Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 7. März 2008, 14:07

Software::Desktop

Compiz und Compiz Fusion 0.7.2 veröffentlicht

Compiz und Compiz Fusion haben mit Version 0.7.2 einen weiteren Meilenstein in ihrer Entwicklung erreicht.

Compiz Fusion hat die 0.7.0 übersprungen, um mit Compiz versionsmäßig synchron zu sein und unnötige Verwirrungen zu vermeiden.

Den Release Notes zum 3D-Window-Manager Compiz zufolge haben sich die Entwickler neben zahlreichen Fehlerkorrekturen vor allem der Übersetzungsunterstützung im gtk-window-decorator angenommen und Compiz um wrapable session-Funktionen erweitert, welche es ermöglichen, Sessions zu speichern und wieder zu laden. Zudem wurden die Übersetzungen aktualisiert.

Mehr Neues gibt es von Compiz Fusion-Projekt, welches eng mit dem Compiz-Team zusammen arbeitet und sich um Plugins und Erweiterungen rund um den Kern Compiz kümmert. Das Compiz Fusion-Team veröffentlichte zahlreiche neue Plugins. Zu diesen zählen unter anderem »mousepoll«, welches anderen Plugins die Position des Mauszeigers mitteilen kann oder »mag«, welches ein Vergrößerungsglas mit drei verschiedenen Modi (simple/image overlay/fisheye) bereitstellt. Neu sind auch »loginout«, Animationen beim Ein- und Ausloggen sowie »showmouse«, welches das Finden des Mauszeigers erleichtern soll. Zudem verbesserten die Entwickler den Configuration Manager und merzten auch hier etliche Fehler aus. Einen genauen Überblick über alle Neuigkeiten rund um Compiz fusion geben die Release Notes.

Die Tarballs zu den Versionen 0.7.2 von Compiz und Compiz Fusion sind als Download verfügbar. Da in Compiz 0.7.0 erforderliche Funktionen fehlen, ist Compiz 0.7.2 für Compiz Fusion 0.7.2 erforderlich.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 32 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung