mehr länger den Hut des unparteiischen Hirten des Linux OS anziehen, sondern den des Schöpfers einer neuen Linux Distribution - Mobile Linux.

Transmeta's TM3120 Crusoe Prozessor und das damit assoziierte Mobile Linux, offiziell vorgestellt am 19. Januar, zielt allein auf OEMs, welche mobile Internetgeräte konstruieren.
Mobile Linux ist ein ROM-basierendes Linux OS für mobile Systeme ohne Festplatten mit einem einzigartigen Power Management und Speicherverwaltung.
Transmeta will Mobile Linux für die Open Source Gemeinde freigeben, wird aber keinen Support für End-User leisten.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung